HP Ultrabooks

27
  • Gefiltert nach:
  • HP
  • Ultrabook
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Displaygröße
  • 13 Zoll 13 Zoll
  • 14 Zoll 14 Zoll
  • 15 Zoll 15 Zoll
  • Notebook im Test: EliteBook 755 G5 von HP, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,3)
    • 2 Tests
    • 09/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Prozessor-Modell: AMD Ryzen 7 2700U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: EliteBook 830 G5 von HP, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 32768 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 13 (2018) von HP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    3
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    • 12/2018
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 3 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere HP Ultrabooks nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Notebook im Test: Spectre 13 (2017) von HP, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 7 Tests
    • 11/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: EliteBook x360 1030 G3 von HP, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 11/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 13-ab002ng von HP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    15 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Spectre XT von HP, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 13 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 13-ad010ng von HP, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: EliteBook Folio 1040 G1 von HP, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 4 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    weitere Daten
  • Notebook im Test: ZBook 14u G4 von HP, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Spectre Pro 13 G1 (i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD) von HP, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Spectre Pro x360 G2 (V1B04EA) von HP, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6600U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 13-ad006ng von HP, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-7500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 17-n107ng (K3D57EA) von HP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    19 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 17,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i7-6700HQ
    • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 13 (2015) von HP, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy 14 Spectre von HP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 12 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Envy Ultrabook 4 (Core i5-3317U, 500GB HDD, 32GB SSD, 4096MB RAM) von HP, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    • Gut (2,4)
    • 10 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3-2367M
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Spectre 13-3010eg von HP, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 5 Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Core i7-4500U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Folio 13 von HP, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 14 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-2467M
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
  • Notebook im Test: Spectre XT TouchSmart von HP, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 5 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5 3317U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    weitere Daten
Neuester Test: 20.12.2018
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle HP Ultrabooks Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2019
    Erschienen: 12/2018
    Seiten: 11

    Den Richtigen kaufen

    Testbericht über 23 mobile Computer

    zum Test

  • Ausgabe: 12/2018
    Erschienen: 11/2018
    Seiten: 14

    Wahl ohne Qual

    Testbericht über 15 Notebooks unterschiedlicher Preisklassen

    zum Test

  • Ausgabe: 1/2018
    Erschienen: 12/2017
    Seiten: 16

    Flexibel und stark

    Testbericht über 26 mobile PCs

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Ultrabooks von HP.

Ratgeber zu Ultrabooks von HP

Sortimentübersicht

HP Spectre XT ProJeder große Notebook-Hersteller produziert heutzutage Ultrabooks, auch HP. Dabei zählen die angebotenen Modelle momentan fast ausschließlich zu den Größenklassen 13, 14 und 15 Zoll, die Preise wiederum bewegen sich grob zwischen 700 und 2.000 EUR.

Günstige Einsteigermodelle

Ultrabooks für Einsteiger mit vergleichsweise kleiner Geldbörse findet man etwa in der 14 Zoll-Serie Envy 4 und in der 15,6 Zoll-Reihe Envy 6. Ausgepreist mit etwa 700 bis 800 EUR sind die Geräte für Ultrabook-Standards einigermaßen bezahlbar, allerdings gilt es dafür im Gegenzug natürlich, auf qualitativer Ebene einige Abstriche zu machen. Das bezieht sich auf die Werte für Gewicht und Bauhöhe (jeweils recht hoch), die Panel-Auflösung (kein Full-HD), die Gehäuse-Stabilität und -Verarbeitung und natürlich auf wichtige Hardwarefacts wie Arbeitstempo und Speicherlösung (tendenziell keine SSD). Wer hier generell höhere Ansprüche hat, sucht besser in den anderen Ultrabook-Serien.

Höherer Preis gleich höhere Qualität

Einen Touchscreen für die Bedienung per Fingertipp findet man beim Spectre XT Touchsmart, die Möglichkeit zur Anbindung einer Dockingstation hingegen bei den Modellen EliteBook Folio 9470M und ZBook 14. Das 13,3 Zoll große Spectre XT wiederum hat eine SSD bzw. ein sogenanntes Solid State Drive im Gepäck und präsentiert sich entsprechend flott, wenn es ums Booten und um Datenzugriffe geht, während das ebenfalls 13,3 Zoll große Spectre XT Pro einige Spezialtools bereithält, die für den Businesseinsatz von Belang sind. Dazu zählen etwa ein TPM-Chip, eine hochwertige Tastatur oder ein Display, das ein knackiges Bild liefert und dank matter Oberfläche auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen gut zu erkennen ist (unterwegs im Freien, stark beleuchtete Büros etc.). Die Konditionen wiederum liegen im Grunde bei allen genannten Modellen klar im vierstelligen EUR-Bereich. Konsequenz: Um zuschlagen zu können, muss man gut bei Kasse sein.

Zur HP Ultrabook Bestenliste springen

Weitere Tests und Ratgeber zu Ultrabooks von HP

  • Langläufer: HPs Business-Notebook im Test
    E-MEDIA 4/2013 Hewlett Packard bietet mit dem EliteBook Folio 9470M ein Ultrabook mit umfangreichen Extras für Geschäftskunden.Ein Notebook wurde geprüft und für „gut“ befunden. Grundlage der Benotung waren die Kriterien Bildbearbeitung, Audiokonvertierung, Videokonvertierung, Akkulaufzeit und Preis/Leistung.
  • Test: HP Folio 13
    ComputerBase.de 2/2012 Vergleicht man die Liste der bisherigen Ultrabook-Hersteller mit der der größten PC-Hersteller, fallen schnell zwei Namen auf: Dell und HP. Bislang haben beide Unternehmen mit Abwesenheit im noch jungen Segment der kompakten Notebooks geglänzt. Doch nun wollen auch die beiden bekannten Anbieter ihr Stück vom Kuchen haben. Bei HP setzt man dabei auf das Business-Modell Folio 13, welches im Rahmen der Consumer Electronics Show vor gut vier Wochen in Las Vegas der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Dabei stellt sich vier Monate nach dem Start des ersten Ultrabooks die Frage, wie HP sich von der Konkurrenz abheben will. Denn mittlerweile hat sich gezeigt, dass sich die Geräte der verschiedenen Hersteller in puncto Ausstattung stark ähneln und auch oftmals die gleichen Schwächen besitzen. Ob dies auch für das Folio 13 zutrifft und wie viel ‚Business‘ wirklich im Innern steckt, soll unser Test klären.
  • Das Magazin Business&IT testete zehn leichtgewichtige Business-Notebooks der Größen 11,1 bis 14,1 Zoll. Auffällig ist bei den ausgesuchten Geräten die enorme Preisschere von 1.000 bis 2.800 Euro, die aber in der Punkteverteilung bei der Gesamtwertung alle dicht nebeneinander liegen. Es ist auch nicht ganz transparent, warum manche Geräte so teuer sind – an der eher durchschnittlichen Ausstattung kann eigentlich nicht liegen.
  • Klein, aber ausdauernd
    Computer Bild 6/2009 eCafé heißt das Mini-Notebook für 285 Euro von Hercules - ob das Internetcafé für unterwegs das Zeug zum Schnäppchen hat, verrät der COMPUTERBILD-Test. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit (Geschwindigkeit bei Büroprogrammen, Startgeschwindigkeit, Geschwindigkeit an den USB-Anschlüssen ...), Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Helligkeitsverlust ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Inbetriebnahme, Bedienungsanleitung, Anschlüsse ...).
  • HP Folio 13-2000
    PC-WELT 6/2012 Geprüft wurde ein Notebook, das die Note „befriedigend“ erhielt. Als Testkriterien dienten Mobilität, Bildschirm, Geschwindigkeit, Ausstattung, Tastatur, Umwelt und Gesundheit sowie Service.
  • Ultrabook zum Sparpreis
    Focus Online 7/2012 Unter die Lupe genommen wurde ein Notebook. Es erhielt keine Endnote.
  • HP Spectre XT TouchSmart 15-4000eg: Feinsilber - Notebook mit 15,6-Zoll-Touchscreen und Thunderbolt
    Notebookjournal.de 1/2013 Untersucht wurde ein Ultrabook. Es erhielt die Endnote „sehr gut“. Testkriterien waren Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Samsung Series 5 NP535U4C-S01DE: Das neue Dünn - 14-Zoll-Ultrathin mit umschaltbarer Grafiklösung
    Notebookjournal.de 10/2012 Im Check war ein Notebook, das für „befriedigend“ befunden wurde. Die Kriterien Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung wurden untersucht.
  • HP Envy 4-1000sg: Unantastbar - Günstiges 14-Zoll-Ultrabook für Einsteiger
    Notebookjournal.de 7/2012 Getestet wurde ein Notebook. Es erhielt die Note „befriedigend“. Bewertungsgrundlage waren die Kriterien Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität sowie Verarbeitung.
  • Schick, schlank und vielseitig
    Notebook Organizer & Handy 11/2006 Aktuell hat Maxdata seine neues Pro 6100 IW Select bestückt. Neben der Centrino-Duo-Mobiltechnologie kommen ein nVidia-Grafikchip, ein Widescreen-Display und ein DVD-Brenner zum Einsatz. Entspricht das den Anforderungen von Business-Anwendern, die Maxdata mit dem neuen Modell ansprechen will?
  • 17-zölliger Multimedia-Allrounder
    STROXLEY.de 9/2006 Das Sony Vaio VGN-AR11M präsentiert sich als durchdachtes Multimedia-Notebook mit flotter Core-Duo-Technologie und hoher Grafikleistung. Der knapp 2.000 Euro teure Bolide zeichnet sich neben seinem umfangreichen Schnittstellenangebot vor allem durch ansprechendes Design und eine gelungene Verarbeitung aus. Es wurden Kriterien wie Allround-Leistung, Display und Mobilität getestet.
  • Klassischer Einstieg
    Notebook Organizer & Handy 12/2004 Beim Amilo Pro V7010 kombiniert Fujitsu-Siemens ein eher unauffälliges Design mit einem Desktop-Prozessor sowie einer Shared-Memory-Grafikelektronik. Wozu lässt sich ein solches Notebook einsetzen? Wo liegen die Stärken und Schwächen?
  • Grafik für Oldie-Games?
    Notebookjournal.de 12/2007 Testkriterien waren 3D-Leistung, Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Schick und schnell: HP Spectre XT im Test
    onlinekosten.de 9/2012 Im Einzeltest war ein Notebook, das die Endnote 81 von 100 Punkten erreichte. Die Bewertungskriterien waren dabei Geschwindigkeit, Ausstattung, Display, Bedienung/Komfort, Maße/Gewicht, Akkulaufzeit und Verarbeitung.
  • HP SpectreXT 13-2000eg
    PC-WELT Online 10/2012 Untersucht wurde ein Ultrabook, das die Note „gut“ erhielt. Getestete Kriterien waren Geschwindigkeit, Ausstattung, Bildschirm, Mobilität, Tastatur, Umwelt und Gesundheit sowie Service.
  • Test HP Envy Spectre XT 13-2000eg Ultrabook
    notebookcheck.com 9/2012 Untersucht wurde ein Ultrabook. Es erhielt die Note „gut“. Folgende Kriterien wurden geprüft: Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck.