Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Kinnarps Bürostühle am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

12 Tests 0 Meinungen

Die besten Kinnarps Bürostühle

  • Gefiltert nach:
  • Kinnarps
  • Alle Filter aufheben
1-12 von 12 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Kinnarps Bürostühle.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Viel Stuhl für wenig Geld
    FACTS 5/2016 Besonders auffällig empfanden die Testprobanden die angenehme Federkern-Sitzpolsterung, deren Wirkung durch die ergonomische Formung des Sitzes noch verstärkt wird. Auch nach längerem Sitzen bleibt der Bürostuhl bequem, entlastet Rücken und Schultern und verhindert so Verspannungen.
  • Kleine Dinge, die einen großen Unterschied machen
    FACTS 10/2015 Die Sitztiefenverstellung ist ebenfalls leicht im Sitzen erreichbar. Optional bietet Rohe & Grahl für den "vote" eine Sitzneigeverstellung an, mit der sich die Sitzfläche in zwei verschiede Positionen (0 Grad und 5 Grad) bringen lässt. Ebenfalls einfach und intuitiv anzupassen sind die Multifunktionsarmlehnen. Die Armlehnenverstellung erfolgt in der Breite über den Schnellspanner an der Unterseite des Sitzes und zusätzlich, falls notwendig, über eine seitliche Verschiebung der Armauflagen.
  • PC Games Hardware 11/2014 Was ist ein Gaming-Stuhl? Worin liegt der Unterschied zu einem normalen Bürostuhl und welche Eigenschaften sollten die sich gerade in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit bei Spielern erfreuenden Sitzmöbel aufweisen?
  • Das Büro 4/2014 Erreicht wurde demnach auch unser drittes Testziel: Interessierten die Chance zu geben, verschiedene Modelle hautnah und in direktem Vergleich zu testen. Die Tester waren erneut in der großen Mehrzahl Office-Professionals, die seit Jahren im Büro tätig sind. Sei es als Office-Manager (Assistenten, Sachbearbeiter), als Führungskräfte, Freiberufler (beispielsweise Anwälte, Journalisten) oder als Mitarbeiter in einem Start-up.
  • One fo(u)r all
    FACTS 7/2014 Je flexibler ein Sitzmöbel zudem in seinen Einstellmöglichkeiten ist, desto individueller lässt es sich auf den Sitzenden einstellen. Ein Drehstuhl, der beide Eigenschaften erfüllt, ist das Allroundmodell Chairgo 14 der Firma Chairgo GmbH. Die FACTS-Redaktion hat den Stuhl in den vergangenen Wochen ausgiebig getestet: Wie bequem ist er auch nach längerem Sitzen? Wie einfach und intuitiv sind die Einstellungen vorzunehmen?
  • Grüne Büros werden kommen
    Das Büro Sonderausgabe Green Office 2010 Gleichzeitig zeigt die Umfrage, die wir im Rahmen unseres Forschungsschwerpunkts "Entwicklung nachhaltiger Arbeits- und Büro-lösungen - Office 21" durchgeführt haben, aber auch, dass Un- sicherheiten über die ökonomischen und ökologischen Auswirkungen als schwerwiegende Hemmnisse für eine breite Einführung wirken könnten. Hier besteht neben Forschungs- und Entwicklungsbedarf auch noch erheblicher Kommunikationsbedarf.
  • Wiederholungstäter
    FACTS Special 2012 Steuern und Finanzen (9/2011) Unverkennbar ist „toro“ ein Chefsessel und doch hält er sich optisch dezent zurück, kommt weder protzig noch wuchtig daher, sondern schlank und leicht geschwungen. Mit der umlaufenden Armlehne weist er zudem ein außergewöhnliches Detail auf. viasit bietet den toro in vielen edlen Ausführungen an, zum Beispiel mit einem Korpus aus Nussbaum sowie in weißem oder schwarzem Klavierlack, mit verschiedenen hochwertigen Polstern oder in Leder.
  • Im Westen nichts Neues?
    Das Büro 6/2010 Ende Oktober hat in Köln die Orgatec stattgefunden, die große Messe für Büro- und Objekteinrichtung. Die Redaktion von Das Büro hat sich die Produkte von 130 Anbietern näher angesehen. Dr. Robert Nehring über die Messe, ihre Highlights und Trends. Auf diesen vier Seiten berichtet Das Büro (6/2010) über die Orgatec 2010 und die Neuheiten, die es dort zu bestaunen gab.
  • Die Synthese der Leichtigkeit
    Das Büro 6/2010 Der AirPad von interstuhl vermittelt durch seine transparente Rückenlehne eine Leichtigkeit, wie sie bei Bürodrehstühlen bisher kaum zu finden war. Die Redaktion von Das Büro hat ihn getestet.
  • Allrounder zum Be-Sitzen
    Das Büro 3/2010 Viele Bürostühle sind gut gestaltet, viele bieten tolle Funktionen, viele sind sehr ergonomisch und viele auch ausgesprochen preiswert. Dass ein Bürostuhl das alles in sich vereint, ist selten. Campos von interstuhl erhebt diesen Anspruch. Die Redaktion hat ihn getestet.
  • Move it
    FACTS Special Büromöbel (10/2009) Nach fünfjähriger Entwicklungszeit möchte der Möbelhersteller Wilkhahn ein neues Kapitel des bewegten Sitzens schreiben. Schon zwei Wochen vor dem offiziellen Verkaufsstart konnte FACTS den Bürodrehstuhl ‚ON‘ auf Herz und Nieren prüfen. Als Testkriterien dienten unter anderem Ergonomie, Bedienung sowie Funktionalität und Design.
  • Punktlandung
    FACTS 3/2014 Scandinavian Business Seating ist hierzulande vor allem durch die Bürostühle von HÅG bekannt. Mit der Marke RH bedient das Unternehmen ein völlig neues Segment: eher technisch orientiert, mit einem anderen Ergonomiekonzept und einem funktionalen Design. Die Drehstühle von RH sind seit Januar über die Scandinavian Business Seating GmbH auf dem deutschen Markt erhältlich. Das neueste Modell – und unser Testkandidat − ist der RH Mereo. Von dem Magazin Facts wurde ein Bürostuhl begutachtet. Er erhielt die Note „sehr gut“. Als Bewertungskriterien dienten Ergonomie, Design, Funktionalität und Preis.
  • Heut' bleib ich mal länger ...
    FACTS 12/2010 Der wohl ungewöhnlichste Bürostuhl seit Langem unterzieht sich dem FACTS-Test. Mit dem Sitness 110 hat der Hersteller Topstar einen Stuhl im Programm, der fernöstliche Philosophien mit moderner Ergonomie verbinden soll.
  • Bewegtes Sitzen
    FACTS Special 2010 Steuern und Finanzen (9/2009) „Langes Sitzen kann zu Verspannungen und Rückenschmerzen führen. Mauser Sitzkultur zeigt mit dem neuen Bürodrehstuhl Genius II, dass sich solche Beschwerden leicht vermeiden lassen. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Verarbeitung, Design sowie Preis und Sitzprobe.
  • Alles auf einen Streich
    FACTS 12/2008 Jeder Mitarbeiter sitzt anders - so hat auch jeder andere Wünsche an seinen Bürostuhl. Wer meint, dass dies nun wirklich nicht geht, sollte ein Auge auf den Seno von Original Steifensand werfen.
  • Wellness in der Chefetage
    FACTS 1/2008 Viele Chefsessel sind bei deutschen Unternehmen in diesem Jahr zum Schleudersitz geworden. FACTS stellt mit ‚TOP‘ von 1000 Stühle Gernot-M. Steifensand einen Chefsessel vor, der bequem ist und nicht ‚wackel‘.
  • Beim Wort genommen!
    FACTS 3/2015 Die Serie CITUS des Bürodrehstuhlherstellers Westaro soll eine extrem hohe Flexibilität und Bruchsicherheit der Sitzschale aufweisen. Vertriebsleiter Wieland Wildner meinte sogar, dass ein Auto darüberfahren könnte, ohne dass sie Schaden nimmt. Wie belastbar die Sitzschale wirklich ist, hat FACTS mit einem, zugegeben, etwas ungewöhnlichen Test überprüft. Im Check befand sich sich eine Bürostuhl-Serie, die man mit „sehr gut“ bewertete. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Verarbeitung, Vielfalt der Ausführungen sowie Ergonomie/Funktionalität und Stabilität.