• Federnder Fahrkomfort für das Stadtleben

    Luxus-Shopper, die Babys federnden Fahrkomfort in die Wiege legen. Aber sind Buggys mit Luftreifen auch wendig genug für den Stadteinsatz?

  • Die neue Kompaktklasse

    Bei den Sportkinderwagen tut sich einiges: Die kompakten Fahrzeuge für das Sitzalter sind längst nicht mehr nur bloße Transportmittel mit etwas mehr Komfort und Stabilität als die Buggys; zum Ratgeber

  • Bequeme Kurzzeitspezialisten

    Eigentlich verwunderlich, dass ausgerechnet ein Kinderwagen, der seinen Typus so treffend beschreibt wie kein anderer, einige Jahre in der Versenkung verschwunden war: Der Erstlingswagen, auch zum Ratgeber

  • Keine Kompromisse bei der Auswahl

    Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Wahl des Zwillingsbuggys ist eigentlich nur eine Frage des Geldbeutels. Denn wer zwei Kinder im Sitzalter, das heißt ab etwa sechs Monaten, durch den Alltag zu zum Ratgeber

  • Außen Limousine, innen Panda

    Kombikinderwagen im Test: Wie prüfen Testmagazine und welche Tricks beherrscht ein Testsieger?
    Außen Limousine, innen Panda – viele Kombikinderwagen täuschen über ihre Platzverhältnisse und lassen zum Ratgeber

  • Transportlösung, Sportler oder Dreirad-Tourer?

    Jogger im Vergleich: Was unterscheidet den Sportler vom Dreirad-Tourer und Outdoor-Shopper?

    Laufende Eltern haben andere, sportliche Ansprüche an einen Kinderwagen. Nicht die Alltagstauglichkeit zum Ratgeber

  • Mobil und reisefreudig ab dem Sitzalter

    Ihr Kinderwagen hat langsam ausgedient und ein praktischer Buggy oder Sportkinderwagen muss her? Die wichtigsten Kaufkriterien unter der Lupe.

  • Doppelt gefordert

    Kinderwagen für Geschwisterpärchen sind stark gefragt: Dank künstlicher Befruchtung und Hormonbehandlung steigt die Zahl der Zwillingsgeburten in Deutschland stetig an. Die Hersteller folgen im zum Ratgeber

  • "Der Bus kommt"

    Ein Geschwisterwagen, verstanden als Kinderwagen für altersunterschiedliche Geschwister, ist etwas, das man sich in der Regel nur unter Schmerzen anschafft. Denn die Wagen sind groß, teuer und zum Ratgeber

  • Erstlingswagen

    Bei Erstlingswagen, auch Babywagen genannt, hat sich das Bild vom wenig urbanen, dafür aber umso behäbigeren Kinderwagen hin zum immer häufiger gesuchten Komfort-Schlafwagen für Babys gewandelt. zum Ratgeber

  • Bei einem mobilen Lebensstil lohnenswert

    Travelsysteme sind echte Ausflugs- und Reisetalente: In Kombination mit einer Babyschale lassen sie sich für vielfältige Alltagssituationen mit dem Baby nutzen und decken ein weites Einsatzspektrum zum Ratgeber

  • Eltern als Designchefs

    Gesslein Kinderwagen im Test: Wie gut sind die Gefährte der Oberfranken?

    Leider nichts für die Tabellenführung. Die Tester setzten anderen die Krone auf. Gesslein dagegen musste im Kinderwagen- zum Ratgeber

  • Fahren ohne Mindestalter

    „Chemiekästen auf Rädern“? – So urteilt die Fachpresse über Kinderwagen von Maxi-Cosi

    Für Kinderwagen-Tests gilt: Platzangebot und Klappmaß vermessen, Ein- und Ausklappen im Zeitraffer, auf zum Ratgeber

  • Lange Mängelliste im Test, aber preiswürdig aus Käufersicht

    Wodurch zeichnen sich Bergsteiger-Kinderwagen im Test aus?

    Zu Bergsteiger-Kinderwagen gehört eine gewisse Nachlässigkeit. Zumindest zeigt das ein Vergleichstest der Stiftung Warentest zu zum Ratgeber

  • Multifunktionale Konstruktionen, wenig Platz

    Welchen Eindruck vermitteln Produkttests zu Stokke-Kinderwagen?

    Zwiespältig, vor allem in einer Hinsicht: Schadstoffe. Wenn Testmagazine wie die Stiftung Warentest Stokke-Kinderwagen bewerten, zum Ratgeber

  • Die Notenschere klafft zwischen Gut und Mangelhaft

    Wie stehen Kinderwagen von Joolz in vergleichenden Tests da?

    Bei Joolz-Kinderwagen klafft die Notenschere weit auseinander, ein Mittelfeld gibt es nicht. Während der Joolz Geo Mono ein gutes zum Ratgeber

  • Lösungen für echte Probleme

    Joie gehört zu den Neulingen am Kinderwagenmarkt. Hinter Joie, französisch für „Freude“, steht nach Selbstdarstellung der britischen Marke eine Gruppe von Eltern, die die Freude am Elternsein mit zum Ratgeber

  • Kinderwagen von Chic 4 Baby

    Chic4Baby aus Michelau ist kein Top-Kandidat unter den Kinderwagenmarken, wie sie etwa Babywalz oder Babymarkt auf ihren Bestsellerlisten führen. Das ist nicht verwunderlich – der Hersteller ist zum Ratgeber

  • Vermittler zwischen Hightech und Geldbeutel

    Kinderwagenhersteller ABC-Design aus dem schwarzwäldischen Albbruck lässt in China produzieren. Spricht etwas dagegen, einen solchen Kinderwagen zu kaufen?

  • Breit gefächerte Produktvielfalt

    Die Kombikinderwagen von Hauck lassen sich gar nicht so leicht als solche identifizieren. Das Unternehmen scheint Kinderwagen-Sets, Shop'n Drive- oder Travelsysteme und All-in-One-Lösungen nicht nach zum Ratgeber

  • Buggys für das moderne Stadtleben

    Quinny ist eine Kinderwagenmarke, die sich sehr konsequent zur Lifestyle-Markenpersönlichkeit entwickelt hat. Waren die ersten Modelle noch wuchtig, schwer und voller Schadstoffe, zeigt sich das zum Ratgeber

  • Ausschließlich hochwertige Buggys

    Die Konzentration auf ein Leitbild, über fünf Jahrzehnte hinweg seit der Firmengründung im Jahr 1965, hat Maclaren groß gemacht: Leichte, robuste Buggys herzustellen, hochwertiger und komfortabler zum Ratgeber

  • Eleganz durch Schlichtheit

    Wer sich für niederländische Kinderwagen interessiert, assoziiert meist Top-Marken wie Bugaboo oder Joolz, allenfalls noch Mutsy mit seiner wachsenden Fangemeinde. Der Name Koelstra fällt eher zum Ratgeber

  • Kinderwagen mit Lebensgefühl - und ein Buggy mit elektrischem Rückenwind


    Obwohl Eltern hierzulande eine Vorliebe für Kombikinderwagen mit allem Drum und Dran haben, produziert die Marke Cybex – mit Sitz in Bayreuth – vorwiegend Sportkinderwagen und Buggys. Das hat zum Ratgeber

  • Design- und Ideenvielfalt aus Franken

    Dass Knorr-Baby seine Kinderwagen im beschaulichen Coburg entwickelt und von dort aus seit über 50 Jahren die Geschäfte steuert, ist zunächst einmal verwunderlich. Denn wie bei kaum einem anderen zum Ratgeber

  • Buggys nach Wunsch – nur abseits der Massenware

    Das Unternehmen Gesslein steht für Premium-Kinderwagen und ist in seinem Bemühen, Fahrzeuge mit Komfort sowohl für das Kind als auch für die Eltern zu fertigen, auch mit seinen Buggys erfolgreich zum Ratgeber

  • Verlässliche, gut manövrierbare Charaktere

    Das Unternehmen Hoco ist ein Phänomen. Auf der einen Seite darf es als echtes Traditionsunternehmen gelten, das seit 1948 besteht und sich gegen die übermächtige Konkurrenz über viele Jahrzehnte hat zum Ratgeber

  • Premium-Kinderwagen für jedes Terrain

    Das Unternehmen Hartan zählt zu den bekanntesten Kinderwagenherstellern hochpreisigen Segment. Buggys und Sportwagen bilden das Gros des rund 100-teiligen Sortiments, Komibkinderwagen lassen sich zum Ratgeber

  • Teure Lifestyle-Karren

    Ein Bugaboo ist, aus dem Holländischen übersetzt, ein Schreckgespenst, fährt sich aber wie eine royale Sänfte. Das gleichnamige Unternehmen aus den Niederlanden hat es mit seinen Kinderwagen zum Ratgeber

  • Shopper mit guten Komfortwerten

    Die Buggys von Chicco wirken, wollte man sie von den Sportwagen getrennt betrachten, in der Auswahl sehr schmal aufgestellt. Tatsächlich findet sich derzeit nur ein aktuelles Buggy-Modell, dass der zum Ratgeber

  • Preiswerte Buggys in großer Auswahl

    Die Auswahl an Buggys von Crown, einer Marke des Baden-Württembergischen Unternehmens Zawione Design, ist groß. Die Kinderwagen für das Sitzalter gelten unter den Eltern als funktional, stylish und zum Ratgeber

  • Erschwingliche Komfort-Buggys

    Die Buggys von Herlag stehen vor allem für preisliche Attraktivität. Dafür sind Kunden aber auch bereit, manchen Kompromiss zu verschmerzen, zu dem solche Sparpolitik zwingt. Dass die Kompakten aus zum Ratgeber

  • Wendige Shopping- und Reisebegleiter

    Die Buggys von Saftety 1st zeichnen sich durch drei wesentliche Eigenschaften aus: Sie sind leicht, kompakt und faltbar - und im Gegensatz zu den Sportkinderwagen der Dorel-Marke nicht mit einer zum Ratgeber

  • Praktisch und preisgünstig

    Den Buggys der Franken eilte lange Zeit ein etwas problematischer Ruf voraus. Bis noch von wenigen Jahren zog sich Kritik zur Manövrierfähigkeit der Hauck-Buggy wie ein roter Faden durch Elternforen zum Ratgeber

  • Kompakte Shoppingbegleiter

    Auch Väter haben Rechte, ist eines der jüngsten Credos von Quinny, einem wichtigem Begriff in der Buggy-Branche und jungen Dorel-Marke. Der Quinny BuzzXtra etwa, ein dreirädriger Geländekinderwagen zum Ratgeber

  • Einer für alles, zwei für die Stadt

    Buggys von Cybex gelten als hochwertig und auch etwas teurer, dafür aber deutlich höher belastbar als die Buggy-Konkurrenz auf dem Massenmarkt. Die Auswahl ist allerdings übersichtlich und beschränkt zum Ratgeber

  • Kompakte Klasse aus Franken

    Hartan gehört zu den Traditionalisten unter den Familienunternehmen. Tradition hat nicht nur das „Made in Germany“-Label, das das 1928 gegründete Unternehmen aus dem fränkischen Sonnefeld seit jeher zum Ratgeber

  • Von der Bergziege bis zum City-Smart

    Mountain Buggy steht seit jeher für die Verbindung aus Wendigkeit und modernem Design. Der neuseeländische Kinderwagenhersteller drückt das Lebensgefühl einer Elterngeneration aus, die „sexy“ zum Ratgeber

  • Gut strukturiertes Sortiment

    Das Buggy-Sortiment von Peg Pérego ist umfassend und trotzdem gut strukturiert. Satt der Kundschaft eine Reihe von Shoppingbegleitern zu offerieren, die sich allenfalls im Design und in wenigen zum Ratgeber

  • Praktische Kinderwagen für alle Fälle - an manchen Stellen hakt‘s aber noch


    Wie lockt man junge Kinderwagen-Käufer an? Statt mit einer Farbpalette wie im Malergeschäft versucht Chicco es mit Bedienkomfort bei vorwiegend nüchternen Modellen. Obwohl sie nicht nur Kinderwagen zum Ratgeber

    • active woman

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Seiten: 2

    Joggen mit Kind

    Sporteln mit Kind bietet eigentlich nur Vorteile: Sie verbringen Zeit mit dem Nachwuchs und tun Ihrer Figur etwas Gutes. Experten beantworten die wichtigsten Fragen zum Joggen mit Kind. Dieser 2-seitige Ratgeber der Zeitschrift acitve woman (3/2014) gibt nützliche Tipps zum Joggen mit Kinderwagen. Als Leser erfährt man z. B., wie man den richtigen Kinderwagen findet oder wie lange das Training gehen sollte. Zudem werden drei geeignete Produkte vorgestellt.

    ... zum Ratgeber