• Sinnvolle Ausrüstung bei Wanderungen und Trekkingtouren

    Welche verschiedenen Modelle von Wanderstöcken gibt es?

    Wenn Sie Probleme mit den Gelenken haben oder etwas mehr Gewicht auf die Waage bringen, können Ihnen Wanderstöcke eine Unterstützung bei zum Ratgeber

  • Material und Eigenschaften

    Gute Walking- und Trekkingstöcke sorgen für einen runden Bewegungsablauf, stützen den Oberkörper und ermöglichen einen effektiven Armzug bei der Vorwärtsbewegung – sie sollten also sorgfältig zum Ratgeber

  • Faltbare Stöcke für Trails und Hiking

    Was sollten Sie vor dem Kauf von Faltstöcken wissen?

    Bei Trekkingstöcken unterscheidet man zwischen drei Typen: Neben Wanderstöcken in fixen Längen gibt es zusammenschiebbare Teleskopstöcke und zum Ratgeber

  • Wanderstöcke, die in der Länge verstellbar sind

    Was sollten Sie vor dem Kauf von Teleskopstöcken wissen?

    Wanderstöcke gibt es entweder in fixen Längen, als faltbare Stöcke oder als Teleskopstöcke. Bei den meisten Trekkingstöcken handelt es sich zum Ratgeber

  • Stöcke für Wanderungen und Trekking

    Was sollten sie vor dem Kauf von Trekkingstöcken wissen?

    Es gibt mehrere Typen von Wanderstöcken, bei den meisten handelt es sich jedoch um Trekkingstöcke, die ihnen beim Wandern und bei zum Ratgeber

  • Spezielle Stöcke fürs Nordic Walking

    Was sollten Sie vor dem Kauf von Walkingstöcken wissen?

    Nordic Walking ist die Sommervariante von Skilanglauf. Wenn Sie Nordic Walking betreiben, benötigen Sie daher neben Walkingschuhen auch zum Ratgeber

  • Spezielle Stöcke fürs Trailrunning auf anspruchsvollen Trails

    Was sollten Sie vor dem Kauf von Trailrunningstöcken wissen?

    Wenn Sie sich beim Trailruning hauptsächlich in ebenem Gelände bewegen, benötigen Sie keine Trailrunningstöcke. Wenn Sie bei Ihren zum Ratgeber

  • Vielfältige Produktauswahl

    Was sollten sie vor dem Kauf von Leki Wanderstöcken wissen?

    Leki ist ein Traditionsunternehmen aus Baden-Württemberg und gilt als Weltmarktführer für Stöcke verschiedenster Sportarten, darunter zum Ratgeber

    • active woman

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Seiten: 4

    Her mit den Stöcken!

    Sie wollen Ihre Figur straffen, ein paar Pfunde verlieren und Ihre Kondition verbessern? Dann sollten Sie mit Nordic Walking beginnen. Der Ausdauersport ist ein toller Fatburner. Und ideal für alle, die schnell Erfolge sehen wollen.

    ... zum Ratgeber

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • Seiten: 4

    Laufen am Limit

    Wundervolle Landschaften, unvergessliche Momente, beeindruckende Begegnungen: Der Ultra Trail du Toubkal (UTAT) in der Höhe Marokkos ist mehr Abenteuer als Lauf-Event. Unseren Autor Harald Bajohr zog es auf die 105 Kilometer lange Strecke mit 6500 Höhenmetern. Dieser Erlebnisbericht der Zeitschrift aktiv laufen (1/2015) berichtet über ein Lauf-Event in Marokko und den Erfahrungen des Autors auf insgesamt 105 Kilometern Wegstrecke. Außerdem erhält der Leser Informationen zum Event wie etwa mögliche Strecken, Gebühren oder Übernachtungsmöglichkeiten in der Region.

    ... zum Ratgeber

    • active woman

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 5

    So macht Sport wirklich schlank!

    Sie laufen oder radeln, schwimmen oder walken, was der Körper hergibt – und trotzdem wollen die Pfunde nicht so richtig purzeln? Vielleicht legen Sie sich zu sehr ins Zeug. Für den perfekten Fatburner-Sport gilt: Weniger ist manchmal mehr, hat unsere Autorin Monika Huber von Sport- und Fitnessexperten erfahren. In diesem 5-seitigen Artikel gibt die Zeitschrift active woman (1/2014) Tipps, wie man richtig läuft, Fahrrad fährt, schwimmt und walkt, um eine ideale Fettverbrennung zu erreichen.

    ... zum Ratgeber

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 174 (Januar/Februar 2014)
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 2

    Passend, wenn der Berg ruft!

    Berge darf man nicht unterschätzen. Oberhalb der Baumgrenze gibt es wenig Schutz und Wetterwechsel können, auch im Hochsommer, sehr plötzlich kommen. Bei der Funktionsbekleidung für die Berge spielt der Schutzfaktor daher eine besonders große Rolle.

    ... zum Ratgeber

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2012 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 6

    Länger auf dem Trail = mehr Spaß

    Lang, länger, noch länger ... Stundenlang laufen, einfach so - weil es geht. Der Körper funktioniert, die Füße machen einen Schritt nach dem anderen, der Kopf ist frei und gedankenlos. Für ein paar Stunden gehört der Trail dir und du hast richtig Spaß. Das fühlt sich verdammt gut an. Kann süchtig machen. In diesem 6-seitigen Ratgeber erklärt TRAIL (4/2012), wie man seine Leistung beim Trail-Running langsam und effizient steigert, sodass man am Ende länger laufen kann. Neben zahlreichen Tipps zum richtigen Training und Informationen dazu, worauf man unbedingt achten sollte, stellt ein Läufer die Geschichte zu seinem ersten Ultra-Trail vor.

    ... zum Ratgeber

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2012 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 6

    Harzenssache

    Das höchste Gebirge Nord-Deutschlands liebt die leisen Töne. Mit dem Charme aus vergangenen Zeiten und einer internationalen Trailveranstaltung will der Harz die Geländeläufer locken.

    ... zum Ratgeber

    • TRAIL

    • Ausgabe: 4/2012 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 6

    Allerlei Trails

    Wir geben nicht auf! Diesmal war Leipzig dran und musste sich unserer hartnäckigen Suche nach urbanen City-Trails unterziehen. Nach 3 Tagen waren wir nun wirklich nicht enttäuscht ...

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 14

    Südtirols hoher Norden - Tradition, Leidenschaft

    Ahrntal und Pustertal sind seit jeher die Heimat von Weltklasse-Bergsteigern. Kein Wunder, schließlich haben sie vor der Haustür zwischen Drei Zinnen und Dreiherrenspitze eine Spielwiese, die alpenweit ihresgleichen sucht.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 8

    Lustvolle Vinschger

    Auf der Alm, da gibt's koa Sünd. Lange Zeit waren Männlein und Weiblein streng voneinander getrennt in manchen Hüttenbereichen. Bis man fragte, wer das eigentlich will.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 8

    Dolomiten

    Auf acht Seiten stellt die Zeitschrift ALPIN (Ausgabe 10/2012) die Dolomiten als Reiseziel vor.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 7

    Unbeugsame Bündner

    In Schweizer Hochtälern sind viele Dörfer vom Aussterben bedroht oder fest in Touristenhand. Tenna nicht. Die Gemeinde liegt in einem Nebental des Vorderrhein und hat 110 Einwohner, unter ihnen die junge Familie Joos.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Seiten: 7

    Ausgeschlafene Sachsen

    Biwakieren kann man überall, boofen nur im Elbsandsteingebirge. Was aber versteckt sich hinter der sächsischen Tradition?

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 4

    Raumschiff Enterprise ... und andere Überraschungen

    Im hintersten Winkel des Tessin geht es manchmal wirklich außerirdisch zu.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 3

    Genuss hoch zwei

    Zu Füßen der höchsten Gipfel in der Mieminger Kette liegt die Neue Alplhütte. Ihre Besucher freuen sich über herausfordernde Touren und eine besonders gute Küche.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 3

    Grün, glitzernd, geheimnisvoll - Von See zu See in der Steiermark

    Das Hochplateau Tauplitzalm liegt eingebettet zwischen Dachstein und Totem Gebirge. Tolle Aussichten auf verschneite Gipfel, verwunschene Seen und köstlichen Kaiserschmarrn machen die Tour zu einer fantastischen Familienwanderung.

    ... zum Ratgeber

    • Wanderlust

    • Ausgabe: Nr. 4 (Juli/August 2012)
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 9

    Stadtflucht

    Ein richtiger Gipfel und trotzdem bezwingbar, idyllische Wanderwege und doch mit direktem Kontakt zum Fels, schroffe Wände, aber ganz ohne Klettern: Der Gipfelschneid am Tegernsee bietet keine Höhenrekorde, dafür umso mehr Entschleunigung. Wie gemacht für Naturfreunde, die einfach eine Auszeit brauchen. Die Zeitschrift Wanderlust stellt in Ausgabe Nr. 4 (Juli/August 2012) auf neun Seiten eine Tour entlang der Tegernsee-Region vor und gibt dazu unter anderem Informationen zu Anreise und Tourhöhepunkten.

    ... zum Ratgeber

    • active

    • Ausgabe: Nr. 4 (August/September 2012)
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 19

    Top-Region Zugspitze

    Auf diesen 19 Seiten gibt die Zeitschrift active (4/2012) einen Überblick über die Region der Zugspitze. Unter anderem werden vier Routen nach oben vorgestellt und Tipps für Freizeit-Ausflüge gegeben.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 4

    Outdoor statt Outlook

    Auf ins Grüne! Wandern ist längst kein Rentnersport mehr - dank Geocaching lassen sich sogar Teenager dazu überreden. Im Web finden Wanderer, Biker und andere Outdoor-Freunde kostenloses Kartenmaterial. Es vereinfacht die Planung und macht jede Tour zum einmaligen Erlebnis - selbst ohne GPS.

    ... zum Ratgeber

    • Wanderlust

    • Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 9

    Ein himmlisches Fleckchen Erde

    Für den Weg über den Schwanberg zwischen Castell und Iphofen brauchen Wanderer kaum Proviant. Denn Mutter Natur hat reich gedeckt: Nicht nur Trauben, auch Pflaumen, Nüsse, Quitten, Beeren, Äpfel und Birnen. Sie fallen einem zwar nicht direkt in den Mund, doch immerhin vor die Füße. Auf diesen 9 Seiten stellt Wanderlust (5/2012) eine Wandertour durch Franken von Castell nach Iphofen vor, berichtet über die lokalen Weinspezialitäten und gibt allgemeine Informationen zu Land und Strecke.

    ... zum Ratgeber

    • Wanderlust

    • Ausgabe: Nr. 5 (September/Oktober 2012)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 9

    Die wohl längste Galerie der Welt

    Was jahrhundertelang getrennt war, wächst durch die Kunst ein Stück zusammen. Der Rothaarkamm inmitten der Regionen Wittgenstein und Sauerland trennte Staaten, Religionen und Sprachen. Zehn Künstler verbildlichen an den 23 Kilometern ihre Gedanken dazu in riesigen Werken und spielen dabei mit der Natur. Wanderlust berichtet in Ausgabe Nr. 5 (September/Oktober 2012) auf 9 Seiten über den WaldSkulpturenWeg im Sauerland und gibt Infos und Tipps zu einer Wandertour auf diesem von Bad Berleburg nach Schmallenberg.

    ... zum Ratgeber