Notebooks im Vergleich: Leistungs-Limbo

PC Games Hardware: Leistungs-Limbo (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 7 weiter
  • 1

    Inspiron 15 7000 Gaming (i5-6300HQ, GTX 960M, 8GB RAM, 256GB SSD)

    Dell Inspiron 15 7000 Gaming (i5-6300HQ, GTX 960M, 8GB RAM, 256GB SSD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-6300HQ;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    Note:2,22

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Mit niedrigster Grafikqualität sind auch aktuelle Spiele, wie etwa The Witcher 3, Mass Effect Andromeda oder Battlefield 1 spielbar. Oft nur in 720p, unter Umständen aber auch in Full HD. Mit den nativen 1.920 × 1.080 Pixeln sind ältere Titel uneingeschränkt spielbar ... Der Intel Core i5-6300HQ ist zwar ein guter Mittelklasse-Quadcore-Prozessor, entstammt aber aus der Skylake-Generation. ...“

  • 2

    Vivobook X556UQ (i5-7200U, GeForce 940MX, 8GB RAM, 1TB HDD, Win 10)

    Asus Vivobook X556UQ (i5-7200U, GeForce 940MX, 8GB RAM, 1TB HDD, Win 10)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    Note:2,78

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Mit ca. 21 Fps ist an Geralt noch nicht zu denken. Ältere und genügsamere Spiele schneiden dafür umso besser ab: In nativer Auflösung von 1.366 × 768 Pixeln laufen etwa Titel wie Dota 2, Starcraft 2, World of Warcraft oder Overwatch mit gut spielbaren 60 Fps. Die Kaby-Lake-CPU, eine Intel Core i5-7200U, besticht mehr durch die geringe TDP über 15 Watt als durch hohe Rechenleistung. ...“

  • 3

    Pavilion 15-aw004ng

    HP Pavilion 15-aw004ng

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: AMD A10-9600P;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    Note:2,95

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Die Nachteile der asynchronen Verbindung werden ... geerbt: Sie ist anfällig für Mikroruckler. Nichtsdestotrotz sind einige aktuelle Spiele mit größeren und ältere Spiele mit nicht ganz so großen Kompromissen flüssig spielbar: Overwatch ist in 720p mit ca. 43 Fps denkbar, wenn auch kein wirklich flüssiger Augenschmaus. ... ein gelungenes und auch preiswertes Gesamtpaket.“

  • 4

    Ideapad 310-15ABR (AMD A12-9700P, Radeon R5 M430, 12GB RAM, 1TB HDD)

    Lenovo Ideapad 310-15ABR (AMD A12-9700P, Radeon R5 M430, 12GB RAM, 1TB HDD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: AMD A12-9700P;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 12288 MB

    Note:3,31

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „... Der AMD Radeon R5 M430 entstammt zwar der 2016er Bristol- Ridge-Generation, die schwache GPU schafft es aber nicht, Spiele aus demselben Jahr ansatzweise flüssig wiederzugeben. ... Monitorverwöhnte Augen sind etwa vom niedrigen Kontrast der günstigen Notebooks sicherlich enttäuscht. Das Display weist nur ein Verhältnis von 240:1 auf ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks