• TMC / TMC Pro - Stauumfahrung dank dynamischer Routenführung

    Traffic Message Chanel, kurz TMC genannt, ist bei vielen aktuellen Navigationssystemen eine gefragte Funktion zur Unterstützung der reinen Routenberechnung auf der Basis des gespeicherten zum Ratgeber

  • Motorrad-Tourenplanung

    Zwar kann der Motorradfahrer die Routenplanung getrost dem Navi überlassen, wenn es allein um die Zielführung von A nach B geht. Ein großes Manko der meisten Motorrad-Navis ist aber nach wie vor, zum Ratgeber

  • Aktuelle Marktsituation

    Weil das Angebot an Motorrad-Navigationssystemen zur Zeit immer noch überschaubar ist, bietet sich an dieser Stelle eine Marktübersicht der gängigsten und bekanntesten Motorrad-Navigationssysteme an. zum Ratgeber

  • Routenplaner im Überblick

    Nicht nur im Auto hat der klassische Straßenatlas auf dem Schoß des Beifahrers oder als Notbehelf im Handschuhfach ausgedient. Auch Motorrad-Fahrer, Fußgänger, Wanderer, Sportler und sogar Freizeit- zum Ratgeber

  • Vom Einsteigermodell zum Multimediaplayer

    Mittlerweile besitzt fast jeder ein Smartphone und die meisten dieser Geräte ermöglichen mobile Navigation – und diese ist gar nicht mal so schlecht. Zudem verfügen neue Autos oft über ein zum Ratgeber

  • Funktionen für Vielfahrer/Spezialfunktionen

    Der zweite Teil unseres Ratgebers zu den Funktionen moderner mobiler Navigationssysteme widmet sich den Funktionen für Vielfahrer. Sie erweitern zum einen den Funktionsumfang des Navigerätes selbst zum Ratgeber

  • Online-Features

    Viele Navigationsgeräte sind mittlerweile mit Internet-Features ausgestattet. Dies hat Vorteile für den Anwender. So genannte Commuity-Funktionen und Live-Dienste helfen dabei, das Kartenmaterial zum Ratgeber

  • Spielekonsolen, MP3-Player und Netbooks

    Wir stellen Ihnen gute Alternativen zu herkömmlichen Navi-Systemen vor.

  • Schnittstelle PC, Internet und Community

    Die reine Aufzeichnung einer Wegstrecke durch einen Datenlogger wird vermutlich kaum einen Anwender zufrieden stellen. Denn Spaß machen die Geräte beziehungsweise die gesammelten Daten erst, zum Ratgeber

  • Funktionsumfang

    Die meisten GPS-Datenlogger beherrschen lediglich die eine Funktion, für die sie ursprünglich gebaut wurden: Sie empfangen GPS-Signale und speichern die aktuellen Positionsdaten je nach Festlegung im zum Ratgeber

  • Kaufkriterien

    GPS-Datenlogger gibt es im Wesentlichen in drei Ausführungen. Die günstigsten Geräte für rund 50 EUR besitzen kein Display und nur eine einfache Tastenbedienung. Sie punkten dafür mit kleinen zum Ratgeber

  • Zukunftstrend GPS-Überwachung

    GPS-Datenlogger sowie auch einige (Outdoor-)Navis zeichnen in erster Linie die zurückgelegte Strecke auf und dienen nicht unmittelbar der Überwachung ihres Anwenders. Doch genau diese zum Ratgeber

  • Starke Konkurrenz

    Warum in die Ferne schweifen und zu einem extra mobilen Navigationssystem greifen, wo doch in der Westen- oder Handtasche schon ein Top-Handy mit GPS-Empfänger steckt? Diese Frage stellen sich immer zum Ratgeber

  • Was ist TMC?

    Bei TMC handelt es sich um einen Verkehrsdienst, der über aktuelle Störungen auf der Strecke informiert.

  • Vier Mittelklasse-Geräte - Nur Mio überzeugt weniger

    Mit Ausnahme des Mio Moov Spirit V735TV überzeugten die von der Zeitschrift „connect“ getesteten Mittelklasse-Navis hinsichtlich ihrer Ausstattung und Navigationsleistungen. Die drei Navis Garmin zum Ratgeber

  • Vier Festeinbau-Geräte, 3x absolute Spitzenklasse

    Dreimal absolute Spitzenklasse: mit diesem hervorragenden Ergebnis endete ein Test der Zeitschrift „car & hifi“, die vier Festeinbau-Navis genauer unter die Lupe genommen hatte. Mit der zum Ratgeber

  • Sechs Festeinbau-Navis für Kleinwagen - Nissan liegt vorn

    Die Abwrackprämie und niedrige Anschaffungspreise haben Kleinwagen so attraktiv gemacht wie schon lange nicht mehr. Die Zeitschrift „Navi Connect“ hat sich sechs Einbau-Navis für Kleinwagen, zum Ratgeber

  • Sechs mobile Geräte - Navigon 8310 wird Testsieger

    Das Navigon 8310 geht als Testsieger aus einem Vergleichstest von sechs mobilen Navigationssysteme hervor, den das Magazin „Navi Connect“ durchgeführt hat. Das Gerät bot eine „hervorragende“ Leistung zum Ratgeber

  • Mit 3D-Funktionen - Ganz nah an der Realität dran

    Bei den mobilen Navigationsgeräten boomt die 3D-Funktionalität. Grund genug für die Zeitschrift „Chip Test&Kauf“, sechs aktuelle Modelle mit diesem Feature einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. zum Ratgeber

  • Systeme über 300 Euro - Kleine, aber feinen Komfortfunktionen

    Internetverbindung, ausgefeilte Spracherkennung, Reiseführerqualitäten oder TV-Empfangsstation: Wer mehr als 300 Euro in ein Navi investiert, darf sich über „kleine, aber feine“ Komfortfunktionen für zum Ratgeber

  • Unter 200 Euro - Echter Mehrwert fürs Geld

    Ein gutes Navi muss nicht unbedingt teuer sein, wie ein Test des „PC Magazins“ belegt. Die Zeitschrift hat sieben Geräte unter 200 Euro miteinander verglichen allen Geräten einen „Mehrwert fürs Geld“ zum Ratgeber

  • Becker Traffic Assist Z203 wird Testsieger und Preistipp

    In einem Vergleichstest der Zeitschrift „PC Welt“ hat das Traffic Assist Z203 von Becker nicht nur den Testsieg, sondern aufgrund eines stimmigen Preis-/Leistungsverhältnisses auch zugleich die zum Ratgeber

  • Zwei Topmodelle im direkten Duell - Falk F12 versus Navigon 8310

    Auf dem Prüfstand der Zeitschrift „connect“ fanden sich diesmal gleich zwei Top-Navis ein. Gegeneinander antreten mussten das Flaggschiff von Navigon, das 8310, gegen sein Pendant F12 von Falk. zum Ratgeber

  • Viel Leistung für wenig Geld - Sieben Einsteiger-Geräte im Direktvergleich

    Einsteiger-Navigationsgeräte bieten mittlerweile sehr viel Leistung für relativ wenig Geld. Zu diesem erfreulichen Ergebnis kommt die Zeitschrift „Auto, Motor und Sport“ nach einem Test von sieben zum Ratgeber

  • Zwei Bestenlisten für den Navi-Kauf - 50 Navis ab 70 Euro im Test

    Die Zeitschrift „Chip“ hat 50 Navigationssysteme ausführlich getestet. Herausgekommen sind zwei Bestenlisten, die beim Kauf eines Navis hilfreiche Dienste leisten, versammeln sie doch das Gros der zum Ratgeber

  • Erstmals Höchstnote für Infotainment-System von BMW

    Das Fachmagazin „Navi Connect“ hat zum ersten Mal einem Infotainment-System die Gesamtnote „überragend“ verliehen. Zum Test angetreten war das iDrive im 7er-BMW. Klagen ließen sich, so das Testfazit, zum Ratgeber

  • Schwache Saugkraft

    In einem Test der Zeitschrift „Computer Bild“ legten die Hälfte der 12 getesteten Navigationssysteme einen Schwachpunkt an den Tag: Sie flogen wegen der schwachbrüstigen Saugkraft ihrer Halterungen zum Ratgeber

  • Sieben Garmin-Systeme im Vergleich

    Die Zeitschrift „Navi Connect“ hat aus dem umfangreichen Portfolio des amerikanischen Herstellers Garmin sieben Navigationssysteme einem Vergleichstest unterzogen. Dabei betont die Zeitschrift nicht zum Ratgeber

  • Zweimal sehr gut, dreimal gut - Fünf Navis beweisen Qualität im Test

    Mit einem Gesamtergebnis von zweimal „sehr gut“ und dreimal „gut“ endete ein Test mit fünf Navigationssysteme der Zeitschrift „SFT“. Die Testkandidaten bewiesen damit, dass sie allesamt auf einem zum Ratgeber

  • Richtig gut gelungen

    Als „richtig gut gelungen“ beurteilt „connect“ das Becker Traffic Assist Z205, das deshalb in einem Vergleichstest des Magazins die beiden Konkurrenten Clarion Map 790 sowie Merian scout P_Navigator zum Ratgeber

  • Technisch up-to-date, Halterung und Kabel von gestern

    Technisch sind die Top-Navis, denen das Magazin „Emporio“ in einem Praxistest auf den Zahn gefühlt hat, durch die Bank mehr oder weniger up-to-date, weswegen auch gleich vier Geräte die Note „sehr zum Ratgeber

  • Navi- und Freisprech-Luxus - Infotainment-Systeme von Audi, BMW und Mercedes im Test

    Die Infotainment-Systeme in der Luxusklasse von Audi, BMW und Mercedes bieten, so das Ergebnis eines Tests der Zeitschrift „Business IT“, Navigations- und Freisprechfunktionen vom Feinsten. Während zum Ratgeber

  • Ungewöhnlich-innovatives Navi-Konzept - Ford Fiesta Novero / Audiosystem

    Im Ford Fiesta Novero teilen sich das Handy und das Auto die Navigationsaufgaben. Während das Handy nämlich als Navirechner fungiert, stellt das Display im Auto die Routenführung dar und liefert die zum Ratgeber

  • Navi-Intelligenztest - TomTom Go 740 Live gegen Falk F10

    Die beiden Hersteller TomTom und Falk werben für ihre neuen Navigationssysteme mit intelligenten Routen im Go 740 Live beziehungsweise Lernfähigkeit im F10. Die Zeitschrift "Auto News" hat beide zum Ratgeber

  • Sechs Systeme der Referenzklasse im Direktvergleich

    Die sechs Navigationssysteme, die die Zeitschrift „autohifi“ in einem Test miteinander verglichen hat, zählen allesamt zur Referenzklasse und erreichten deshalb auch höchste Punktebewertungen. zum Ratgeber

  • Navigationsgeräte zum Wandern und Radfahren - Garmin räumt ab

    Gleich in mehreren Einzelwertungen stellt Garmin das Siegermodell bei einem Vergleichtstest von 10 Navigationssystemen zum Wandern und Radfahren der Stiftung Warentest. Klarer Testsieger unter allen zum Ratgeber

  • Wenig zu bemängeln - Sechs Navis der oberen Preisklasse im Test

    Kaum etwas zu bemängeln gab es für die Zeitschrift „PC Go“ bei einem Test von sechs Navigationssystemen der oberen Preisklasse. Die Navis überzeugten mit ihren Komfortfunktionen fast durchweg auf zum Ratgeber

  • Navis für jede Gelegenheit und jeden Geldbeutel im Test

    Die Zeitschrift „Navi Connect“ hat fünf Navigationssysteme, die unterschiedlichen Anforderungen und Bedüfnissen gerecht werden, getestet und miteinander verglichen. Keines der Modelle wurde in der zum Ratgeber

  • Navigation pur zum günstigen Preis - TomTom One Classic gegen Becker Traffic Assist Z099

    Günstig – und trotzdem eine hervorragende Performance. Ein direkter Vergleich der beiden aktuellen Navigationssysteme One Classic von TomTom und Traffic Assist Z099 von Becker des „Navi Magazin“ zum Ratgeber

  • Optimale Orientierung

    Insgesamt fünfzehn Navigationssysteme waren bei einem Test der Zeitschrift „PC Praxis“ zur Prüfung auf „Herz und Nieren“ am Start. Aufgrund des großen Preisunterschiedes bildete die Redaktion zwei zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Seiten: 4

    Technikzubehör für Autos

    Fahrzeugdaten selbst auslesen, einen extra Bordcomputer einbauen oder auch eine Spionagekamera installieren – rüsten Sie Ihr Auto für wenig Geld mit cooler Technik nach.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Seiten: 2

    Infotainment fürs Auto

    Infotainment im Wortsinn: Per ‚Splitview‘-Technik sieht der Beifahrer fern, während der Fahrzeuglenker auf demselben Display Informationssysteme wie die Navigation im Blick behält. Auf 2 Seiten stellt die Zeitschrift PC-Welt (8/2013) kurz die verschiedenen Infotainment-Lösungen der Autohersteller vor, mit denen die heutigen Fahrzeuge bestückt sind.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Seiten: 2

    Das Internet der Dinge

    Das ‚Internet der Dinge‘ ist längst da, aber es versteckt sich noch ein wenig. Milliarden Geräte werden in Zukunft autonom miteinander kommunizieren, ohne dass der Mensch eingreift. PC-Welt (8/2013) berichtet in diesem 2-seitigen Artikel über die Kommunikation verschiedenster Geräte untereinander. Dabei wird vorab erläutert, welche Grundlagen heute schon dafür vorhanden sind. Anhand von Beispielen, wie den interaktiven Systemen von Autos, wird diese Kommunikationsart verdeutlicht, die auch auf andere Bereiche anwendbar ist.

    ... zum Ratgeber

    • LAUFZEIT

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Seiten: 10

    Laufzeit-Special: Lauftraining Digital 2013

    Auf insgesamt 10 Seiten werden von den Redakteuren der Laufzeit (3/2013) 22 verschiedene elektronische Begleiter aus den Bereichen Hardware, Software und dem Internet vorgestellt. Man bekommt unter anderem einen Überblick über Kopfhörer, die für den Sport geeignet sind, über Pulsuhren und Laufcomputer.

    ... zum Ratgeber

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 5/2013 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 6

    Android kann fahren

    Neben Navis und Freisprech-Funktionen werden in aktuellen Modellen von Audi, Opel oder VW auch Features wie Web-Radio, Musik-Streaming oder Facebook geboten. Wir zeigen Ihnen, wie die Lösungen diverser Autobauer mit Android harmonieren und welche Möglichkeiten es gibt, ähnliche Funktionen selbst nachzurüsten. Das Android Magazin (5/2013) thematisiert auf 6 Seiten Android im Auto. Zunächst werden die aktuellen Entwicklungen der führenden Autohersteller im Bereich Onboard-Systeme präsentiert. Des Weiteren werden 4 Apps fürs Auto und 6 Gadgets, darunter unter anderem ein Headset, eine Freisprecheinrichtung und ein FM-Transmitter, vorgestellt.

    ... zum Ratgeber

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Seiten: 10

    Der große Kaufratgeber 2012

    Etwas richtig Tolles soll unterm Weihnachtsbaum liegen – ohne gleich das Konto leerzufegen. Ob Notebook, Kamera oder Festplatte: Mit dem Einkaufsratgeber der PC-WELT finden Sie Ihr Wunschgerät.

    ... zum Ratgeber

    • Telecom Handel

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 04/2012
    • Seiten: 1

    Durch dick und dünn

    Fernfahrer kommen um ein spezielles Lkw-Gerät nicht umhin - Preise teils deutlich über Standard-Navis. Die Zeitschrift Telecom Handel (7/2012) stellt fünf LKW-Navigationsgeräte speziell für Fernfahrer vor.

    ... zum Ratgeber

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 5/2012 (September/Oktober)
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 2

    Wo geht's lang?

    Das Smartphone hat herkömmliche Navigationsgeräte schon fast abgelöst. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Online- und Offline-Navi-Apps im Play Store. Wir haben die fünf besten rausgesucht und für Sie getestet. Auf 2 Seiten werden von der Zeitschrift Android Magazin (5/2012) fünf Navigations-Apps näher vorgestellt und deren QR-Codes abgebildet. Welche App nach Meinung der Zeitschrift am besten navigiert kann man hier nachlesen.

    ... zum Ratgeber

    • freizeitguide aktiv

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Seiten: 1

    Allrounder für die Mittelkonsole

    Eine Symbiose aus zuverlässiger Navigation, Rangiersicherheit, Kommunikation und Entertainment präsentiert Zubehörspezialist Dometic WAECO: Die neue Geräteserie WAECO PerfectView NAV verbindet höchste Ansprüche an Qualität mit einfachster Handhabung und individueller Ausstattung. In diesem Ratgeber (1 Seite) stellt freizeitguide aktiv 1/2012 die neuen WAECO PerfectView NAV Systeme vor, die speziell für Reisemobile entwickelt wurden und neben einem Navigationsystem unter anderem Kamerasysteme zum Rückwärtsfahren und eine Stellplatzdatenbank bieten.

    ... zum Ratgeber

    • connect

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Seiten: 2

    Stauinfo für alle

    DAB+ soll das analoge UKW-Radio ablösen – und TPEG-Staudienste das betagte TMC. Wie funktioniert der neue Premium-Service – und wann geht es los? Dieser 2-seitige Artikel der Zeitschrift connect (11/2013) befasst sich mit dem Thema „DAB+“ und verrät allerlei nützliche Informationen zu diesem neuen Standard. Des Weiteren erhält man einen Überblick über die DAB+-Netzabdeckung in Deutschland sowie ganz Europa.

    ... zum Ratgeber

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 3/2013 (März)
    • Erschienen: 02/2013
    • Seiten: 4

    Sattelfest auf Reisen

    Egal ob die einwöchige Tour durch Tirol oder die mehrwöchige oder -monatige Radreise durch Asien – wir haben für Sie Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Vorbereitung helfen.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Seiten: 3

    Fundgrube fürs Fest

    Schon wieder ein Jahr vorbei, schon wieder Weihnachten und schon wieder die Frage aller Fragen: Was soll ich schenken? Keine Angst, wir haben für das Fest der Liebe ein Ideenpaket rund ums Rad geschnürt. Lassen Sie sich inspirieren!

    ... zum Ratgeber

    • connect

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 6

    Navikampf auf dem iPhone

    Apples neue Karten-Anwendung beherrscht nun auch die aktive Zielführung – ist das das Ende der kostenpflichtigen Navi-Apps?

    ... zum Ratgeber

    • MOTORETTA

    • Ausgabe: Nr. 148 (November/Dezember 2012)
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 5

    Romantik pur

    Eine der schönsten Ferienstraßen Deutschlands reicht vom Main bis in die Alpen. Richtig beschaulich führt der Weg im ersten Abschnitt den Rollerfahrer an Main und Tauber entlang mit hübschen Fachwerkorten, trutzigen Burgen und kurvenreichen Sträßchen.

    ... zum Ratgeber

    • TÖFF

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 6

    Im Tal der Schlösser

    Sie ist der grösste Strom Frankreichs und bewässert die schönsten Regionen des Landes - die Loire. Über sechs Seiten stellt die Zeitschrift Töff (Ausgabe 9/2012) das Loiretal in Frankreich als Reiseziel für Motorradurlauber vor.

    ... zum Ratgeber

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Seiten: 6

    Gewusst wo

    Geotagging. Mit Hilfe eines GPS-Empfängers können Sie Ihre Fotos exakt verorten, auf Karten einblenden und über Internet-Plattformen wie Google Maps und Google Earth allen zugänglich machen, die sich für das jeweilige Motiv interessieren. Wir erklären, was Sie dazu brauchen und wie das Geotagging funktioniert.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Seiten: 2

    Ohne Stau in die Berge

    In den Alpen gibt es bei Staus häufig keine Ausweichrouten. Verkehrsdaten in Echtzeit helfen trotzdem, die aktuelle Verkehrslage richtig einzuschätzen: kostenlos im Internet und sogar auf dem Handy.

    ... zum Ratgeber

    • audiovision

    • Ausgabe: 6-7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Seiten: 7

    Immer auf Ballhöhe

    Ob zu Hause, unterwegs mit dem Auto oder weit weg im Urlaub. Wir verraten Ihnen, wie Sie bei der Fußball-EM garantiert kein Spiel verpassen. Außerdem werfen wir einen Blick hinter die Kulissen der Fußball-Übertragung. Die Zeitschrift Audiovision (6-7/2012) informiert in diesem 7-seitigen Artikel, welche Möglichkeiten man hat um die EM zu sehen. Neben PC und Tablet werden auch Navi via DVB-T und Live-Stream vorgestellt.

    ... zum Ratgeber

    • ALPIN

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 2

    Taschen-Reiseführer

    Moderne Smartphones sind längst zu Minicomputern mutiert. Die kleinen Alleskönner eignen sich damit auch als digitaler Reiseführer, egal ob im Gebirge oder bei der nächsten Städtetour. Der moderne Reisende hat das Smartphone immer dabei und kommt mit dessen Hilfe gut durch die Welt - sofern er weiß, was sein Gerät alles kann. Wie man sein Smartphone als digitalen Reiseführer nutzen kann, verrät die Zeitschrift Alpin (4/2013) auf diesen 2 Seiten. Zudem werden 3 nützliche Lösungen vorgestellt.

    ... zum Ratgeber

    • segeln

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 6

    Helfer von oben

    In schlecht kartographierten Gegenden oder auch nur, um sich einen besseren Überblick über eine Marinaeinfahrt zu verschaffen: Google Earth kann eine große Hilfe für die Navigation sein. Unsere Weltumsegler Michaela und Volker Kißling erklären, wie man die Software optimal nutzt.

    ... zum Ratgeber