Motion Computing Tablets

6
  • Gefiltert nach:
  • Motion Computing
  • Alle Filter aufheben
  • Tablet im Test: Motion LE1600 von Motion Computing, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
  • Tablet im Test: F5v (Intel Core i7) von Motion Computing, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,4"
    • Arbeitsspeicher: 2 GB
    • Betriebssystem: Windows
    weitere Daten
  • Tablet im Test: J3400 von Motion Computing, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12,1"
    • Arbeitsspeicher: 4 GB
    • Gewicht: 1960 g
    weitere Daten
    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
  • Motion Computing M1400
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
  • Motion Computing LS800
    Tablet im Test: LS800 von Motion Computing, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8,4"
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB
    • Gewicht: 1000 g
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 9/2010
    Erschienen: 08/2010
    Seiten: 1

    Praktischer Henkelmann

    Testbericht über 1 Tablet

    Er ist vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser, robust wie ein Geländewagen und leistungsfähig wie ein moderner PC. Die Rede ist vom neuen Motion F5v von Motion Computing. Testumfeld: Einzeltest.

    zum Test

  • Acht Modelle auf dem Prüfstand - Preise sinken, Leistung steigt

    Convertible und Slate Tablet PCs sind nicht nur wesentlich günstiger geworden, sondern auch deutlich leistungsfähiger. Langsam beenden die „Klapp-Notebooks“ ihr Nischendasein und wurden aus diesem zum Ratgeber

  • Ausgabe: 15/2009
    Erschienen: 07/2009

    Betouchen erlaubt

    Testbericht über 8 Tablets

    Inspiriert vom Erfolg der Touch-Smartphones liefern die meisten Hersteller ihre Subnote-großen Tablet PCs nicht nur mit Stifteingabe, sondern auch mit einem Touchpanel für die Fingerbedienung aus. Überdies fallen inzwischen die Einstiegspreise günstiger und die Leistung höher aus - und die meisten Tablets punkten mit ausgezeichneten Displays und langen Akkulaufzeiten.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Motion Computing TabletPCs.