1 D/A-Wandler und 1 Verstärker: Stressfrei

HiFi einsnull: Stressfrei (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Kabel sind in der HiFi-Welt des Öfteren Gegenstand von allerlei Diskussionen. Entweder geht es um den besten Klang, die beste Signalart oder um den Preis der verschiedenen High-End-Verbindungen. Pebble Audio entzieht sich dem müßigen Gerede.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich ein D/A-Wandler und ein Verstärker. Noten wurden nicht vergeben.

  • Pebble Audio RCA2AMP

    • Typ: Endstufe;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 39 W

    ohne Endnote

    „... Für Kompakt- und selbst größere Regalboxen ist der RCA2AMP ... ausreichend kräftig. Natürlich kann ... nicht vollständig auf Kabel verzichtet werden, denn sowohl Cinch-Ein- wie auch Lautsprecherausgang wollen schließlich noch mit passenden Geräten verbunden werden. ... mehrere AMP-Empfänger können die Daten eines Senders erhalten. Besonders einfach ist auch die Handhabung ...“

    RCA2AMP
  • Pebble Audio USB2RCA

    • Typ: D/A-Wandler;
    • Eingänge: USB;
    • Ausgänge: Cinch

    ohne Endnote

    „... Während die Übertagung der digitalen Daten und die analoge Ausgabe zwar verlustfrei ist, sind die möglichen Samplingraten jedoch eingeschränkt. Mit 44,1 kHz und 48 kHz bei je 16 Bit ist CD-Qualität zwar kein Problem, doch High-Res-Musik muss zuvor vom genutzten Abspielprogramm heruntergerechnet werden. Trotzdem eine gute Methode, auch rein analoge Anlagen digital aufzurüsten ...“

    USB2RCA

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audio-Konverter