Drabert Bürostühle

10
  • Bürostuhl im Test: Entrada II von Drabert, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik, Wippmechanik, Sitztiefe verstellbar
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Salida, Modell DL von Drabert, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: Salida net von Drabert, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Bürostuhl im Test: ios DLM von Drabert, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Drabert chico

    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten
  • Drabert President

    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
    weitere Daten
  • Drabert p... VHL

    • Befriedigend (3,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Chefsessel
    weitere Daten
  • Drabert salida D PG 4

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • FACTS

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    Coole Henkelmänner

    Testbericht über 2 Bürohocker

    zum Test

    • Das Büro

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Bürostühle im Vergleich

    Testbericht über 9 Bürostühle

    Im Juli dieses Jahres fand erneut der große jährliche Bürostuhl-Vergleichstest unseres Magazins statt. Neun aktuelle und im deutschen Handel erhältliche Modelle wurden vier Wochen lang von der Redaktion geprüft. ... Testumfeld: Im Vergleich befanden sich 9 Bürostühle. Die Produkte erhielten keine Endnoten. Allerdings vergab die Zeitschrift unter den 3 besten Produkten

    zum Test

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Mehr Details

    Rückenfreundliche Stühle

    Schlag ins Kreuz

    Kein gutes Sitzgefühl - in den meisten Polstern und Bezügen stecken problematische Stoffe. Testumfeld: Im Test waren acht rückenfreundliche Bürodrehstühle, darunter zwei Aktivsitze und eine Steh-/Sitzhilfe. Die Bewertungen reichen von „sehr gut“ bis „ungenügend“. Das Gesamturteil basiert auf der Prüfung der Inhaltsstoffe. Die Bürostühle wurden auf den Gehalt von

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Drabert Bürostühle.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Der Teamplayer
    FACTS 7-8/2015 Hinter dem Konzept der Modellreihe Sitag-Team steht ein durchgängiges, unverkennbares Design (Entwurf: Designteam 2DoDesign) aller Modelle, die in verschiedensten Bereichen eingesetzt werden können: Hoch- oder Niedriglehner, Polster-, Netz- oder Elastolan-Rückenlehne - das flexible, robuste, schmutzresistente und luftdurchlässige Material eignet sich vor allem für den Einsatz in Laboren und Medizinbereichen - sowie mit Hussenpolsterung für den Konferenzraum oder für das Home-Office.
  • Das Büro 4/2014 Erreicht wurde demnach auch unser drittes Testziel: Interessierten die Chance zu geben, verschiedene Modelle hautnah und in direktem Vergleich zu testen. Die Tester waren erneut in der großen Mehrzahl Office-Professionals, die seit Jahren im Büro tätig sind. Sei es als Office-Manager (Assistenten, Sachbearbeiter), als Führungskräfte, Freiberufler (beispielsweise Anwälte, Journalisten) oder als Mitarbeiter in einem Start-up.
  • Positive Schwingungen
    Das Büro Nr. 5 (November/Dezember 2013) Wer auf dem 3Dee sitzt, bleibt während der Arbeit permanent in einer leichten, federnden Bewegung, die keineswegs irritiert oder gar ablenkt. Sie ist einfach angenehm. Der Unterschied zu einem Bürostuhl, der kein Bewegtsitzen ermöglicht, wird einem schnell bewusst, wenn man sich wieder auf einen solchen herkömmlichen Stuhl setzt. Dieser fühlt sich dann plötzlich unangenehm starr an. Aber nicht nur hinsichtlich des Sitzgefühls konnte der 3Dee überzeugen, auch in Bezug auf Verarbeitung und Haptik.
  • Das Büro Nr. 4 (September/Oktober 2013) Obwohl schnell ein Drittel des Tages auf solchen Stühlen verbracht wird, sind unverändert nur wenige Marken überhaupt bekannt und wenn, dann eher bei Spezialisten als bei normalen Office-Workern. Zustand: befriedigend Beim diesjährigen Office-Professionals-Test wurde auch wieder nach der Zufriedenheit mit dem derzeitigen Büroarbeitsstuhl gefragt. Gebeten wurde um die Vergabe von Schulnoten, also 1 für sehr gut und 6 für ungenügend. Das Ergebnis: Durchschnittsnote 2,6.
  • Die perfekte Welle
    FACTS Special Strategien für den Mittelstand (6/2011) Diese wenigen Einstellmöglichkeiten irritieren zunächst: Gibt es keine Gewichtseinstellung? Keine versteckten Hebel, wie bei vielen anderen Bürostühlen gewohnt? Gibt es nicht – lediglich die Sitzhöhe und der Anlehndruck der Lehne lassen sich justieren, und nach einer kurzen Eingewöhnungsphase werden auch keine weiteren Einstellungen vermisst. Stattdessen lässt sich die Beweglichkeit des Sitagwave genießen. Er unterstützt wie vom Hersteller versprochen alle Bewegungen und fördert diese sogar.
  • Version 2.0
    FACTS 3/2011 Sie erwärmt sich beim Anlehnen nicht – auch an warmen Tagen entsteht so keine unangenehme Wärmeentwicklung und der Sitzkomfort bleibt stets vorhanden. Das gilt übrigens auch für die Bequemlichkeit und die Ergonomie: Selbst nach einem langen Arbeitstag auf dem Aureo Eco stellen sich beim Anwender keine Ermüdungserscheinungen ein – jedenfalls keine, die auf langes Sitzen zurückzuführen sind. Die neue Version des Aureo hat den Testern viel Spaß bereitet.
  • Heut' bleib ich mal länger ...
    FACTS 12/2010 Wir beherrschen die Technik der bewegten Sitzkonzepte, selbst für außergewöhnliche Wellness-Bürostühle“, erklärt Peter Wagner, bei Topstar verantwortlich für Marketing Produktentwicklung. So traf in der FACTS-Redaktion ein etwas anderer Bürostuhl ein. Der Sitness 110 ist einer von drei Topstar-Yoga-Stühlen, die mit einer nach Bedarf ein- und ausklappbaren Fußablage ausgestattet sind. Eingeklappt ist der Sitness 110 ein ganz normaler Bürostuhl mit beweglichem Body-Balance-Tec-Gelenk.
  • Auf dem Bürostuhl verbringen wir mindestens acht Stunden täglich. Deshalb sollte dieser bequem und rückenschonend sein. Auch aus diesem Grunde rief die Zeitschrift ''Das Büro'' zum Test, und 13 namhafte Bürostuhlhersteller schickten ihr bestes Pferd im Stall. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass zehn der getesteten Bürodrehstühle ein ''sehr gut'', die anderen drei ein ''gut'' erreichten. Das spiegelt sich auch im Preis wider: Auf dem preiswertesten Modell sitzt man für 485 Euro ''sehr gut''.
  • Den Mitarbeitern den Rücken stärken!
    FACTS 12/2008 aeris-Impulsmöbel bietet als weltweit einziger Sitzmöbelhersteller einen TÜV-zertifizierten 3-D-Büroarbeitsstuhl an.
  • Das Büro Nr. 4 (September/Oktober 2012) Das stellt gegenüber den Vorjahren ebenfalls eine leichte Verbesserung dar, könnte aber auch die bereits erwähnten Gründe haben. Aber immerhin: Insgesamt je 18 % der Tester kannten Wilkhahn und interstuhl, je 15 % Dauphin, Vitra sowie König + Neurath und 12 % HÅG. Mit 24 % glaubten erneut viele, mit dem schwedischen Einrichtungskonzern IKEA einen Hersteller zu kennen - im Vorjahr waren es 27 %. Fast zwei von drei Testern wussten also - vor dem Test - von keiner einzigen Marke für Bürostühle.
  • Oh, ist der bequem!
    FACTS 3/2007 Bisher saßen Männer und Frauen im Büro auf den gleichen Stühlen. Mittlerweile gibt es aber Entwicklungen, die den Stuhl speziell für die Frau forcieren.
  • FACTS 9/2004 Bisher saßen Männer und Frauen im Büro auf sehr `neutralen Stühlen´. Mittlerweile gibt es aber Entwicklungen, die dem Stuhl speziell für den Mann und für die Frau forcieren. Testumfeld: Zwei Bürostühle im Einzeltest
  • Schöne Bescherung!
    FACTS 3/2008 Der schwedische Möbelhersteller IKEA hat mit dem ‚Allak‘ einen Drehstuhl im Programm, der zwar im Preis kaum zu schlagen, aber für den täglichen Einsatz im Büro nicht geeignet ist.