c't prüft PC-Systeme (8/2019): „Aufgeblendet“

c't
  • MIFcom Gaming PC (Ryzen 7 3700X, AMD RX 5700 XT, 32GB RAM, 240GB SSD, 1TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, AMD-Grafik, AMD-CPU;
    • Prozessormodell: AMD Ryzen 7 3700X;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon RX 5700 XT

    ohne Endnote

    „Plus: gutes Preis/Leistungsverhältnis; großer Arbeitsspeicher.
    Minus: laute Lüfter, kein Chipsatztreiber.“

    Gaming PC (Ryzen 7 3700X, AMD RX 5700 XT, 32GB RAM, 240GB SSD, 1TB HDD)
  • MSI Trident X (i7-9700K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD)

    • Bauart: Desktop-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-9700K;
    • Grafikchipsatz: MSI GeForce RTX 2080 Ventus OC, 8 GB GDDR6

    ohne Endnote

    „Plus: hohe 3D-Performance; leiser Leerlauf.
    Minus: CPU erreicht nicht maximalen Takt.“

    Trident X (i7-9700K, RTX 2080 Ventus OC, 32GB RAM, 512GB SSD, 2TB HDD)
  • Zotac MEK Mini (i5-9400F, RTX 2060 Super, 16GB RAM, 240GB SSD, 1TB HDD)

    • Bauart: Mini-PC;
    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-9400F;
    • Grafikchipsatz: ZOTAC GAMING GeForce RTX 2060 SUPER

    ohne Endnote

    „Plus: kompakte Abmessungen; 2 x Gigabit-Ethernet.
    Minus: unter Last sehr laut.“

    MEK Mini (i5-9400F, RTX 2060 Super, 16GB RAM, 240GB SSD, 1TB HDD)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme