Ratgeber Onlinebanking

35

  • 17 Anbieter im Vergleich - Unterschiedliche Sicherheitsstandards

    Online-Banking ist extrem bequem, Überweisungen können rund um die Uhr getätigt werden, es gibt keine langen Schlangen am Überweisungs-Terminal, kein Suchen nach der nächsten Filiale. Doch die Banken zum Ratgeber

  • Mobile-TAN - Diese Gefahren gibt es

    Die mobile Transaktionsnummer wird bei immer mehr Banken im Online-Banking eingesetzt. Das Prinzip: Nach dem Absenden eines Auftrags über die Online-Banking-Plattform erhalten Kontoinhaber per SMS zum Ratgeber

  • Mehr Sicherheit durch HBCI

    Banken setzen zum Schutz ihrer Kunden und deren Konten im Onlinebanking verschiedene Methoden ein. Eine der sichersten davon ist das so genannte HBCI. Hinter der Abkürzung verbirgt sich der Begriff zum Ratgeber

  • Betrugsgefahr durch Phishing und Trojaner

    Die Zahl der Betrugsfälle im Online-Banking häuft sich. Ganoven versuchen über sogenanntes „Phishing“, an sensible Kontodaten zu gelangen. Dabei stehen zwei Methoden im Mittelpunkt, mit denen in den zum Ratgeber

  • Smart-TAN und Co - So wird Online-Banking sicherer

    Banken bieten ihren Kunden verschiedene Möglichkeiten an, mit denen das Online Banking sicherer gestaltet werden soll. Eine dieser Möglichkeiten ist das so genannte Smart-TAN-Verfahren. Dabei zum Ratgeber

  • Kleingedrucktes lesen – hier lauern die versteckte Kosten für das Online-Konto

    Gratis-Konten scheint es überall zu geben: Immer mehr Banken werben mit Girokonten ohne Kontoführungsgebühr. Nicht alle dieser Angebote sind jedoch auch wirklich frei von Gebühren. Die verstecken zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 4

    Online-Banking: Neue Angriffe

    Beim Online-Banking lauern viele Fallen, in die man tappen kann. Nicht immer muss man gleich zehn TANs zur ‚Verifizierung‘ auf einer Webseite eintippen, Betrug geht heute auch anders.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Seiten: 5

    Gefahren und Schutz beim Online-Banking

    Bankgeschäfte am PC lassen sich schnell und einfach erledigen. Doch ohne Risiko ist Online-Banking nicht. Damit Sie nicht Opfer von Internetkriminellen werden, sollten Sie die Gefahren kennen. Die Zeitschrift PC-WELT (5/2012) klärt auf diesen 5 Seiten über die Risiken von Online-Banking auf und befasst sicg unter anderem neuen TAN-Verfahren und verbesserten Bezahlverfahren im Internet.

    ... zum Ratgeber

    • Finanztest

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 2

    Sepa-Zahlungen: „Europas neue Nummern“

    Europa bekommt ein neues Zahlungssystem. Damit werden Überweisungen und Lastschriften über Ländergrenzen hinweg einfacher. Auf zwei Seiten beantwortet Finanztest (2/2014) die wichtigsten Fragen zum neuen Zahlungssystem Sepa. Dabei geht die Zeitschrift unter anderem auf die Umstellung selbst und deren Vorteile für Bankkunden ein.

    ... zum Ratgeber

    • Macwelt

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Seiten: 2

    So gehts: Zahlen mit SEPA am Mac

    Ab Februar wird das neue Zahlungsverfahren SEPA Pflicht. Wir haben geprüft, was dabei zu beachten ist und welche Onlinebanking-Programme für den Mac schon auf SEPA abgestimmt und einsatzbereit sind.

    ... zum Ratgeber

    • com! professional

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Seiten: 3

    Online-Banking mit sicheren TANs

    Klassische TAN-Verfahren wie TAN und iTAN schützen nicht mehr vor Banking Trojanern. Nur mit modernen Techniken wie mTAN und chipTAN sind Sie auf der sicheren Seite. Auf 3 Seiten befasst sich die Zeitschrift com! (9/2011) mit Online-Banking mittels mTAN und chipTAN und nennt jeweils Besonderheiten und zeigt, wie man die jeweilige TAN aktivieren und nutzen kann.

    ... zum Ratgeber

    • com! professional

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Seiten: 2

    Geld selber drucken

    Die Internetwährung Bitcoin macht fast alles anders als reale Währungen: Transaktionen werden direkt und anonym zwischen Teilnehmern durchgeführt. Außerdem müssen Bitcoins berechnet werden.

    ... zum Ratgeber

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Seiten: 2

    Auf zwei Wegen zu mehr Sicherheit

    Der Account-Zugang ist mit Benutzername und Passwort allein nicht gut geschützt. Portale rüsten nach und bieten optional erweiterte Sicherheit über eine zweite Schutzebene.

    ... zum Ratgeber

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 13/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Seiten: 3

    Risiko Internet

    Online-Gefahren erkennen, auf Stalker & Co. richtig reagieren: Wie das geht, erklären drei Sicherheitsexperten.

    ... zum Ratgeber

    • Finanztest

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 2

    Kontoauszug: „Alles unter Kontrolle“

    Viele geheimnisvolle Zahlen, wenig verständliche Informationen – Finanztest sagt, wie Kontoinhaber ihren Auszug richtig prüfen.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Seiten: 3

    Sparschwein to go

    Mobile Banking ermöglicht Bankgeschäfte überall, spart Zeit und ist bequem. Schon jeder fünfte deutsche Smartphone-Besitzer erledigt Geldangelegenheiten unterwegs. Andere Verbraucher sind noch distanziert und fragen sich: Wie sicher ist Mobile Banking? Ein Überblick.

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Seiten: 4

    Sicheres Online-Banking

    Überweisungen vornehmen, Gelder umbuchen, Kontoauszüge abrufen – all das funktioniert über das Internet besonders komfortabel. Und das bei maximaler Sicherheit – wenn Sie diese Tipps beachten.

    ... zum Ratgeber

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 22/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 2

    Neue EC-Karte - Neues Risiko?

    Ein neuer Chip soll Betrug bei EC-Kartenzahlungen unmöglich machen. Experten zweifeln daran und sehen Lücken im System.

    ... zum Ratgeber

    • iPhone Life

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Seiten: 7

    Online-Banking

    In Ausgabe 4/2011 stellt iPhone Life auf sieben Seiten verschiedene Online-Banking-Apps vor und bewertet zusätzlich die Angebote der größten deutschen Banken.

    ... zum Ratgeber

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Seiten: 4

    Tango mit Cash

    Homebanking war gestern, heute ist Online-Finanzmanagement angesagt. Hier führen wir Sie in die Grundlagen der Verwaltung mehrerer Konten bei verschiedenen Banken ein und zeigen Ihnen, wie Sie erfolgreich Ihre Liquidität steuern.

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Seiten: 2

    Ihre Finanzen sicher im Griff

    Jedes Geldinstitut bietet Online-Banking, doch komfortabel ist das nicht gerade. Weit mehr Überblick über die persönlichen Finanzen erlaubt eine Software wie Quicken. In 5 Schritten zeigt die Zeitschrift PCgo (2/2011), wie man mit Quicken Deluxe 2011 sicher und komfortabel Home-Banking betreiben kann.

    ... zum Ratgeber

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Seiten: 6

    Onlinebanking: „Bankraub online“

    Jeder dritte Kunde führt sein Konto per Internet – oft mit einem unguten Gefühl. Zu Recht, denn viele halten selbst einfache Schutzmaßnahmen nicht ein. Die Zahl der Betrugsfälle steigt. test sagt, wie Sie den heimischen Rechner optimal schützen, das richtige Passwort finden und welche Verschlüsselungstechnik up to date ist. Dazu viele weitere Tipps fürs sichere Onlinebanking.

    ... zum Ratgeber

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2011

    Finanzagentur des Bundes: „Internetbanking wieder möglich“

    Das nach einer Webattacke abgeschaltete Internetbanking-Angebot der Finanzagentur steht seit Dienstag wieder zur Verfügung. Noch in dieser Woche sollen an alle für das Internetbanking registrierten Kunden neue PIN versendet werden. Die Vergabe der neuen Pins ist laut Finanzagentur eine reine Vorsichtsmaßnahme. Damit soll Nutzern des Angebots ein Höchstmaß an Sicherheit geboten werden. Ergebnisse der staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen liegen aktuell noch nicht vor. ...

    ... zum Ratgeber

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 03/2011

    Finanzagentur des Bundes: „Derzeit kein Onlinebanking“

    Auf der Website der Finanzagentur des Bundes ist derzeit kein Onlinebanking möglich. Die Website ist nach Angaben der Finanzagentur offenbar Ziel einer Webattacke geworden. Kunden bleibt derzeit nur das Handeln per Post und Telefon. test.de informiert. Aus Sicherheitsgründen hat die Finanzagentur alle Server vom Netz genommen. Vorangegangen war nach Angaben der Finanzagentur ein Webangriff auf die Seite www.bundeswertpapiere.de am 10 März. Als Folge können Kunden derzeit nicht das Internetbanking nutzen. Wertpapieraufträge sind nur per Telefon oder Brief möglich. Für das Telefonbanking müssen Kunden freigeschaltet sein. Neue Anträge für die Freischaltung können Kunden im Internet abrufen.

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Seiten: 2

    Trumpfkarte für die Sicherheit

    Zahlreiche Datenschutzskandale beweisen, dass elektronische Daten längst nicht so sicher sind, wie immer behauptet. Vor allem Bankkunden haben Grund zur Sorge. Chipkartenlesegeräte sorgen immerhin für etwas mehr Sicherheit. Mit neuen Funktionen wie die Geldkartenunterstützung sind sie auch fürs private Umfeld attraktiv. Auf 2 Seiten zeigt die Zeitschrift PCgo (2/2010), wie man sicheres Onlinebanking betreiben kann.

    ... zum Ratgeber

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Seiten: 10

    Sichere Bank 2010

    Da beißen sich Hacker und Viren garantiert die Zähne aus: Die COMPUTERBILD-Software Sichere Bank 2010 ist der Hochsicherheitstrakt für Ihre Kontodaten.

    ... zum Ratgeber