• Für zarte Erstklässler eher ungeeignet

    Schulrucksäcke im Test: für Grundschüler unbedingt grell leuchtend

    Null Leuchtflächen, null Bodenplatten, nicht wasserabweisend und mit kritischen Inhaltsstoffen belastet: Schulrucksäcke wie der zum Ratgeber

  • Haltung bewahren mit dem richtigen Modell

    Schulkinder, insbesondere im Grundschulalter, verfügen noch nicht über das stabile Rückgrat, das Erwachsene haben (sollten). Umso wichtiger ist es daher, dass auch der Schulranzen keine zum Ratgeber

  • Modell-Auswahl treffen

    Um Bücher und Hefte sicher zur Schule und wieder nach Hause zu transportieren, stehen im Prinzip mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Die Auswahl umfasst den traditionellen Schulranzen für die zum Ratgeber

  • Sicherheit zählt mehr als Lieblingsfarbe

    Norm, Farbe, Form: Was verraten Tests über Schulranzen?

    Das Geschwisterpaar Alpha Commander und Alpha Summer Green, beide von der Topmarke Scout, steht beispielhaft für die gesamte Sparte: In einem zum Ratgeber

  • Komfortabel, mitwachsend, leicht – aber viele leuchten nicht

    Welche Vor- und Nachteile spüren Tester bei Herlitz-Schulranzen auf?

    Aktuelle Tests zeigen: Öffnen und Schließen, Auf- und Absetzen und ganz allgemein die Trageeigenschaften sind gut bewertete zum Ratgeber

  • Künftig konsequent sicher

    Fast jeder Erwachsene und erst recht jedes Kind kennt Scout: Ein Schulranzen, der Mitte der 1970er-Jahre die alten, unhandlichen Lederranzen abgelöst hatte und vor allem leicht, bunt und leuchtend zum Ratgeber

  • Ranzen für jedes Bedürfnis

    McNeill ist im Ranzenmarkt seit Mitte der 1970er-Jahre eine feste Größe. Doch fast genauso lang segelt die Marke im Windschatten von Branchenprimus Scout, der fast zur selben Zeit mit der Produktion zum Ratgeber

  • Im Hauptfach verspielt, im Nebenfach sicher

    Schulranzen aus der Plüsch- und Geschenkeedition "Die Spiegelburg" - sind sie eine denkbare Alternative zur Massenware? Und vor allem: Sind sie sicher?

  • Ein besonderes Renommee - auch für Schulranzen

    Sammies by Samsonite ist mit einem besonderen Renommee verbunden. Aber sind die Schulranzen des Kofferherstellers genauso stabil wie Trolleys und Bordgepäck?

  • Die besten Modelle 2013

    Bei der Auswahl eines Schulranzens sollten Qualität und Sicherheit im Fokus stehen. Vorgestellt werden die am besten getesteten Ranzen-Modelle 2013.

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 8/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • Seiten: 3

    Schulranzen: „Leichter tragen“

    Nicht für die Schule, sondern fürs Leben: Kinder und ihre Eltern lernen, wie sie Fehlbelastungen der Wirbelsäule vermeiden können. Schwere Schulranzen sind nicht nur unangenehm, sie verbiegen auch kleine Rücken. Ein Training für Schulkinder soll Haltungsschäden vorbeugen. Kinder und Eltern lernen, wie sie Belastungen der Wirbelsäule vermeiden.

    ... zum Ratgeber

    • healthy living

    • Ausgabe: 3/2007
    • Erschienen: 02/2007
    • Seiten: 6

    Bieten Privatschulen die bessere Bildung?

    Ob Waldorf, Montessori oder kirchliche Einrichtungen – seit das Pisa-Desaster das Image öffentlicher Lehranstalten ramponiert hat, schießen Privatschulen in Deutschland wie Pilze aus dem Boden. Und trotzdem werden die Wartelisten immer länger. Aber sind Eltern wirklich gut beraten, wenn sie die Unterrichtung ihrer Kinder zur Privatsache machen? Welche Schule ist für Ihr Kind die Richtige? Privatschule oder Staatliche? Dieser Frage geht healthy living in diesem mehrseitigen Ratgeber auf den Grund.

    ... zum Ratgeber