JTC Camcorder: Der Spaßfaktor steht im Vordergrund

Jay-tech VideoShot HD7

Jay-tech VideoShot HD7

Das in Mönchengladbach ansässige Unternehmen Jay-tech bietet eine riesige Produktpalette an elektronischen Geräten an, die einerseits das Budget des Käufers deutlich geringer belasten als bestimmte Markengeräte und andererseits einen Spaßfaktor vermitteln, der nicht zu unterschätzen ist. Dazu gehören auch sehr unterschiedlich konstruierte Camcorder, die für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke konstruiert wurden. So entdeckt man beispielsweise eine Armbanduhr im Chronometerstil, die Videos mit einer Auflösung von 720 x 480 Bildpunkten bei 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen kann und sogar spritzwassergeschützt ist – ein großer Spaßfaktor eben.

Camcorder

JAY-tech Kamera-Armbanduhr CBH24

JAY-tech Kamera-Armbanduhr CBH24

Neben solchen witzigen Camcordern, die versteckt untergebracht sind, bietet Jay-tech auch eine recht große Auswahl an Kameras an, die für bestimmte Einsatzzwecke gedacht sind. Mit der HD Black Box Kamera 1 erhält man eine portable Autokamera mit KFZ-Halterung, um während der Fahrt Videos und Fotos aufzuzeichnen, die aber auch als Rückfahrkamera eingesetzt werden kann. Dann kann man unter Rubrik Digitalkameras aus vielen Modellen auswählen, die einerseits für die Fotoaufnahmen konzipiert wurden, aber wie es am Markt üblich ist, auch Videos aufzeichnen können. Als passendes Gerät kann man die Jay-Cam AX9 aufführen, die extrem kompakt konstruiert ist und für beide Bereiche geeignet erscheint. Inzwischen muss man bei den weniger teuren Modellen nicht mehr auf eine Full HD-Auflösung verzichten und auch Ausstattungsmerkmale wie CMOS-Sensoren gehören zum Standard. So auch bei der DC6C, die einen 5,2 Megapixel großen CMOS-Sensor bietet, ein 2,5 Zoll großes Display besitzt, das um 270 Grad drehbar ist, 8-fach digital zoomen kann und auch nicht auf einen Bildstabilisator verzichtet. Für den besonderen Einsatz am Strand bietet Jay-tech auch wasserdichte Gehäuse und Camcorder an, die echte Outdoor-Fähigkeiten mitbringen.

Videospaß

Will man nur wenig Geld ausgeben und trotzdem seinen Spaß mit einer Videokamera haben, kann man sich bei Jay-tech umschauen und aus einer riesigen Palette das passende Gerät auswählen. Dabei darf man jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht vergessen, das bei diesen Camcordern geboten wird. Ein direkter Vergleich mit Camcordern von Canon für 500 EUR und mehr ist dann nicht möglich.

Autor: Christian