1 Netzleiste und 3 Kabel-Serien eines Herstellers: Zarte Bande

STEREO

Inhalt

Die neuen O2A-Kabel fallen zunächst durch geringe Querschnitte auf, verblüffen dann aber im Hörraum umso mehr.

Was wurde getestet?

Eine Netzleiste und drei Kabel-Serien eines gemeinsamen Herstellers wurden getestet. Die Produkte erhielten jeweils keine Endnote.

Im Vergleichstest:
Mehr...

1 Netzleiste im Einzeltest

  • O2A Netzleiste

    • Typ: Steckdosenleiste

    ohne Endnote

    „... Der Preis, der sehr gut und solide gemachten Leiste, beträgt 550 Euro - allerdings ohne Kabel. ... Die bei diesen stolzen Preisen zu erwartende Qualität äußert sich in signifikant erhöhter Souveränität und Räumlichkeit.“

    Netzleiste

3 Kabel-Serien im Vergleichstest

  • O2A Elegance

    • Typ: Lautsprecher-Kabel;
    • Steckerform: Bananenstecker

    ohne Endnote

    „... Spritzig-temperamentvoll, sehr sauber und präzise, dabei aber überraschend druckvoll, geschmeidig und erwachsen, wusste das O2A insgesamt zu überzeugen.“

    Elegance
  • O2A Quintessence Cinchkabel

    • Typ: Cinch-Kabel;
    • Steckerform: Cinch

    ohne Endnote

    „... Klanglich bemerkt man hier die - vorteilhafte - Verwandtschaft zum Digitalkabel, die sich in einer großen, lässigen Stimmigkeit und Natürlichkeit äußert.“

    Quintessence Cinchkabel
  • O2A Quintessence Digitalkabel Koax

    • Typ: Koaxial-Kabel

    ohne Endnote

    „... Klanglich ist dieses O2A sowohl für Heimkino als auch HiFi ganz ausgezeichnet, neutral, schnell und elegant bei exzellenter Energieverteilung über das tonale Spektrum.“

    Quintessence Digitalkabel Koax

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kabel