Clean Maxx Staubsauger: Flexibel und handlich, aber nichts für hartnäckigeren Schmutz

Die Saugkraft: Im Vergleich nur ausreichend für leichte Verschmutzungen

Clean Maxx ist eine Marke von Maxx-World, ein Unternehmen, das sich auf den Vertrieb von Produkten aus der TV-Werbung spezialisiert hat. In seinem Staubsauger-Sortiment findest Du insbesondere Hand- und Stielstaubsauger, die für den Einsatz zwischendurch bestens geeignet sind. Allerdings sollten die zu bewältigenden Aufgaben nicht zu anspruchsvoll sein. So können wir aus unseren Auswertungen schließen, dass sich Clean-Maxx-Sauger schon im einfachsten Arbeitsbereich – Hartböden & Parkett – mit dem Aufsaugen von Schmutz, Wollmäusen und Krümeln schwertun. Auf Teppich zeigt er sich ebenfalls wenig effektiv. Aus diesem Grund erhalten die Staubsauger in dieser Kategorie von uns nur mittelmäßige Benotung.

Um einiges saugkräftiger zeigen sich die Stiel-Modelle ohne Saugrohr, nämlich wenn sie zum Handsauger umgebaut werden. Zum Absaugen von Möbeln, Polstern, Gardinen und kleinen Flächen, um leichten Schmutz zu entfernen, verwenden Verbraucher die Sauger dann gern.

Handhabung: Tests im Alltag besteht sie nicht

Geringes Gewicht und kompakte Abmessungen gestalten den Umgang mit Clean-Maxx-Saugern als durchaus komfortabel, insbesondere beim Treppensaugen oder Reinigen von höhergelegenen Flächen. Nicht unproblematisch ist jedoch das Um- und Aufstecken von Düsen oder Rohr – was den Umbau vom Stiel- zum Handsauger unnötig in die Länge zieht. Schuld daran sind nach Beobachtung der Verbraucher die Steckverbindungen. Sie passen entweder nicht oder wirken zerbrechlich. Dies zeigt sich auch beim Leeren des Staubbehälters: Beim Entriegeln droht der Verschluss abzubrechen.

Die Lautstärke: Trotz minimierter Saugkraft überraschend geräuschvoll

Die Lautstärke eines Staubsaugers lässt zwar per se keine Rückschlüsse über die Saugkraft zu, dennoch ist es erstaunlich, wie laut die Stielstaubsauger von Clean Maxx werden können, ohne eine entsprechend hohe Wirkung gegen Schmutz zu zeigen. Mit 80 Dezibel und höher gehören sie unter den Stielstaubsaugern zu den Lautesten am Markt. Wenn Du mit den Saugern längere Zeit auf Kopfhöhe arbeitest – zum Beispiel, um Zimmerdecken zu Saugen – wirst Du Dich von der Geräuschkulisse vermutlich gestört fühlen.

Autor: Isabelle