Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Wagner (TOPSTAR) Bürostühle am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

30 Tests 9 Meinungen

Die besten Wagner (TOPSTAR) Bürostühle

  • Gefiltert nach:
  • Wagner (TOPSTAR)
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 25 Ergebnissen
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wagner (TOPSTAR) Bürostühle.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Wagner (TOPSTAR) Bürostühle Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Alles Einstellungssache
    FACTS 6/2014 Dass dieser nicht nur als Designelement dient, sondern sich darüber hinaus auch nützlich macht, gab weitere Pluspunkte in Sachen Funktionalität. Interessant sind auch die Umweltwerte des Stuhls: Rohde & Grahl verzichtet bereits seit 2009 unter anderem bei der Xenium-Serie auf den Einsatz von Klebstoffen, der Bezugsstoff trägt das EU-Ecolabel und besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyester.
  • Punktlandung
    FACTS 3/2014 Als Drehstuhl für alle Gelegenheiten stellt RH den RH Mereo vor: Er soll sich für Einzel- und Wechselarbeitsplätze gleichermaßen eignen und durch die 2PP-Mechanik seinen Nutzer den ganzen Tag über unterstützen und in Bewegung halten. "2PP" steht für "2 Pivot Points", womit die beim Sitzen maßgeblichen Gelenkpunkte Hüften und Knie gemeint sind. So soll eine reibungslose Vor- und Rückwärtsbewegung erreicht und ein bewegtes Sitzen bei aufrechter Haltung unterstützt werden.
  • FACTS Special Büromöbel (10/2013) Welcher der Richtige ist, ist auch eine Frage der Figur: Der 1,90-Mann stellt seinen Bürostuhl anders ein als die Frau von 1,60 Metern, der stattliche Kollege hat andere Ansprüche als das Federgewicht. Kein Problem, wenn jeder seinen eigenen Stuhl hat, den er einmal an seine persönlichen Bedürfnisse anpasst. Anders sieht es an geteilten Arbeitsplätzen aus.
  • Das Büro Nr. 4 (September/Oktober 2013) Mit Piktogrammen klar beschriftete Tasten erleichtern hier die Einstellung deutlich. Für Sitzkomfort sorgt u. a. ein sehr hautsympathischer Bezugsstoff. Der 4ME von BN office solution wurde als ein preiswerter, dennoch aber sehr gut ausgestatteter Bürostuhl eingeschätzt. Vor allem konnte 4ME hinsichtlich seines Bedienkomforts punkten. Breite, klar beschriftete Hebel machen das Einstellen sehr leicht. Das Design des Testmodells polarisierte allerdings.
  • Nie mehr müde Meetings
    FACTS 2/2013 Das dürfte bei so mancher ermüdender Konferenz anregend wirken und Verspannungen, Nacken- und Rückenschmerzen verhindern. Positiv hebt sich auch die Sitzfläche hervor: Die Polsterung ist angenehm fest, die Fläche ist ausreichend lang, um die Oberschenkel abzustützen. Für den Einsatz im Konferenzraum bietet WAGNER zudem eine Rückholautomatik an - der Stuhl gleitet dann nach dem Aufstehen automatisch in die Ausgangsposition zurück - für ein ordentliches Erscheinungsbild im Konferenzraum.
  • FACTS 5/2010 Eine schlechte Abstimmung von Arbeitsplatz, Arbeitsmitteln wie Bildschirmgeräten und Bürostuhl führt jedoch häufig zu einseitigen und statischen Körperhaltungen. Hier lohnen Investitionen in ergonomisch korrekte Sitzmöbel, da sich so Rückenschmerzen und Verspannungen vermeiden lassen und es zu weniger krankheitsbedingten Fehltagen kommt. Ein guter Bürostuhl darf nicht einengen, muss wechselnde Sitzhaltungen zulassen und den Körper in jeder Position gut unterstützen.
  • Ein Chamäleon im Büro
    red dot 1/2011 Es bemerkt sogleich, wenn sich seine Umwelt verändert. Das Chamäleon ist ein Lebewesen, welches mittels seiner Tarnfarben auf Veränderungen reagiert und damit auch seinen Stimmungen Ausdruck verleiht – als ein sofort auf wechselnde Bedingungen reagierender Organismus hat es in seiner spezifischen Umgebung viele Vorteile. Ein solches Prinzip der individuellen Anpassung impliziert auch die Gestaltung des Bürostuhles Diffrient World ...
  • Wellness in der Chefetage
    FACTS 1/2008 Bei der Kaufentscheidung spielen aber nicht nur eigene Vorlieben, sondern auch psychologische Faktoren eine Rolle. Nach außen hin ist der Bürostuhl des Chefs eine Visitenkarte des Unternehmens, und innerhalb der Firma kann der Chefsessel Auskunft über Unternehmenskultur, Führungsstil und Hierarchie geben. Der Chefsessel „TOP“ von 1000 Stühle Steifensand ist aber mehr als nur ein ästhetisches Designobjekt.
  • Solider Auftritt
    FACTS 12/2009 Wilkhahn präsentiert den Modus small 275/7 - einen Bürodrehstuhl, der mit einer einfachen, aber soliden Technik ausgestattet und auf ganzer Linie überzeugen kann. Als Testkriterien dienten Ergonomie, Bedienung sowie Preis und Design.
  • Gesunde Bewegung
    FACTS Special Krankenhäuser und Ärzte (6/2007) Wagner stellt den neuen Bürodrehstuhl AutoMedic vor. Er ist mit dem erfolgreichen Dondola-Gelenk und einer automatischen Gewichtseinstellung ausgestattet.
  • Hightech zum Sitzen
    FACTS 13/2006 Advertorial Special Entspanntes Sitzen im Büro ist enorm wichtig, um effektiv und konzentriert arbeiten zu können und dabei auch gesund zu bleiben. Wagner bietet mit dem AluMedic 10 einen Bürostuhl an, der sogar schon aufgetretene Rückenbeschwerden bekämpfen kann.