A+++ Kühlschränke

420
  • Kühlschrank im Test: KG39EAI40 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    Sehr gut
    1,0
    4 Tests
    688 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 156 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Abtauautomatik Gefrieren: Ja
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 336 l
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KBies 4350-20 von Liebherr, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    2
    Sehr gut
    1,2
    1 Test
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 90 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 37 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 367 l
    • Tiefe: 66,5 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KSV29VW40 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    3
    Sehr gut
    1,2
    2 Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 71 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 290 l
    • Tiefe: 65 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KS29VVW40 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    4
    Sehr gut
    1,2
    2 Tests
    23 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 71 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 39 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 290 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KRIE 2124 A+++ von Bauknecht, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    5
    Sehr gut
    1,3
    2 Tests
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 69 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 35 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 210 l
    • Tiefe: 55 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: K 34473 iD von Miele, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    6
    Sehr gut
    1,5
    2 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 80 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 34 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 196 l
    • Tiefe: 54,5 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: CN 4315 Comfort NoFrost von Liebherr, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    7
    Gut
    1,6
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 165 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Abtauautomatik Gefrieren: Ja
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 321 l
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KIR21AD40 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    8
    Gut
    1,6
    2 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 65 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 33 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 144 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KI21RAD40 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    9
    Gut
    1,6
    2 Tests
    17 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 65 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 33 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 144 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KI1213D40 von Neff, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    10
    Gut
    1,6
    2 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 65 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 33 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 144 l
    • Tiefe: 54,5 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: TP 1760 Premium von Liebherr, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    11
    Gut
    1,6
    3 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 64 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 35 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 154 l
    • Tiefe: 62,8 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KGE36AI42 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    12
    Gut
    1,7
    3 Tests
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 149 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Abtauautomatik Gefrieren: Ja
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 302 l
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KG36EAI43 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    13
    Gut
    1,7
    3 Tests
    21 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 149 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 302 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: GTMI10130 von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    14
    Gut
    1,8
    1 Test
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 65 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 26 dB
    • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
    • Gesamtnutzvolumen: 150 l
    • Tiefe: 54,5 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KG49EBI40 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    15
    Gut
    1,8
    4 Tests
    66 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 175 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Abtauautomatik Gefrieren: Ja
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 412 l
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: Retro Collection ONRK193BK von Gorenje, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    16
    Gut
    1,9
    1 Test
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 168 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 38 dB
    • Typ: Retro-Kühlschrank
    • Gesamtnutzvolumen: 307 l
    • Tiefe: 66,9 cm
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: ICBP 3266 von Liebherr, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    17
    Gut
    1,9
    1 Test
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 162 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 34 dB
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 261 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: Frostkall von Ikea, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    18
    Gut
    1,9
    1 Test
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 165 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 41 dB
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 341 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KGE39BI41 von Bosch, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    19
    Gut
    1,9
    2 Tests
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 156 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 34 dB
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 337 l
    • Frischezone: Ja
    weitere Daten
  • Kühlschrank im Test: KG39EBI41 von Siemens, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    20
    Gut
    1,9
    2 Tests
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Stromverbrauch pro Jahr: 156 kWh
    • Energieeffizienzklasse: A+++
    • Lautstärke: 34 dB
    • Abtauautomatik Gefrieren: Ja
    • Typ: Kühl-Gefrier-Kombination
    • Gesamtnutzvolumen: 337 l
    weitere Daten
Neuester Test: 31.08.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle A+++ Kühlschränke Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 3/2018
    Erschienen: 02/2018
    Seiten: 7

    Lieber frei als eingebaut

    Testbericht über 35 Kühl-Gefrier-Kombis

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2018
    Erschienen: 08/2018
    Seiten: 6

    Coole Details

    Testbericht über 5 Kühl-Gefrierkombinationen

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 04/2017
    Seiten: 5

    Die besten Kleinen und Großen

    Testbericht über 36 Kühlschränke mit verschiedenen Höhen

    Testumfeld: Top-Testergebnisse für alle großen Modelle, gute Noten für kleine Kühlschränke für Singles & Co: Bei der Stiftung Warentest leistet sich kein Gerät böse Schnitzer.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema A+++ Kühl-Schränke.

Ratgeber zu A+++ Kühl-Schränke

Nicht nur auf das A+++ kommt es an

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. innerhalb von A+++ erhebliche Unterschiede
  2. Lautstärke als 40 Dezibel störend wahrnehmbar
  3. am besten mit NoFrost
  4. preiswertere Alternative LowFrost

A+++ - KühlschrankSparsame Haushaltsgeräte waren lange Zeit vor allem ein Trend für jene Umweltbewussten, die es sich leisten konnten. Doch das hat sich geändert: Der Käufer verlangt mittlerweile schlichtweg eine hervorragende Energieeffizienz, wenn er zu einem neuen Gerät greift. Dies gilt für die permanent laufenden Kühlschränke noch mehr als für Geschirrspüler oder Waschmaschinen. Und so verwundert es wenig, dass die Modelle der besten Energieeffizienzklasse A+++ hoch im Kurs stehen und auch immer preiswerter werden. Doch es lohnt sich, einen genaueren Blick zu riskieren, denn die Sparsamkeit allein reicht nicht aus.

NoFrost ein sinnvolles, aber teures Feature

Eine wertvolle Eigenschaft moderner Kühl-Gefrier-Kombinationen ist beispielsweise die NoFrost-Technologie. Sie garantiert, dass im Gefrierfach kein Eisbesatz entsteht, welcher mühsam manuell abgetaut werden muss. Denn ansonsten steigt schleichend der Stromverbrauch, da das Eis isolierend wirkt und die Kühlrippen mehr Leistung abgeben müssen, um eine Wirkung zu erzielen. Leider benötigt die NoFrost-Technologie selbst etwas mehr Energie, denn für die Umluftwirkung muss ein Ventilatorsystem betrieben werden.

Modelle mit NoFrost

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Liebherr CN 4315 Comfort NoFrost Gut(1,6)
2 Gorenje Retro Collection ONRK193BK Gut(1,9)
3 Ikea Frostkall Gut(1,9)

Eventuell lieber A++ und NoFrost wählen

Daher sind die meisten NoFrost-Kühlschränke nur in der Klasse A++ zu finden, Modelle mit A+++ kommen dagegen enorm teuer. Wer nicht so viel Geld ausgeben will, steht also vor der Wahl, A++ mit NoFrost oder A+++ ohne NoFrost zu nehmen. Der Vorzug von NoFrost kann sich definitiv lohnen, da die Energieeffizienz eines solchen Gerätes stets stabil bleiben wird. Zum Glück müssen sich Käufer eines Vollraumkühlschranks ohne Eisfach nicht darum Gedanken machen. Eine Umluftkühlung für den normalen Kühlraum gibt es zwar auch, die ist aber bereits bei einem Gros der A+++-Geräte vorhanden und verteuert das Produkt kaum. Sind übrigens im Kühlbereich und dem Gefrierfach Umluftsysteme vorhanden, wird das gerne als "Total NoFrost" bezeichnet.

Alternative: Geräte mit LowFrost

Eine weitere Alternative kann es sein, zu einem Gerät mit „LowFrost“ zu greifen. Anders als bei NoFrost handelt es sich hierbei nicht um ein aufwendiges Ventilator-Umluftsystem, sondern schlicht eine verbesserte Isolierung mit einer Art „Airbag“ als Kältefalle. Das Ganze ist erheblich preiswerter zu haben, soll aber erstaunlich effektiv arbeiten: Laut Herstellern wie Bosch und Siemens soll LowFrost die benötigten Abtauzyklen von ein- bis zweimal im Jahr auf einmal alle fünf Jahre senken. Damit können sicher die meisten Menschen gut leben.

Gut isolierte Geräte sind auch oft sehr leise

Da Kühlschränke der besten Energieeffizienzklasse naheliegenderweise meist zu den Topgeräten eines Portfolios gehören, finden sich in dieser Kategorie auch die meisten Leisetreter. Und darauf sollte man in jedem Fall achten, denn nichts nervt auf Dauer so sehr, wie ein neuer Kühlschrank, der weiterhin brummt und surrt wie seine Vorgänger. Der Geräuschpegel sollte daher bei rund 38 dB(A) liegen, Geräusche ab 40 dB(A) nimmt man teilweise bereits als störend wahr. Die besten Modelle schaffen es bis hinunter auf 34 dB(A), dabei handelt es sich aber oft um integrierbare Varianten für Einbauküchen. Dabei gilt aber auch: NoFrost-Geräte sind aufgrund der Umluftkühlung tendenziell etwas lauter als Geräte ohne die Technik - und sie klingen auch anders.

In der Lautstärke kaum wahrnehmbare Modelle

Platz Produktname Testberichte.de Note
1 Grundig GTMI10130 Gut(1,8)
2 Bosch KIR21AD40 Gut(1,6)
3 Siemens KI21RAD40 Gut(1,6)

Zur A+++ Kühlschrank Bestenliste springen

Weitere Ratgeber zu A+++ Kühl-Schränke

Alle anzeigen
  • Ausgabe: 10/2012
    Erschienen: 09/2012
    Seiten: 4

    Energiewende

    Gute Taten werden doch belohnt! Energiesparen ist nicht nur gut für den Klimaschutz, sondern auch für den Geldbeutel. Wir haben nach (un)heimlichen Energieverschwendern im Haushalt gesucht und zeigen Ihnen, wie Sie bares Geld sparen können.... zum Ratgeber