Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Bügelbretter am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

3 Tests 57.400 Meinungen

Die besten Bügelbretter

  • Gefiltert nach:
  • Bügelbrett
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 69 Ergebnissen
  • Brabantia Perfect Flow Solide 101229

    Sehr gut

    1,4

    1  Test

    1270  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Perfect Flow Solide 101229 von Brabantia, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    1

  • Eurogold Bügeltisch Professional Harmony

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    534  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bügeltisch Professional Harmony von Eurogold, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    2

  • Brabantia Bügeltisch 321924

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    4280  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bügeltisch 321924 von Brabantia, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Brabantia Bügeltisch 321962

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    4280  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bügeltisch 321962 von Brabantia, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Leifheit AirBoard M Solid Plus

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    3216  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirBoard M Solid Plus von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    5

  • Leifheit Air Board M Compact (72585)

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    1666  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Air Board M Compact (72585) von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Leifheit AirBoard Compact M Plus 72586

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    1665  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirBoard Compact M Plus 72586 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    7

  • Leifheit AirBoard Premium L Plus 72566

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    3214  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirBoard Premium L Plus 72566 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Vileda Viva Express Premium+

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    707  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Viva Express Premium+ von Vileda, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Leifheit AirBoard Compact S 72584

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    1662  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirBoard Compact S 72584 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    10

  • Domena RT049

    Sehr gut

    1,5

    2  Tests

    245  Meinungen

    Bügelbrett im Test: RT049 von Domena, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    11

  • Leifheit AirBoard Premium M 72563

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    3222  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirBoard Premium M 72563 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    12

  • Arredamenti Italia 622 ASTIR

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    1064  Meinungen

    Bügelbrett im Test: 622 ASTIR von Arredamenti Italia, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    13

  • Brabantia Bügeltisch 345647

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    2619  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bügeltisch 345647 von Brabantia, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14

  • Vileda Total Reflect Plus

    Gut

    1,6

    0  Tests

    776  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Total Reflect Plus von Vileda, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    15

  • Vileda Bravo Plus

    Gut

    1,6

    0  Tests

    615  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bravo Plus von Vileda, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    16

  • Minky Ergo Bügeltisch

    Gut

    1,6

    0  Tests

    6498  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Ergo Bügeltisch von Minky, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    17

  • Leifheit Airsteam Premium L MAXX 72592

    Gut

    1,6

    0  Tests

    330  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Airsteam Premium L MAXX 72592 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    18

  • Brabantia Bügeltisch 310102

    Gut

    1,6

    0  Tests

    2366  Meinungen

    Bügelbrett im Test: Bügeltisch 310102 von Brabantia, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    19

  • Leifheit AirSteam Premium L 72567

    Gut

    1,7

    0  Tests

    873  Meinungen

    Bügelbrett im Test: AirSteam Premium L 72567 von Leifheit, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Bügelbretter nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Bügelbretter

Wackelt nicht und lässt sich ent­spannt trans­por­tie­ren

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • stehen beim Bügeln stabil ohne zu wackeln
  • große Bügel- sowie Ablagefläche
  • feinstufig höhenverstellbar
  • straff gespannter Bezug
  • lassen sich platzsparend verstauen

Woran machen Tester ein gutes Bügelbrett aus?

Philips Easy8 GC240 Das Philips Easy8 GC240 setzt sich dank großer Ablagefläche, umfangreicher Ausstattung und höchster Standfestigkeit an die Spitze des Testfeldes (ETM 10/2014) (Quelle: amazon.de)

Auch wenn es häufig eher stiefmütterlich behandelt wird: Zusammen mit einem flink gleitenden Bügeleisen leistet ein hervorragendes Bügelbrett nützliche Dienste bei der Glättung von Textilien. Die Marktführer Leifheit, Vileda und Brabantia führen eine große Auswahl an Exemplaren in ihrem Sortiment, doch welches Bügelbrett ist tatsächlich empfehlenswert?
Nur selten nehmen Testmagazine sie unter die Lupe, die Stiftung Warentest spart sie sogar gänzlich aus. Dennoch lässt sich an einigen Kriterien die Spreu vom Weizen trennen. Der wohl bedeutendste und von den Testern des ETM-Magazins deshalb auch am höchsten gewichtete Punkt ist: Wie gut unterstützt das Brett beim Bügeln? Entscheidend ist beispielsweise, dass es vorn schmal zuläuft. So können schwierig zu bügelnde Kleidungsstücke wie Blusen und Hemden aufgezogen und leichter von Falten befreit werden. Die besten Bügelbretter verfügen zusätzlich noch über ausklappbare Schulterbereiche, die das Glätten entsprechend einfacher machen. Ein ebenso wichtiger, wie häufig nebensächlich behandelter Effekt ist die Polsterung. Fällt diese zu dünn aus, gleitet das Bügeleisen trotz passendem Bezug nur mäßig über das Brett, was das Bügelvergnügen schmälert.

Erstaunlicherweise bewerten die Testmagazine auch, wie groß die Bügelfläche ausfällt. Große Exemplare, die über einen 130 x 45 cm großen Arbeitsbereich verfügen, schneiden im ETM-Test mit der Bestnote ab – da Gardinen, Bettwäsche und Co. schneller und ohne viel zeitverschwendendes Umpositionieren weggebügelt werden können. Angesichts der Tatsache, dass Bügelbretter häufig in unterschiedlichen Größen verfügbar sind – und sich auch die Anwendungsfälle von Haushalt zu Haushalt unterscheiden – erscheint uns dieses Vorgehen zumindest fragwürdig.

Wie groß ist die Bügelfläche der Leifheit-Bügelbretter in den jeweiligen Größen?

S: 1,10 m lang und 30 cm breit
M: 1,20 m lang und 38 cm breit
L: 1,30 m lang und 38 cm breit
XL: 1,40 m lang und 38 cm breit

Domena Silver Pro TA 500 Die Anschaffung eines aktiven Bügeltischs wie dem Testsieger Domena Silver Pro TA 500 lohnt sich nur für jene, die mit kraftvollen Dampfbügelstationen arbeiten. Die hohe austretende Dampfmenge lässt es über eine ebenfalls glättende Heizfunktion verdampfen. (Quelle: amazon.de)

Nach dem Bügeln gilt es, Hosen, Shirts und Handtücher zusammenzulegen. Das Bügeleisen bzw. die häufig noch größer ausfallende Dampfbügelstation stünde hierbei nur im Weg herum, wenn sie nicht auf einer Ablagefläche zwischengeparkt werden könnte. Ist sie groß und vor allem stabil genug, erspart das sowohl Zeit als auch Nerven. Verfügt das Bügelbrett zusätzlich über einen straffsitzenden Bezug, eine praktische Kabelhalterung und eine integrierte Steckdose, mit der sich die Reichweite des Bügelbretts verlängern lässt, steigen Exemplare in der Gunst der Tester noch etwas mehr.
Ein Bügelbrett steht selten fortwährend aufgeklappt an einer festen Stelle im Haushalt. Entsprechend essentiell ist, dass es sich leicht aufbauen und kleinformatig in der Abstellkammer unterbringen lässt. Wie einfach das gelingt, ist nicht zuletzt vom Gewicht des gesamten Konstruktes abhängig, das sich wiederum auf die Standfestigkeit auswirkt. Zwischen diesen Parametern gilt es abzuwägen.

Welche Höhe sollte ein Bügelbrett haben?

Gerade wenn der Wäscheberg groß ist und die Abarbeitung etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt, sollte das Brett in der richtigen Höhe arretiert werden können. Worauf ist also vor dem Kauf zu achten? Entscheidend sind zwei Parameter: die eigene Körpergröße und die gewünschte Bügelposition (stehend oder sitzend).

Bügelbretter lassen sich unterschiedlich tief bzw. hoch einstellen. Die größte Flexibilität bieten Exemplare, die stufenlos verstellbar sind wie z. B. das Wenko Value. Es fährt bis auf 64 cm herunter. Beim sitzenden Bügeln gilt die gleiche Regel wie bei der richtigen Stehposition: Das Bügelbrett sollte 15 cm unterhalb des Ellenbogens in seine Halteposition einrasten. Schultern locker nach hinten unten ziehen, die Arme im 90-Grad-Winkel beugen und den Körper relativ nah am Brett halten, damit Schmerzen durch eine Fehlbelastung ausbleiben. Große Menschen, die im Stehen bügeln wollen, greifen am besten zu Geräten, die sich bis auf einen Meter Höhe ausfahren lassen.

von Christiane E. Erxleben

Zur Bügelbrett Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 10/2014

    Bügeln leichtgemacht

    Testbericht über 15 Bügeltische, davon 4 aktive

    Bügeln ist nach wie vor eine der unbeliebtesten Hausarbeiten. Um die unumgängliche Hausarbeit so angenehm wie möglich zu gestalten, sollte neben einem guten Bügeleisen oder einer guten Dampfbügelstation auch ein geeigneter Bügeltisch verwendet werden. Denn mit dem entsprechenden Zubehör, genügend Ablagefläche und einer großen Bügelfläche geht das Bügeln schneller und

    zum Test

    • hausgeraete-test.de

    • Erschienen: 04/2016

    Bügeln mit Spezialeffekt: Leifheit-Bügeltisch reflektiert die Hitze - Falten sind schneller weg

    Testbericht über 1 Bügeltisch

    Wer kennt das nicht: Morgens vor der Arbeit oder dem Geschäftstermin müssen Bluse oder Hemd noch mal frisch gebügelt werden. Doch man ist spät dran. Leifheit hat deshalb neue Bügeltische mit speziellem Bezug im Sortiment, mit denen sich die Bügelzeit um ein Drittel reduzieren soll. Testumfeld: Im Check befand sich ein Bügeltisch, welcher mit 4,5 von 5 Sternen benotet

    zum Test

    • TestFazit.de

    • Erschienen: 04/2014

    Bügelbretter im Test

    Testbericht über 4 Bügeltische

    Testumfeld: Im Vergleich befanden sich vier Bügelbretter. Sie erhielten Endnoten von 71 bis 91 Prozent. Man beurteilte je die Kriterien Ausstattung, Verarbeitung und Handhabung.

    zum Test

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Bügelbretter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Bügelbretter Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Bügelbretter sind die besten?

Die besten Bügelbretter laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf