Wir zeigen Ihnen die derzeit besten aspira home Staubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

5 Tests 300 Meinungen

Die besten aspira home Staubsauger

1-4 von 4 Ergebnissen
  • aspira home Arnica Bora 4000

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    • 124 Meinungen
    Staubsauger im Test: Arnica Bora 4000 von aspira home, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    1

  • aspira home Arnica Bora 5000

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    • 72 Meinungen
    Staubsauger im Test: Arnica Bora 5000 von aspira home, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere aspira home Staubsauger nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • aspira home Arnica Tesla Premium

    • Sehr gut 1,3
    • 2 Tests
    • 24 Meinungen
    Staubsauger im Test: Arnica Tesla Premium von aspira home, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • aspira home MERLIN Pro 2-in-1

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 61 Meinungen
    Staubsauger im Test: MERLIN Pro 2-in-1 von aspira home, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Staubsauger von aspira home.

Weitere Tests und Ratgeber zu Staubsauger von aspira home

  • Samsung Motion Sync Line SC20F70
    Technik zu Hause.de 11/2013 Zu den eher lästigen Pflichten im Haushalt gehört das Staubsaugen. Zum Glück lassen sich die Hersteller bei der Entwicklung ihrer Geräte immer mehr technische Feinheiten einfallen, damit diese Arbeit möglichst komfortabel und gründlich erledigt werden kann. Wir haben den beutellosen Samsung Staubsauger SC20F70 zu Testzwecken über verschiedenes Terrain geschickt. Auf dem Prüfstand befand sich ein Bodenstaubsauger. Das Testurteil lautete „sehr gut“. Getestete Kriterien waren Bedienung, Ausstattung und Verarbeitung.
  • Eckenprofi - LG-Staubsaugerroboter HomBot Square 3.0
    Technik zu Hause.de 3/2013 Mit optimierten Sensoren und verlängerten Bürsten ist der LG HomBot Square ein Meister jeder Ecke. Dank Dual Eye 2.0-Kamera-System scannt er sogar im Dunkeln den Raum ab und erkennt mit Ultraschallsensoren Gegenstände und Hindernisse.
  • HAUS & GARTEN TEST 1/2018 Mit nur 66 db(A) hebt er sich positiv von den anderen vier Geräten ab. Grundig und Medion liegen mit 75 db(A) nur einen Punkt über dem AEG. Der Samsung liegt mit 73 db(A) mit im unteren Bereich. Der Härtest für jeden Staubsauger ist die Partikelaufnahme vom Teppich. Im Teppichgewebe entstehen unzählige Mikroluftwirbel, diese rauben dem Luftstrom Kraft und sorgen damit für eine schlechtere Saugleistung und dementsprechend für schlechtere Saugergebnisse.
  • HAUS & GARTEN TEST 5/2017 Dies liegt einerseits mit dem Mess- und Bewertungsverfahren zusammen, da hier nicht allein die Energieaufnahme ausschlaggebend ist, sondern auch die reale Reinigungsleistung un die Saugdauer.
  • Konsument 8/2017 In beiden Kategorien gibt es Sauger, die gute FC9922, ist mit 430 Euro das teuerste Modell im Test. Die Kosten der ersten drei Sauger mit Staubbeutel liegen hingegen zwischen 180 (Severin BC7058) und 270 Euro (Siemens VSZ7A400). Letztlich ist die Entscheidung für Beutel oder Box eine Sache der persön lichen Gewohnheit bzw. Vorliebe.
  • Effizient und effektiv
    HAUS & GARTEN TEST 3/2017 Gar nicht aufwendig gestaltet sich hingegen der Staubbeutel- und der Filterwechsel: Modularität, Zugänglichkeit und Passgenauigkeit bieten keinerlei Anlass zur Kritik, Motorfilter und EPA10-Filterkartusche sind zudem waschbar (via simpler Handwäsche). Der Halte-Rahmen für den Staubsaugerbeutel ermöglicht auch das Herausnehmen eines vollen Beutels, ohne dass hierbei die gefürchteten Staubwolken emporsteigen.
  • Konsument 6/2016 Die herkömmlichen Düsen der Konkurrenz mit gezahntem Borstenkranz hingegen nehmen den Schmutz von allen Seiten auf, auch beim Rückwärtsfahren. Doch nicht nur auf glatten Böden, auch auf Teppichböden wurde alltagsnah geprüft. Die Tester saugten sowohl mit maximaler als auch mit reduzierter Leistung, und das mit leeren Staubbehältern ebenso wie mit gefüllten.
  • Stiftung Warentest 6/2015 Die Prüfungen macht jeder Anbieter in Eigenregie, entweder in seinen Labors oder bei einem anerkannten Prüfinstitut. Zum anderen testen wir teilweise auch näher an der alltäglichen Praxis im Haushalt (siehe links). Für den Verbraucher heißt das: Am Label allein kann er die Qualität eines Staubsaugers nicht abschätzen. Zumal es einige wichtige Aspekte gar nicht benennt. So schiebt ein auf Hartboden mit Ritzen optimierter Sauger auf glattem Parkett den Dreck eher vor sich her.
  • Die 50 wichtigsten Produkte der IFA
    Audio Video Foto Bild 10/2013 AEG ULTRA CAPTIC Backt Staubbricketts: Die neue "Compact & Go"-Funktion verdichtet den Staub im Behälter zu Briketts, sodass sich der beutellose Sauger einfacher und ohne Staubwolke entleeren lässt. Zudem ist das Gerät laut AEG leiser als die Konkurrenz. Zubehör für verschiedene Oberflächen wie Holzböden, Teppiche, Fliesen und Möbel liefert AEG mit. Interessant für Allergiker: der Hepa13-Filter soll Staubpartikel herausfiltern.
  • Grundigs Allrounder hat ‚Hand und Fuß‘
    Technik zu Hause.de 6/2013 Mit deren Hilfe werden alle gängigen Bodenbeläge gründlich von Tierhaaren, Staubpartikeln und Fusseln befreit. Dank der praktischen Fugendüse und den Bürstenaufsätze für Textiloberflächen, Möbel und Sockelleisten ist der Little Guard flexibel und zuverlässig einsatzbereit. Dabei nimmt er es mit einem Volumen von bis zu 500 ml Trockenschmutz auf. Effektvolle Produktgestaltung Der stilvolle Little Guard in weiß/titan muss sich definitiv nicht in der Abstellkammer verstecken.
  • Stiftung Warentest 5/2010 Hier hilft nur, die Düse abzunehmen und das Saugrohr direkt an der Kante entlangzuführen. Um schwer zugängliche Stellen absaugen zu können, bietet jeder Staubsauger Düsen als Zubehör.
  • Auto Bild 41/2008 Staubbehälter verliert Schmutz beim Schütteln des Geräts. Teuer Saugt gut, dank Schlauch kommt er auch in Ecken. Preiswertes Gerät Saugt gut, dank Schlauch kommt er auch in Ecken.
  • Guter Rat 6/2007 Aber auch die Modelle von Bosch und Siemens sind mit einer 1,8 ihr Geld wert. Einen Preis-Leistungs-Sieger gibt es diesmal nicht, weil die günstigeren Geräte auch in der Leistung gegenüber den Top-Modellen stark abfallen.
  • Stiftung Warentest 4/2007 Gute Saugleistung: Lassen Sie sich weder von hohen Wattzahlen noch von der Lautstärke oder einer hohen Schiebekraft beeindrucken. Entscheidend für eine gute Saugleistung ist die gekonnte Abstimmung von Grundgerät, Saugrohren, Düsenkonstruktion und Luftwegen. Sie offenbart sich im Test. Wirksame Filter: Für Wohnungen, in denen Menschen mit einer Hausstauballergie leben, sind Staubsauger mit wirksamen Filtern besonders wichtig.
  • Necchi NH3067
    staubsauger.net 11/2015 Begutachtet wurde ein Staubsauger. Das Produkt schnitt mit der Endnote „gut“ ab. Die Beurteilung fand mithilfe der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis statt.
  • Bort BSS-1800N-O
    staubsauger.net 10/2015 Begutachtet wurde ein Staubsauger, der die Endnote „gut“ erhielt. Zu den Testkriterien gehörten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • Akku-Staubsauger für 200 Euro
    MAC LIFE 2/2010 Extravagantes Design, keine Folgekosten, technisch das Feinste vom Feinsten: Lohnt die Investition in einen Dyson-Akku-Staubsauger? Was der DC31 kann, musste er im Mac-Life-Test beweisen. ...
  • Vielversprechender Akku-Sauger
    Rowenta gibt seinem neuen Akku-Staubsauger den klangvollen und Namen ''Air Force'' und verspricht mit dem Gerät nicht nur eine hohe Flexibilität, sondern auch eine große Leistungsstärke. Der Hersteller sieht den Air Force als ein Bindeglied zwischen herkömmlichen Bodenstaubsaugern und akkubetriebenen Handstaubsaugern.
  • Harper TC820 Staubsauger
    staubsauger.net 1/2015 Getestet wurde ein Nass-Trocken-Sauger. Das Produkt erhielt 4 von 5 Sternen. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verhältnis heran.
  • Siemens FC9266 - Rückenschonender Staubsauger
    Sollten Sie sich bisher mit der Ausrede ''Vom Staubsaugen bekomme ich Rückenschmerzen'' vor der Arbeit gedrückt haben, so gilt das jetzt nicht mehr, denn mit dem auf der IFA vorgestellte Philips FC9266 saugen Sie besonders rückenschonend. Möglich macht das der ''PosturePerfect''-Griff, der für eine optimale Haltung sorgen soll. Genau genommen verfügt der FC9266 über zwei Griffe. Die Hände sind so positioniert, dass ein aufrechtes Arbeiten unumgänglich ist. Die Länge des Teleskoprohrs ist dreifach regulierbar. So kann die Höhe an die Größe der saugenden Person angepasst werden. Bedient wird der Staubsauger per Tastendruck am Griff. Lediglich der Start/Stopp-Schalter und der automatische Kabeleinzug sind über eine Fußtaste zu bedienen.
  • Grundig VCH 9131 Staubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein akkubetriebener Stielstaubsauger inkl. Handsauger getestet und mit „gut“ bewertet.
  • ITO Bodenstaubsauger mit Beutel
    staubsauger.net 2/2016 Es wurde ein Bodenstaubsauger geprüft. Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung erhielt das Produkt eine „befriedigende“ Wertung.
  • Bomann BS 9010 CB Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Auf Basis der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und mit „befriedigend“ bewertet.
  • Fakir 3601003 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Das Online-Magazin staubsauger.net prüfte einen Bodenstaubsauger hinsichtlich der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung. Die Endnote lautete „gut“.
  • Harper XP660BLEU Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Unter Berücksichtigung der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein beutelloser Bodenstaubsauger getestet. Das Modell erhielt eine „befriedigende“ Wertung.
  • Dyson DC52 Multi Floor 205586-01 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Im Check befand sich ein beutelloser Bodenstaubsauger. Anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung erhielt dieser die Note „sehr gut“.
  • Eio Razzer ECO+
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger untersucht. Er erhielt die Note „sehr gut“.
  • Harper Ecovac
    staubsauger.net 11/2015 Ein Staubsauger war im Einzeltest und wurde für „gut“ befunden. Für die Beurteilung zog man die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis heran.
  • Grundig VCC 4950 A Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2015 Auf dem Prüfstand war ein Bodenstaubsauger, der 3,5 von 5 Sternen erreichte. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verältnis.
  • Miele-Staubsauger mit Netz- und Akkubetrieb
    Stiftung Warentest 4/2011 Der Download zum Test enthält zusätzlich den Testbericht „Box oder Beutel“ mit 12 Bodenstaubsaugern.