• Für professionelle Zeichner immer noch das Mittel der Wahl

    Jeder, der Illustrationen am PC erstellen oder aufwändige Bildretusche seiner Fotografien vornehmen möchte, stellt fest, dass die Maus dafür nicht unbedingt das geeignete Hilfsmittel ist und wird zum Ratgeber

  • Ein guter Stift ist die halbe Miete

    Neben Größe und Auflösung des Tabletts sind auch der Stift und die Ausstattung des Tabletts für den Kauf relevant. Unterschiede gibt es zum Beispiel in der Energieversorgung des Stiftes und die zum Ratgeber

  • Produktreihen

    Nutzer von Grafikprogrammen wissen, dass Zeichnungen am Rechner mit Maus und Tastatur teilweise schwierig sein können. Das fängt schon bei der Ziehung einer Freihandlinie mit Hilfe der Maus an. zum Ratgeber

  • 5 Alternative Eingabegeräte für den Mac

    So praktisch die Maus zum herkömmlichen Arbeiten am Computer ist, aber in vielen Situationen ist sie schlicht nicht zu gebrauchen. Wesentlich komfortabler sind alternative Eingabegeräte, bei denen zum Ratgeber

  • Des Grafikers Instrument

    Bestes Grafiktablett in einem Test der Zeitschrift „Computer“ wurde das Wacom Bamboo. Die Auszeichnung „Preis-/Leistungssieger“ wiederum ging an das Medion MD 85637, das weniger als die Hälfte des zum Ratgeber

  • Wacom Bamboo Pen &Touch - Intuitive Bedienung per Touchpad

    Mit einem Grafiktablet ist die Eingabe in der Computer ohnehin schon wesentlich angenehmer und intuitiver als mit Maus und Tastatur, noch einfacher soll es jetzt mit dem Bamboo Touch & Pen von zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 2

    Fass mich an

    Touchscreens holen den Anwender näher an den Bildschirm, der zum primären Eingabemedium wird und Maus sowie Tastatur ersetzt oder ergänzt. Ein Blick auf die unterschiedlichen Technologien unter den Touch-Oberflächen. Auf zwei Seiten erklärt PC-Welt (1/2014) die Funktionsweisen der verschiedenen Touchscreen-Display-Technologien.

    ... zum Ratgeber

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 2

    Fotoretusche mit Stift

    Viele Fotografen liebäugeln mit Grafiktabletts: Die flachen Geräte bringen die Präzision von klassischen Stiften zurück an den Computer. Doch lohnt sich die Anschaffung eines Grafiktabletts für die gezielte Bearbeitung der eigenen Bilder? Wir beantworten Ihnen die wichtigsten Fragen.

    ... zum Ratgeber

    • Business & IT

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Seiten: 1

    Für digitale Skizzierer

    Das Wireless-Grafiktablett Hanvon WL 0604M ist speziell für Konferenzen konzipiert und erlaubt bis zu 40 Teilnehmern, auf einem Bildschirm zu skizzieren.

    ... zum Ratgeber