Powerslide Inliner

72
  • Inliner im Test: Vi 100 (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 2 Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 85 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi 80 von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi Flyte Green (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 82 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi SPC Pure (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 1 Test
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi 90 Pure von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion Epsilon von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Rollengröße: 84 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi 80 Pure von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Kinder, Herren, Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Hardboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi 100 von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Speed-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 85 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion 4 Pure (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Hardboot
    • Rollenhärte: 82 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion Gamma von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi SL von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Speed-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 86 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi Flyte Blue (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 82 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion 4 (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 82 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi SPC (Modell 2013) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 1 Test
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 83 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Vi 90 von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion 2 Pure von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 90 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 82 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion Gamma Pure von Powerslide, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Damen
    • Rollengröße: 80 mm
    • Bauweise: Softboot
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion 3 von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 2 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    weitere Daten
  • Inliner im Test: Phuzion 7 Open Air Herren (2011) von Powerslide, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Speed-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 110 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 85 A
    weitere Daten
  • Inliner im Test: R4 m von Powerslide, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Typ: Fitness-Skates
    • Geeignet für: Herren
    • Rollengröße: 100 mm
    • Bauweise: Softboot
    • Rollenhärte: 90 A
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Powerslide Inliner Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2014 (April-Juli)
    Erschienen: 04/2014

    Skatetest 2014

    Testbericht über 39 Fitness-Skates unterschiedlicher Preisklassen

    Zurück in Baunatal, 2014 zum Zehnjährigen. Zehn Jahre Skatetest bei Volkswagen. Wisst Ihr noch, welchen Skate Ihr damals am Fuß hattet? Genau, das war wahrscheinlich noch ein Fünfroller, 5 x 84 mm - Wahnsinn. Dass wir bei unserem Zehnjährigen erst zum achten Mal in Baunatal waren, die ungeraden Jahre sind ja seit 2011 für die arena geisingen reserviert,

    zum Test

  • Ausgabe: Nr. 1 (April-Juni 2013)
    Erschienen: 04/2013

    Skatetest 2013

    Testbericht über 33 Fitness-Skates unterschiedlicher Preisklassen

    ‚Auf der Baar ischs immer a baar Grad kälder‘, so lautete das Fazit der Analyse der Temperaturverhältnisse in Bezug auf seine Heimatregion von Stefan Rüdigier. Und genau dort liegt die arena geisingen. Und dennoch, während am zweiten Märzwochenende über Mittel- und Norddeutschland verspätete Schneestürme hereinbrachen, lachte über der Baar, respektive der arena

    zum Test

  • Ausgabe: 2-3/2011
    Erschienen: 03/2011

    Skatetest 2011

    Testbericht über 40 Fitnessskates

    40 Modelle, 60 Tester. Skates mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis und individueller Stärke. Testumfeld: Getestet wurden 40 Fitnessskates unterschiedlicher Preisklassen. Darunter waren sowohl Damen- als auch Herren-Modelle. Testkriterien waren Design, Passform, Verschlusssystem, Sitz/Halt sowie Fahreigenschaften Gerade und Kurve.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Powerslide Inlineskaters.

Weitere Tests und Ratgeber zu Powerslide Inlineskates

  • Auf acht Rollen den Frühling rocken
    active woman Nr. 2 (März/April 2013) Sexy, spaßig, superschnell – in den 90er-Jahren gehörten sie zum Frühling wie Maiglöckchen und Muttertag: Die Inlineskates! In den letzten Jahren sind sie aber in Vergessenheit geraten. Zu Unrecht! Denn Inlineskaten bringt Spaß und einen tollen Body.Auf 6 Seiten berichtet die Zeitschrift active woman (2/2013) über Inlineskating. Unter anderem erfährt man, welches Zubehör man benötigt und worauf man beim Kauf von Skates achten sollte. Außerdem erhält man ein paar Tipps für gutes Kinder-Training.
  • skate-IN 3/2009 ... Fast alle Hersteller platzieren ihre Fitnessskate-Topmodelle in der Zwischenzeit in dieser Preiskategorie. Vermutlich mit magischen Fähigkeiten ausgestattet ist dabei wohl die Zahl 199,95 Euro. Und was man dafür bekommt, besitzt die Fähigkeiten an vielen Stellen auch. Hochwertige Materialien bei Lagern, Schienen und Schuhen, ein überwiegend bequemes Handling bei den Verschlusssystemen und, da vielleicht jedoch mit Abstrichen behaftet, ein schönes Design. Diese Skates machen einfach Spaß.Testumfeld:Im Test befanden sich sieben Inline-Skates. Sie erhielten jeweils die Note „gut“. Als Testkriterien dienten unter anderem Passform, Sitz/Halt, Verschlusssystem und Fahreigenschaften.
  • skate-IN 4/2008 Testumfeld:Im Test waren vier Fitnessskates, die Noten von 10,46 bis 12,71 von jeweils 15 möglichen Punkten erhielten. Testkriterien waren unter anderem Design, Passform und Sitz/Halt.