Die besten Toshiba Netbooks

  • Gefiltert nach:
  • Toshiba
  • Netbook
  • Alle Filter aufheben
  • Toshiba Portégé X20W-E

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: Portégé X20W-E von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Toshiba Satellite NB10t

    • Gut 2,5
    • 4 Tests
    • 18 Meinungen
    Notebook im Test: Satellite NB10t von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Toshiba NB550D

    • Befriedigend 2,7
    • 18 Tests
    • 23 Meinungen
    Notebook im Test: NB550D von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Toshiba Satellite CL10-B

    • Befriedigend 3,2
    • 1 Test
    • 7 Meinungen
    Notebook im Test: Satellite CL10-B von Toshiba, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Toshiba NB250

    • Gut 2,4
    • 7 Tests
    • 7 Meinungen
    Notebook im Test: NB250 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Toshiba Satellite NB10-A-104

    • Befriedigend 3,2
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: Satellite NB10-A-104 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Toshiba Chromebook 2

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: Chromebook 2 von Toshiba, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Toshiba NB510-108

    • Befriedigend 2,9
    • 0 Tests
    • 35 Meinungen
    Notebook im Test: NB510-108 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Toshiba Satellite NB10

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: Satellite NB10 von Toshiba, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Toshiba NB520

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test
    • 15 Meinungen
    Notebook im Test: NB520 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Toshiba Mini NB305

    • Befriedigend 2,7
    • 10 Tests
    • 2 Meinungen
    Notebook im Test: Mini NB305 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Toshiba NB500

    • Sehr gut 1,4
    • 0 Tests
    • 11 Meinungen
    Notebook im Test: NB500 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Toshiba NB300

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: NB300 von Toshiba, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Toshiba Portégé R500

    • Gut 1,8
    • 13 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: Portégé R500 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Toshiba AC 100

    • Gut 2,0
    • 4 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: AC 100 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Toshiba NB200

    • Gut 2,2
    • 19 Tests
    • 3 Meinungen
    Notebook im Test: NB200 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Toshiba NB100

    • Gut 2,2
    • 15 Tests
    • 0 Meinungen
    Notebook im Test: NB100 von Toshiba, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

Ratgeber zu Netbooks von Toshiba

Vereinzelt noch verfügbar

Toshiba Satellite NB10t-A-108Wie jeder große Notebook-Hersteller hat auch Toshiba die Neuentwicklung klassischer 10 Zoll-Netbooks mittlerweile gekappt. Gleichwohl ist das ein oder andere Modelle im Onlinehandel noch verfügbar - außerdem entstanden in den letzten Jahren Alternativgeräte, die mit Netbooks durchaus Ähnlichkeiten aufweisen: die sogenannten Chromebooks.

Eingestellte und erhältliche Serien

Beispiele für ausgelaufene Serien sind etwa die Modelle NB500, NB510 oder NB550. Sie verfügten noch über ein ursprüngliches Netbook-Display im kleinen 10 Zoll-Format, die Gehäuse wiederum waren wuchtig, die CPU-Power mäßig und die Akkulaufzeiten lang (acht bis neun Stunden). Bei neueren Geräten wie dem NB10 oder CL10 fallen Letztere meist nicht ganz so gut aus (vier bis sechs Stunden) - gleichzeitig sind sie als 11,6 Zoll-Modelle etwas größer und schwerer. Dafür bekommt man im Gegenzug tendenziell eine HDD mit mehr Kapazität und eine stärkere Prozessor-Grafik-Kombi, wobei stärker bedeutet: Es lassen sich relativ reibungslos Videos wiedergeben, Präsentationen und Texte erstellen sowie die üblichen Internetjobs (Surfen, E-Mails etc.) erledigen.

Sonderfall Chromebook

Ergänzend dazu hat sich Toshiba vor kurzem entschieden, im Chromebook-Markt mitzumischen. Die Geräte sind - jedenfalls die momentan aktuellen - zwar noch etwas größer (13,3 Zoll) und schwerer, eignen sich dank schlanken Bauformen und langen Akkulaufzeiten allerdings ebenfalls bevorzugt für die Nutzung unterwegs. Ein Unterschied indes ist das Betriebssystem. Wie bei jedem Chromebook ist keine Windows-Version, sondern Googles Chrome OS an Bord, alle Anwendungen laufen also online über den Browser und Daten speichert man in der Cloud. Vorteil dabei: Flotte Bootzeiten und geringe Anforderungen an die Hardware. Die Nachteile wiederum: Ohne WLAN in der Nähe sind die Geräte kaum brauchbar, zudem muss man Google vertrauen.

Zur Toshiba Netbook Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Seiten: 6

    Große Marken im Vergleich

    Testbericht über 16 Notebooks von 500 bis 1000 Euro

    Nach welchen Kriterien werden Notebooks in Vergleichstests bewertet? Klassische Notebooks mit 15,6 oder 17,3 Zoll Bilddiagonale sind nach wie vor die dominierende Geräteklasse ihrer Zunft. Hier bieten die Hersteller eine schier unüberschaubare Modellvielfalt, speziell im verkaufsstarken Segment zwischen 500 und 1.000 Euro. Um da einen Überblick zu behalten,

    zum Test

    • connect

    • Ausgabe: 10/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Seiten: 4
    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2019
    • Erschienen: 01/2019

    Toshiba Portégé X20W-E-10F

    Testbericht über 1 Notebook

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Netbooks von Toshiba.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Toshiba Netbooks Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basieren unsere Noten?

Um unsere Noten zu bilden, werten wir Tests der Fachmagazine aus und verrechnen sie mithilfe von Kundenmeinungen zu einer Gesamtnote.