Ratgeber Lautsprecher

580
  • Welche Box ist die richtige?

    In einer Wiedergabekette übernehmen Lautsprecher die schwierigste Aufgabe, denn sie müssen die elektrische Signale in Schall umwandeln. Für den Anwender stellt sich die Frage: Welche Box ist die   weiterlesen

  • Technische Grundlagen

    Um herauszufinden, wie ein Lautsprecher klingt oder besser: wie er daheim klingen könnte, sollte man das gewünschte Modell vor dem Kauf unbedingt Probe hören. Dabei ist es ratsam, eine ähnliche   weiterlesen

  • Klanggewinn durch Subwoofer

    Will man den Klang eines HiFi-Systems verbessern, ohne vorhandene Komponenten zu ersetzen, teure Kabel zu verlegen oder die Raumakustik zu verändern, dann lohnt der Griff zum Subwoofer. Mit ihm   weiterlesen

  • Die hohe Kunst der tiefen Töne

    Wie werden Subwoofer getestet?

    Subwoofer, ob nun passiv oder aktiv, greifen tief in den Frequenzkeller – und manchmal daneben. Denn im Bassbereich kommt es nicht allein auf Tiefe, Druck oder Kraft,   weiterlesen

  • Das Bassreflex-Prinzip

    Bassreflex-Lautsprecher sind beliebt, denn sie haben einen höheren Wirkungsgrad und eine tiefere Grenzfrequenz als geschlossene Lautsprecher identischer Größe. Anders formuliert: Bei gleicher   weiterlesen

  • Boxen fürs Regal

    Sucht man eine kompakte, harmonische Lösung für Wohn- oder Arbeitsräume, dann bieten sich Regalboxen an. Wie der Name schon verrät, werden die Lautsprecher nicht auf dem Boden, sondern im Regal,   weiterlesen

  • Potente Klanggeber

    Standlautsprecher liefern kräftige Bässe und sind ein echter Blickfang – wenn das Wohnzimmer groß genug ist. In kleinen Räumen und bei wandnaher Aufstellung machen sie weniger Sinn, hier ist man mit   weiterlesen

  • Raumklang mit fünf oder sieben Kanälen

    Bild und Ton gehören zusammen. Erst wenn beide Teile perfekt zueinander passen, fühlt man sich mitten im Geschehen. Viele Filmfans nutzen Soundbars und 2.1-Sets, bessere Ergebnisse erzielt man mit   weiterlesen

  • Die Box im Zentrum

    Ein guter Fernseher ist nur die halbe Miete: Weil Bild und Ton zusammen gehören, greifen viele Filmfans zum Mehrkanalsystem. Großen Einfluss auf den Klang eines Mehrkanalsystems hat der Center-   weiterlesen

  • Aktive Boxen

    Ist die Rede von Aktivlautsprechern, handelt es sich um Boxen mit aktiver Frequenzweiche und eingebautem Verstärker. Parallel werden Aktivboxen angeboten, die zwar einen Verstärker, allerdings keine   weiterlesen

  • On-Wall- & In-Wall-Lautsprecher

    Wand-, Flach- oder Aufbaulautsprecher sind vor allem dann interessant, wenn man kompakte Boxen sucht, die sich direkt an die Wand stellen / auf die Wand montieren und entsprechend dezent in den   weiterlesen

  • Stereosound mit Biss

    PC-Boxen verwandeln den Computer in eine kleine HiFi-Anlage. Interessant sind vor allem 2.1-Systeme bestehend aus Lautsprecher-Duo und Sub. Sie liefern Stereosound samt kräftiger Bassnote,   weiterlesen

  • Stereo-Systeme

    Klassische Stereo-Systeme bestehen aus Lautsprechern für zwei Kanäle, die in separaten Gehäusen sitzen. Kompakter sind Stereo-Systeme, bei denen die Lautsprecher für den linken und den rechten Kanal   weiterlesen

  • 2.1-Systeme

    Als Alternative zu einem Stereo-System, also zu einem System mit Lautsprechern für zwei Kanäle, empfehlen sich 2.1-Systeme. Die 1 hinter dem Punkt steht für den Tieftonkanal, folglich handelt es sich   weiterlesen

  • Einbaulautsprecher

    Für Boxen im Selbstbau braucht man Einbaulautsprecher, also Schallwandler ohne Gehäuse. Je nach Frequenzbereich werden Einbaulautsprecher, die man auch als Chassis oder Treiber bezeichnet, in   weiterlesen

  • Musik ohne Kabel

    Funklautsprecher tun das, was man von ihnen erwartet: Sie empfangen Audio-Signale drahtlos. Bei einigen Boxen werden die Signale analog, bei anderen digital übertragen. Lautsprecher mit digitaler   weiterlesen

  • Mini-Boxen für daheim und unterwegs

    Bei Mini-Lautsprechern ist der Name Programm: Die bisweilen als „Brüllwürfel“ verschrieenen Geräte sind sehr kompakt, deshalb können sie problemlos umgestellt und sogar im Rucksack verstaut werden.   weiterlesen

  • Großer Klang aus kleinen Boxen

    Bose hat die traditionelle Vorstellung von Lautsprechern revolutioniert, wie zahlreiche Tests belegen: Für großen Klang braucht man keine großen Boxen.

  • Boxen aus Weilrod

    Canton bietet Boxen für fast alle Bereiche. Zum Portfolio gehören Stand- und Regallautsprecher, Subwoofer, komplette Mehrkanalsysteme für den Einsatz im Heimkino sowie Einbau-, Wand-, Außen-   weiterlesen

  • Boxen aus Pulheim

    Zum Sortiment von Magnat, einem Unternehmen mit Sitz in Pulheim, gehören „Audiophile Lautsprecher“ für anspruchsvollere Musik- und Kinoliebhaber, kompakte „Cinema Systeme“ für Kunden, die Wert auf   weiterlesen

  • Lautsprecher von JBL

    Mit dem Control One hat JBL einen der weltweit meistverkauften Lautsprecher im Programm. Doch nicht nur zuhause und in Kneipen, auch in Aufnahmestudios, Autos, Kinosälen und Konzerthallen sorgen   weiterlesen

  • "In Admiration Of Music"

    Dali aus Dänemark hat Boxen für Einsteiger, Aufsteiger und High-Ender im Programm. Weil ein Schallwandler möglichst originalgetreu klingen soll, werden alle Lautsprecher in Übereinstimmung mit den   weiterlesen

  • Von Stereo bis Surround

    Boxensets von Logitech verstärken den PC-Sound und genießen einen guten Ruf. Sie sind kompakt und günstig, zudem passt in aller Regel auch der Klang. Noch wichtiger jedoch: Das Sortiment ist   weiterlesen

  • PC-Boxen für kleine Budgets

    2.1-Boxensets für den PC müssen nicht teuer sein. Logitech zum Beispiel bietet Systeme an, die sich preislich bevorzugt im 30 bis 80 EUR-Segment bewegen und damit auch für kleine Budgets bezahlbar   weiterlesen

  • Für Musik, Games und Chats

    Zur Stärkung des PC-Sounds gibt es mehrere Möglichkeiten. Für den Hausgebrauch genügt eine simple Einzel-Box, wer höhere Ansprüche hat, ist mit einem Duo oder einem 2.1-Set samt Subwoofer besser   weiterlesen

  • Fünf gute 2.1-Sets für den Rechner

    Wer mit seinem Computer spielt, Filme schaut oder Musik hört, der braucht ein passendes Lautsprecher-Set. Die Zeitschrift „SFT“ hat fünf 2.1-Systemen auf den Zahn gefühlt und bescheinigt allen   weiterlesen

  • Teufel schnürt das beste Paket

    Die Zeitschrift „Audio“ hat sechs Lautsprecher-Sets für Laptop und Komplettrechner – vom günstigen Einsteiger-Modell für 130 Euro bis hin zum hochwertigen Set für 480 Euro - auf Klang, Ausstattung,   weiterlesen

  • Boxen-Sets für die Spielkonsole - Philips und Teufel haben die Nase vorn

    Hier gibt es was was auf die Ohren: die Redakteure der „Computer Bild Spiele“ testeten insgesamt 14 Lautsprecher-Sets der Kategorien 2.1 sowie 5.1 mit und ohne Decoder. Zu viel Klangtreue darf man   weiterlesen

  • Acht mal kompakt und aktiv - drei Empfehlungen

    Ursprünglich für den professionellen Bereich gedacht, werden aktive Lautsprecher neuerdings auch im Desktop- oder Heimstudio immer beliebter: Sie sind kompakt und liefern trotzdem solide Ergebnisse.   weiterlesen

  • PC-Boxen der Oberklasse - fünf Systeme auf dem Prüfstand

    Die fünf PC-Boxensysteme haben bereits alle einen Excellent-Hardware-Award des Magazins „HardwareLuxx“ einkassiert und sind ausnahmslos von bester Qualität. In einer Preisklasse von 200 Euro bis   weiterlesen

  • Punktsieg für Aviano 6

    Die Redaktion der „Audio“ hat drei Standlautsprecher unter 1000 Euro verglichen. Die Boxen mussten sich in den Disziplinen Neutralität, Detailtreue, Ortbarkeit, Räumlichkeit, Feindynamik,   weiterlesen

  • Surround-Set von Heco klingt am besten

    Die Zeitschrift „Video-HomeVision“ hat vier hochwertige 5.1-Lautsprechersets der renommiertesten deutschen Hersteller getestet. Alle Kandidaten versprechen intensiven Musik- und Filmgenuss und kosten   weiterlesen

  • Sieg für die wuchtige Dali

    Schon optisch trennen die drei von der Zeitschrift „Audio“ getesteten Standlautsprecher Welten: Im Vergleich zur Box von Dali, die mit ihren wuchtigen Proportionen und dem klassischen Design eher an   weiterlesen

  • Sechs Surround-Sets, drei Highlights

    Man braucht nicht unbedingt üppige Boxen für ordentlichen Rundumklang, denn zu einer Mehrkanalkette gehört in der Regel ein Subwoofer. Der Subwoofer fasst den Tiefbass platzsparend zusammen,   weiterlesen

  • Tieftöner - vier Gruppen, sechs Highlights

    Mit einem aktiven Subwoofer verbessert man den Klang seiner Anlage auch ohne aufwendiges Tuning, teure Spezialkabel oder den Austausch bestehender Komponenten. Die Zeitschrift „Stereoplay“ hat zwölf   weiterlesen

  • Genelec 6010A + 5040A

    Die 6010A sind kaum größer als herkömmliche Computer-Lautsprecher und damit die bislang kleinsten Nahfeldmonitore von Genelec. Die Aktivboxen empfehlen sich auch ohne Tieftöner für den Einsatz im   weiterlesen

  • Boxen für die Wand - zwei Highlights

    Weil nah an der Wand stehende Lautsprecher aufgrund verfälschter Reflexionen eher dunkel und füllig klingen, stellen erfahrene Audiophile ihre Boxen meist mit einem guten Abstand zur Wand auf.   weiterlesen

  • Tieftöner - Sieg für Heco

    Die Zeitschrift „Heimkino“ hat fünf weitere Subwoofer getestet. In diesem Vergleich nahm man sich die Spitzenklasse zur Brust, also Lautsprecher zwischen 600 und 1000 Euro. Die Modelle mussten sich   weiterlesen

  • Tieftonsieg für Teufel

    Um den Bass des Heimkinos dem echten Kino anzunähern, ist der Einsatz eines Subwoofers unerlässlich. Gleichzeitig entlastet der Tieftöner die restlichen Lautsprecher in einem Mehrkanal-Set, die dann   weiterlesen

  • Standboxen - Highlight von KEF

    Ein Standlautsprecher hat zwei wesentliche Vorteile: Zum einen bieten die Boxen einen souveränen Bass, zum anderen lässt sich mit ihnen auch ein größerer Raum ausreichend beschallen. Leider sind   weiterlesen

  • Vergleichstest
    Erschienen: 04/2014
    Seiten: 2

    Musik in der Birne

    Die Verbindung von Licht und Musik hat mit Boomer Light eine geniale wie elegante Verbindung gefunden. In der LED Leuchte ist ein Lautsprecher samt Bluetooth integriert. Technik zu Hause.de stellt in Ausgabe 4/2014 auf zwei Seiten eine besondere Erfindung von Ultron vor: Boomer Light. Wie die Kombination aus Lampe und Lautsprecher funktioniert, lässt sich in diesem Artikel nachlesen.  weiterlesen

  • Ausgabe: 22
    Erschienen: 11/2013
    Seiten: 2

    Zubehör mit Margen-Garantie

    Gerade zu Weihnachten sucht die Kundschaft nach ausgefallenen Geschenkideen und ist auch bereit, dafür Geld auszugeben – Hier finden Sie eine Auswahl an außergewöhnlichen Produkten rund um Smartphone und Tablet. Auf 2 Seiten stellt die Zeitschrift Telecom Handel (22/2013) die interessantesten neuen Produkte aus dem Bereich Consumer Electronics vor.  weiterlesen

  • Ausgabe: Nr. 4 (Juni/Juli 2013)
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 7

    Extravagante High-End Technik

    Vielen Technik-Fans ist gut nicht gut genug. Sie möchten High-End-Geräte mit ausgefallenen Designs – oder mit den besten Spezifikationen, die sich derzeit verwirklichen lassen. Und auch wenn man sich derartige Geräte nicht leisten kann, so macht es doch Spaß, sie zu bestaunen – oder bei einigen Exemplaren den Kopf zu schütteln. Unsere Übersicht präsentiert Ihnen zwölf solcher Geräte, unter anderem einen High-End-Fernseher für 20.000 Euro, einen Beamer mit Rekordauflösung und ein Smartphone mit Rubintaste. Für diejenigen, denen neben guter Technik auch ein ansprechendes Design wichtig ist, stellt die Zeitschrift PC News auf diesen 7 Seiten 12 extravagante Luxus-Geräte vor. Darunter befinden sich hauptsächlich Fernseher und Lautsprecher, aber auch ein MP3-Player, eine Festplatte sowie ein Notebook und ein Smartphone.  weiterlesen

  • Ausgabe: Nr. 1 (Dezember 2012/Januar 2013)
    Erschienen: 11/2012
    Seiten: 5

    Technik vom Weihnachtsmann

    Sie wissen nicht, wie Sie Ihren Liebsten zu Weihnachten eine Freude machen können? Wir helfen bei der Suche nach dem passenden Geschenk und haben auf den nächsten Seiten einige ausgefallene Technik-Tools für Sie, die Ihren Freunden und Verwandten vor dem Weihnachtsbaum ganz sicher eine Menge Freude bereiten werden.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2013
    Seiten: 5

    Kabellose Audiosysteme: „Ohrenschmaus im ganzen Haus“

    Musik spielt in jedem Raum – zentral gesteuert und per Funk. Das neue Musikerlebnis beeindruckt, fordert aber auch technisch heraus. Dieser 5-seitige Artikel der Zeitschrift test (1/2014) widmet sich dem Thema Audiosysteme. Man erfährt, welche Möglichkeiten es heutzutage gibt, um seine Lieblingsmusik in jeden Raum der Wohnung kabellos zu übertragen. Dazu werden exemplarisch verschiedene Kombis aus Lautsprechern und Playern sowie die Übertragungsstandards vorgestellt udn bewertet.  weiterlesen

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2013
    Seiten: 4

    Besser leise hören

    Laut hören macht Spaß, doch nicht immer lässt das Umfeld hohe Pegel zu. Wir zeigen Lösungen, wie Sie auch am Leisehören Gefallen finden. Wie man auch im Bereich der kleinen Pegel ein großes Hörerlebnis erreicht, verrät die Zeitschrift audiovision (12/2013) in diesem 4-seitigen Artikel. In 10 Schritten geht es unter anderem darum, wie man Center-Pegel prüfen, Dynamik begrenzen sowie Loudness einschalten kann.  weiterlesen

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2013
    Seiten: 5

    Wohn(t)raum-Kino

    Ein schmuckes Haus mit gediegenem Ambiente und wohnraumfreundlichem Heimkino verwöhnt mit edelster Technik. Was sich nach einem Traum anhört, ist für einen Filmfan Realität geworden. video zeigt die Besonderheiten einer einzigartigen Installation. Auf fünf Seiten stellt die Zeitschrift video (Ausgabe 11/2013) eine Heimkinoinstallation vor, bei der die einzelnen Komponenten in den Wohnraum integriert wurden. Es werden die verwendeten HiFi-Geräte vorgestellt und zu einigen Inidividuallösungen nähere Erläuterungen gegeben.  weiterlesen

  • Ausgabe: 10-11/2013 (Oktober/November)
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 7

    Gut günstig

    Neben besonders aufwendigen und teuren Heimkino-Installationen besuchen wir gerne auch Kinos, die mit durchschnittlichem Budget realisiert worden sind. Ein Vorzeigeexemplar fanden wir in Ebersberg, gut eine halbe Stunde von München entfernt. Heimkino (Ausgabe 10-11/2013) stellt auf diesen sieben Seiten das Heimkino eines Lesers vor. Dabei wird erläutert, wie das Projekt entstand, welche technischen Komponenten ihren Platz fanden und welcher Komfort auf den Zuschauer wartet.  weiterlesen

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 5

    Überall drahtlos vernetzt

    Wo Sie Ihre Fotos, Filme oder Musik gespeichert haben, spielt eigentlich keine Rolle mehr. Sie übertragen die Dateien einfach kabellos auf das gewünschte Abspielgerät im Heimnetz. Mit dem Thema Heimvernetzung befasst sich die Zeitschrift PCgo in Ausgabe 10/2013 auf fünf Seiten. Neben dem Streaming von Laptop oder PC wird außerdem verraten, wie man Daten übers Netz vom NAS-Speicher beziehen kann und wie man mittels mobilen Geräten, wie Tablet-PCs oder Smartphones auf den heimischen Fernseher streamen kann.  weiterlesen

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2013
    Seiten: 5

    Unterhaltung im Grünen

    Im Sommer laden Balkon, Terrasse und Garten ein, Bild und Ton im Freien zu genießen. Moderne Heimvernetzung spielt dabei die Hauptrolle. Wie man zum perfekten Freiluftvergnügen kommt, zeigen die folgenden Seiten. Die Zeitschrift PCgo (9/2013) informiert auf diesen fünf Seiten über die Möglichkeiten, auch im freien in den Genuss von audiovisuellen Medien zu kommen. Die in diesem Ratgeber präsentierten Lösungen zur Heimvernetzung werden durch die Vorstellung einiger drahtloser Produkte wie Lautsprechern, Smartphones und Tablet-PCs ergänzt.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 11/2013
    Seiten: 10

    Die große Kaufberatung

    Weihnachtsgeschenke finden ohne Stress: Audio Video Foto Bild präsentiert die beste Technik zum Fest. Auf zehn Seiten bietet das Magazin Audio Video Foto Bild (1/2014) dem Leser eine umfassende Kaufberatung zu Top-Geräten aus den Bereichen TV, Foto, HiFi und vielen weiteren.  weiterlesen

  • Ausgabe: 6-7/2013 (Juni/Juli)
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 7

    The Hell(...boy)-Cinema

    Sein erstes privates Filmtheater gehörte bereits zu den ausgefeiltesten Installationen, die wir je vorstellen durften. Doch mit seinem neuen Motto-Kino hat sich Andreas G. noch einmal selbst übertroffen. Auf insgesamt 7 Seiten stellt die Zeitschrift Heimkino (6-7/2013) das Leserkino des Monats vor. Es wird darüber berichtet, wie einzelne Gestaltungselemente entstanden sind und welches Technik-Equipment verbaut wurde.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2012
    Seiten: 21

    Schöne Bescherung

    Auf den folgenden ... Seiten stellen wir Ihnen die besten Heimkino-Geräte des Jahres vor. Planen Sie den weihnachtlichen Einkaufsbummel oder wählen Sie Ihre Favoriten. ...  weiterlesen

  • Ausgabe: 5/2013 (September/Oktober)
    Erschienen: 08/2013
    Seiten: 2

    Streaming - die Evolution des Musikhörens?

    Ein spezieller Begriff begeistert seit ein paar Jahren die HiFi-Szene: Musik-Streaming! ‚Was steckt dahinter? Wie geht das?‘ Solche Fragen stellt sich so mancher klassische HiFi-Fan. Die verschiedenen Möglichkeiten des Musik-Streamings zeigen wir auf den nächsten Seiten im Detail auf. Immer häufiger fällt der Begriff „Musik-Streaming“. Wer damit noch nicht wirklich etwas anfangen kann, sollte sich diesen Artikel zu Gemüte führen. Auf zwei Seiten zeigt die Zeitschrift HiFi Test in Ausgabe 5/2013 (September/Oktober), was Musik-Streaming eigentlich ist, wie das funktioniert und welche Lautsprecher im Zuge dessen von hohem Nutzen sein können.  weiterlesen

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2013
    Seiten: 5

    Klangtaktiken

    Um ein Heimkino zum Leben zu erwecken, braucht man den richtigen Sound. Doch was ist eigentlich richtig? video zeigt verschiedene Systeme und Lösungen. Im dritten Teil der Serie „Der Weg zum Heimkino“ dreht sich alles um Lautsprecher und AV-Receiver. Die Zeitschrift video (5/2013) verrät auf 5 Seiten, welche Komponenten am besten passen und wo grundsätzliche Unterschiede liegen. Zudem erhält man Tipps zur Konfiguration und Aufstellung der Lautsprecher.  weiterlesen

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 11/2013
    Seiten: 4

    Musik im ganzen Haus

    Smartphone, Tablet oder Netzwerk-Festplatte sind das perfekte Archiv für Ihre Musiksammlung. Denn per Funk können so Mini-Anlagen, Soundsysteme oder Lautsprecher überall im Haus Ihre Musik wiedergeben. Audio Video Foto Bild (Ausgabe 1/2014) beschreibt auf vier Seiten Möglichkeiten, Musik von einem mobilen Gerät auf eine Soundanlage zu übertragen. Der Leser des Artikels erfährt, wie man per Bluetooth oder WLAN seine Lieblingsmusik kabellos auf das heimische Soundsystem bringt. Des Weiteren wird auch die Übertragung via AirPlay und der Netzwerk-Technik DLNA erläutert. Zusätzlich stellt die Zeitschrift einige Beispielgeräte vor, mit denen eine kabellose Übertragung möglich ist.  weiterlesen

  • Ausgabe: 5-6/2013 (Mai/Juni)
    Erschienen: 04/2013
    Seiten: 5

    The Cherry-Scope

    Der Plan war einfach: Ein Kino bauen, das höchsten Ansprüchen entspricht und im Fall der Fälle ohne großen Aufwand rückbaubar ist. Doch die Realität hielt noch viel mehr für uns bereit. Viele Leute haben sich in ihrem Wohnzimmer, Keller, Hobbyraum oder in ihrer Garage ein eigenes Kino eingerichtet. Dabei geht es oft sehr kreativ zur Sache und jedes Heimkino unterscheidet sich vom anderen. Die Zeitschrift Heimkino (5-6/2013) stellt auf diesen fünf Seiten wie jeden Monat ein Leserkino vor und verrät, welche Geräte und welches Zubehör sind darin finden und führt zuletzt einen Praxistest darin durch.  weiterlesen

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 10/2013
    Seiten: 5

    Typ-Beratung Sound

    Es gibt zu allen möglichen Dingen Typ-Beratungen. Von der Farb-Beratung über Inneneinrichtung bis hin zur passenden Partnerwahl. Mit unserer Sound-Beratung erweitern wir das Angebot. Sinnvoll. PC Games Hardware (11/2013) befasst sich auf fünf Seiten mit Soundsystemen, Kopfhörern und Headsets. Es wird dabei auf die Frage des Einsatzgebietes eingegangen und erklärt, welche Vor- und Nachteile Stereo, 2.1 und Surround haben. Zusätzlich werden für die Benutzertypen Einsteiger, Fortgeschrittene und Kenner Tipps für die Auswahl des passenden Sound-Systems gegeben. Fokus wurde dabei auf die Einsatzbereiche Gaming und Musik gelegt sowie ein Kompromiss aus beiden.  weiterlesen

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 02/2013
    Seiten: 6

    Mit wachsendem Widerstand

    Spulen spielen in den Lautsprecher-Frequenzweichen klanglich eine viel größere Rolle, als man gemeinhin annimmt. stereoplay geht der Sache auf den Grund.  weiterlesen

  • Ausgabe: 4
    Erschienen: 03/2013
    Seiten: 5

    Maßgeschneidert

    Es kann die beste Surround-Soundanlage sein, der Klang überzeugt trotzdem nicht. Schuld daran ist häufig eine schlechte Raumakustik. video zeigt deshalb, wie Sie den passenden Sound in Ihr Heimkino bringen. Im zweiten Teil der Serie „Der Weg zum Heimkino“ weist die Zeitschrift video (4/2013) den Weg zu besserem Klang. Welcher Fußbodenbelag eignet sich: Fliesen, Parkett oder Teppich? Sind zudem Absorber an Decke und Wänden wichtig? Was gibt es für natürliche Absorber? Das und vieles mehr wird auf diesen fünf Seiten beantwortet.  weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 28
  • Weiterweiter