Sie bestechen in erster Linie mit ihrem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie reinigen zufriedenstellend, sind leise und einfach zu bedienen. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Sichler Saugroboter am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

8 Tests 400 Meinungen

Die besten Sichler Saugroboter

  • Gefiltert nach:
  • Sichler
  • Saugroboter
  • Alle Filter aufheben
1-8 von 8 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Infos zur Kategorie

Nur auf Hart­bo­den mit viel Aus­dauer zu guten Ergeb­nis­sen

Stärken
  1. zufriedenstellende Reinigungsleistung
  2. einfache Handhabung
  3. geringe Lautstärke
  4. gutes Preis-Leistungsverhältnis
Schwächen
  1. ungeeignet für Teppichreinigung
  2. arbeiten nach Zufallsprinzip

Welche Bewertungen erhält Sichler in Saugroboter-Tests?

Sichler-Saugroboter sind überwiegend im unteren Preissegment zu verorten. Einige Modelle sind sogar schon für weniger als 200 Euro erhältlich. Dass sich das im Vergleich zu teureren Robotern anhand der Saugkraft, Verarbeitung und Ausstattung bemerkbar macht, ist laut Fachpresse in vielen Fällen nicht von der Hand zu weisen. Dennoch urteilen Testmagazine unter Berücksichtigung aller Schwächen und Stärken meist mit „Gut“ bis „Befriedigend“. Der Grund: Haus & Garten Test, ETM Testmagazin und Co. zeigen in ihren Tests, dass sich Sichler in der Gruppe der günstigen Saugroboter durchaus behaupten kann. Die Geräte sind einfach, doch nutzerfreundlich gebaut und weisen keine erheblichen Konstruktionsfehler auf.

Wie gut saugen Sichler-Saugroboter?

Verbraucher wie Produkttester kommen bei der Bewertung der Saugkraft auf einen Nenner: Die Staubsauger-Roboter von Sichler reinigen zwar merklich weniger sorgfältig als die teureren Modelle von iRobot oder Ecovacs, müssen sich aber dennoch nicht verstecken. Während Sichler-Roboter Krümel, Staub und Flusen auf Teppich – auch flachen Exemplaren – nahezu komplett liegen lassen, erbringen sie auf Laminat und Fliesen recht gründliche Leistungen. Dabei scheinen die Roboter der Redensart „Was lange währt, wird endlich gut.“ zu folgen, denn erst nach mehrmaligem Saugen ist das Reinigungsergebnis zufriedenstellend.

Sind die Saugroboter einfach zu bedienen?

Mit Ladestation und Fernbedienung ausgestattet, erfüllen Sichler-Modelle die Grundvoraussetzungen für bedienungsfreundliche Saugroboter. Das ist in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich. Das automatische Zurückfinden zur Ladestation sowie die Hinderniserkennung funktionieren hingegen nicht ganz so zuverlässig wie bei anderen Herstellern. Die Roboter fahren sich fest oder bleiben mit leerem Akku einfach liegen, sodass der Käufer eingreifen muss. Mit lauten Signaltönen machen die Geräte in solchen Notsituationen auf sich aufmerksam, ansonsten verrichten sie ihre Arbeit angenehm leise.

Zur Sichler Saugroboter Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sichler Saugroboter.