Egal ob Side-by-Side, Kühl-Gefrier-Kombi oder schlichter Kühlschrank: Die Geräte sind in der Anschaffung günstig, aber dafür recht stromhungrig.

Die besten Klarstein Kühlschränke

  • Gefiltert nach:
  • Klarstein
  • Alle Filter aufheben
1-7 von 7 Ergebnissen
  • Klarstein Grand Host XL

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: Grand Host XL von Klarstein, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Klarstein Grand Host XXL

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: Grand Host XXL von Klarstein, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Klarstein HEA-MKS-50

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: HEA-MKS-50 von Klarstein, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Klarstein Big Daddy Cool

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: Big Daddy Cool von Klarstein, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Klarstein Kühlschränke.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Grundig Kühlgeräte
    Technik zu Hause.de 3/2015 Vom Einbaugerät mit Umluftkühlung über neue Side by Side-Modelle mit Selbstbau-Option bis hin zur Kühl-/ Gefrierkombination bietet Grundig insgesamt sechs neue Kühlgeräte mit überzeugenden Energiesparwerten. Technik zu Hause.de (3/2015) stellt auf zwei Seiten die neuen Kühlgeräte des Herstellers Grundig vor. Darunter befinden sich eine Kühl-Gefrier-Kombination, ein Side-by-Side-Gerät mit Selbstbau-Option und drei Einbau-Modelle. Welche Funktionen die Produkte zu bieten haben, verrät das Magazin in diesem Artikel.
  • Stiftung Warentest 3/2018 Die Preise lassen anderes vermuten: Liebherr, Gruppensieger der Einbaumodelle, kostet 1 570 Euro. Selbst die günstigste gute Einbaukombi schlägt mit 1 070 Euro zu Buche - Ausgaben für Einbaumöbel und Montage kommen noch hinzu. Empfehlenswerte frei stehende Kühl-Gefrier-Kombis gibt es für die Hälfte: Vor dem besten aktuell geprüften Modell, einem 715 Euro teuren Liebherr, stehen fünf gute Geräte aus früheren Tests an der Spitze der Tabelle - erhältlich ab 610 Euro.
  • Stiftung Warentest 5/2017 Damit ihr Kühlgerät in die vorhandene Nische passt und auf der Rückseite Platz für die Hinterlüftung bleibt, muss es kompakter sein als ein frei stehendes Gerät. Tipp: Wer noch die Wahl hat zwischen Einbau- und frei stehendem Gerät, sollte bedenken, dass seine Entscheidung enormes Sparpotenzial birgt. Allein das Einbaumöbel ist oft sehr teuer. Hinzu kommt der erhöhte Montageaufwand. Wenn Sie ein Standgerät wählen, entfallen diese Kosten.
  • Konsument 11/2016 Wo mit Lebensmitteln gearbeitet wird, sind selbstverständlich Sauberkeit und Hygiene ein wichtiges Thema. Der Kühlschrank muss innen regelmäßig geputzt werden. Beachten Sie dazu die Pflegehinweise in der Bedienungsanleitung. Freilich machen es einem die Hersteller mit dem Reinigen nicht immer leicht. Mitunter bedeutet es einen enormen Arbeitsaufwand, den Innenraum wieder sauber zu bekommen, etwa wenn ein Joghurtbecher umgekippt ist oder ein klebriges Getränk ausgeschüttet wurde.
  • Stiftung Warentest 7/2016 Beim Herausziehen der Einschübe besteht zum Teil die Gefahr, dass sie abkippen oder mangels effizienter Stopper herunterfallen. Die Glasablagen im Kühlbereich werden zwar durch Stopper an der Innenwand gesichert, aber deren Kunststoff kann leicht kaputtgehen. Auch von außen wirkt der Panasonic nur auf den ersten Blick edel: Trotz angeblicher Anti-Fingerprint-Oberfläche hinterlassen die Hände der Prüfer auf der Türfront deutlich sichtbare Abdrücke.
  • Stiftung Warentest 8/2014 Kühlbedarf und Stromkosten liegen entsprechend hoch. Tipp: Wählen Sie für Ihre Kombi einen möglichst kühlen Aufstellort, zum Beispiel nicht direkt neben Heizung, Geschirrspüler, Backofen oder im prallen Sonnenlicht. Das ist immer sinnvoll. Tipp: Wer heute eine Kühlkombi kauft, kann hoffen, dass sie 15 Jahre lang funktioniert. Achten Sie daher nicht nur auf den Kaufpreis, sondern auch auf die voraussichtlichen Stromkosten in diesem Zeitraum (siehe Tabelle).
  • Haier Design French-Door-Kühlscrhrank
    Technik zu Hause.de 7/2014 Praktisch ist auch die Fuz z y-Logic-Funktion, die die Innentemp eratur des Kühlschranks je nach Außen temperatur automatisch anpasst. Mit 40 dB(A) ist der Neuling zudem sehr leise und damit ideal für den of fenen Küchen-Wohnbereich.
  • CONNECTED HOME 2/2014 So bleibt das Tablet sauber und aus der Küche fern. Der Akku der smarten Waage kann per USB wieder aufgeladen werden. Milchflasche ohne Vorkosten Wie viel besser Alltagsgegenstände wie eine Plastikmilchflasche aus dem Kühlschrank werden können, sobald Software ins Spiel kommt, zeigt Milk Maid, ein Prototyp einer smarten Milchflasche, der gerade versucht, per Crowdsourcing über das Erfinderportal Quirky an den Start zu gehen.
  • EcoTopTen 10/2013 Es wird angenommen, dass Kühlgeräte in der Regel 14 Jahre, Gefriergeräte 17 Jahre halten. Jährliches Treibhauspotenzial Das jährliche Treibhauspotenzial wird für eine durchschnittliche Nutzung von 14 (Kühlgeräte) Jahren bzw. 17 (Gefriergeräte) Jahren und die damit verbundene Strombereitstellung angegeben. Treibhausgase, die bei der Herstellung des Geräts verursacht werden, wurden hierbei nicht berücksichtigt.
  • EcoTopTen 10/2013 Ein separater Temperaturregler für den Kühl- und Gefrierteil bei Kühl- Gefrierkombinationen ist zwar ökologisch vorteilhaft, da bspw. bei längeren Abwesenheiten, zum Beispiel im Urlaub, der Kühlteil ausgeschaltet werden kann, während der Gefrierteil weiterhin seinen Dienst tut. Allerdings würde die Anwendung eines entsprechenden Kriteriums die Auswahl an empfehlenswerten Geräten weiter verringern, so dass zum derzeitigen Zeitpunkt davon abgesehen wird.
  • Bomann VSE 328
    kuehlschrank.com 11/2015 Im Check war ein Kühlschrank, der die Note „gut“ erhielt. Die Beurteilung fand mithilfe der Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis statt.
  • Whirlpool WBE 3321
    kuehlschrank.com 11/2015 Eine Kühl-Gefrier-Kombination war im Einzeltest. Das Gerät schnitt mit der Note „gut“ ab. Bewertet wurde es anhand der Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Gorenje Ora-Ito-Serie - Küchengeräte mit Zuckerguss
    In strahlendem Weiß präsentieren sich die neuen Elektrogeräte von Gorenje, die in Zusammenarbeit mit den französischen Designer Ora-Ito entstanden sind. Ein bisschen erinnert das Design an Zuckerguss, denn das Besondere an den Geräten ist, wie konsequent die Farbe Weiß eingesetzt wurde. Allerdings ohne dabei steril oder klinisch zu wirken.
  • Bosch Kühlgeräteserie CoolDimension - Clevere Platzausnutzung
    Mit den Geräten der Kühlgeräteserie CoolDimension von Bosch kann der Küchenraum ganz individuell genutzt werden. Dahinter verbirgt sich ein modulares System aus unterschiedlichen Komponenten. Dazu gehören Kühl- und Gefrierschränke sowie Weinlagerschränke. Der Vorteil dieses Systems: die Elemente durch die Einzelfunktion sind kleiner als kombinierte Geräte und können so individuell und überall in der Küche integriert werden. Das kommt allen zugute, die nur beschränkten Platz in der Küche haben und diesen effektiv ausnutzen müssen. Es stehen verschiedene Breiten zur Auswahl, außerdem kann zwischen Rechts- und Linksanschlag gewählt werden.
  • Einbaukühlschränke im Test - Stromsparmodelle liegen vorn
    In den Zeiten der Klimaerwärmung und der steigenden Energiepreise ist Strom sparen im Haushalt ein wichtiges Thema. Gerade Kühlschränke verbrauchen sehr viel Energie, laufen sie doch 365 Tage im Jahr rund um die Uhr. Wer sich einen neuen Kühlschrank zulegen will, sollte deshalb auch auf die Energieeffizienz achten. Die Stiftung Warentest nahm nun 19 Einbauschränke unter die Lupe.Bewertet wurden die Energieeffizienz, die Kühleigenschaten und die Bedienfreundlichkeit. Erfreulicherweise lagen die stromsparenden Modelle vorn.
  • Zu wenig A++ in den Regalen
    <br /> <br /> Beim Kauf von Kühlgeräten achten viele Menschen auf einen niedrigen Energieverbrauch, schließlich lassen sich durch sparsame Geräte viele Euros auf der Stromrechnung sparen. Was aber, wenn der Handel die sparsamsten Geräten überhaupt nicht führt? Oder nur zu exorbitanten Preisen? Hört sich unrealistisch an, ist aber das Ergebnis einer Analyse des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz).
  • Siemens coolMedia - Für interaktive Kochshows
    Die Schnittmenge von Kühlschrank und TV? Die bildet ganz klar der Siemens coolMedia. Der hält nicht nur Ihre Lebensmittel frisch, sondern unterhält Sie auch, während Sie sich in der Küche befinden. Praktisch kann das dann sein, wenn Sie sich Kochsendungen anschauen und live mitmachen möchten. Unpraktisch kann das sein, wenn Ihre Kinder während des Früchstücks schon Zeichentrickfilme sehen wollen.
  • Siemens a-Cool-Reihe - Kühlgeräte-Baukasten
    Bauen Sie sich doch Ihren eigenen Kühlschrank! So in etwa lautet das Motto, unter dem Siemens die neue a-Cool-Kühlgeräte-Serie entworfen hat. Sieben Einbau-Module umfasst die Serie. Alle Teile können nach Belieben miteinander kombiniert werden. Und sie können in der Küchenfront integriert werden.
  • Liebherr FKS 1800-20
    kuehlschrank.com 7/2016 Ein Gastrokühlschrank stand im Fokus des Einzeltests und erhielt die Note „gut“. Bewertet wurden die Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Liebherr ICUS 3314-20
    kuehlschrank.com 7/2016 Eine Einbau-Kühl-/Gefrierkombi stand im Fokus des Einzeltests und erhielt die Note „sehr gut“. Bewertet wurden die Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Candy CCTOS 542 XH
    kuehlschrank.com 7/2016 Im Einzeltest befand sich eine Kühl-Gefrier-Kombi. Sie erhielt die Note „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • PKM SL208B DD Kühl-Gefrier-Kombination
    kuehlschrank.com 8/2016 Im Einzeltest wurde ein Kühlschrank begutachtet. Vergeben wurde die Note „befriedigend“. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • bkitchen cool 120 Kühlschrank
    kuehlschrank.com 8/2016 Im Rahmen des Einzeltests wurde ein Kühlschrank begutachtet. Er erhielt die Note „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • AEG SANTO KS58200F0 Unterbaukühlschrank
    kuehlschrank.com 8/2016 Im Fokus des Einzeltests befand sich ein Unterbaukühlschrank. Er erhielt die Note „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Siemens KU15RA60 Kühlschrank
    kuehlschrank.com 8/2016 Im Einzeltest wurde ein Kühlschrank begutachtet. Er erhielt die Note „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Bauknecht URI 1441/A+ Kühlschrank
    kuehlschrank.com 2/2016 Im Check war ein Unterbau-Kühlschrank, welcher anhand der Kriterien Leistung, Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis die Note „gut“ erhielt.
  • Miele KFN11923SD edt / cs-2 EU1 Kühl-Gefrier-Kombination
    kuehlschrank.com 2/2016 Im Einzeltest befand sich eine Kühl-Gefrier-Kombination. Bei Begutachtung der Kriterien Leistung, Ausstattung und Preis-Leistungs-Verhältnis erhielt das Gerät die Endnote „sehr gut“.
  • Siemens KI24RV30 Kühlschrank
    kuehlschrank.com 2/2016 Im Check befand sich ein Einbau-Kühlschrank. Die Prüfung anhand der Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis ergab die Note „gut“.
  • Whirlpool WBE 3325 NF IX AQUA Kühl-Gefrier-Kombination
    kuehlschrank.com 2/2016 Unter Betrachtung der Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungs-Verhältnis wurde eine Kühl-Gefrier-Kombination getestet. Das Urteil lautete „gut“.
  • AEG Santo S32500KSS1
    kuehlschrank.com 11/2015 Im Check war ein Kühlschrank, der die Note „gut“ erhielt. Bewertet wurde er mithilfe der Kriterien Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Neff KL 425 A
    kuehlschrank.com 11/2015 Ein Kühlschrank befand sich auf dem Prüfstand und wurde mit der Note „gut“ bewertet. Zu den Testkriterien gehörten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Liebherr CTP 2121
    kuehlschrank.com 11/2015 Ein Kühlschrank befand sich im Einzeltest. Das Produkt erreichte die Endnote „gut“. Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Bewertungskriterien.
  • Neff K 424 A2
    kuehlschrank.com 11/2015 Ein Kühlschrank war im Einzeltest und wurde mit der Note „gut“ bewertet. Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Testkriterien.
  • Siemens KU15LA60
    kuehlschrank.com 11/2015 Ein Kühlschrank befand sich auf dem Prüfstand. Das Gerät erreichte die Endnote „gut“. Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Bewertungskriterien.
  • LG GSP545PVYV Kühl-/Gefrierkombination
    kuehlschrank.com 1/2015 Im Check befand sich ein Kühlschrank, der mit 4,5 von 5 Sternen abschnitt. Als Kriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistung.
  • Fagor FFJ 1650X Kühlschrank
    kuehlschrank.com 1/2015 Im Check befand sich ein Kühlschrank, der mit der Bewertung 4 von 5 Sternen abschnitt. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Leistung und Preis-Leistungsverhältnis.