Einbaulautsprecher im Vergleich: Neue Chassis

Klang + Ton: Neue Chassis (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Chassis.

  • Fostex FE 126 En

    ohne Endnote

    „... Auch ohne diese Behausung ist der FE126En mit unter 50 Euro eine klare Empfehlung wert, weil uneingeschränkt breitbandtauglich, für die Größe hoch belastbar und ein Geheimtipp als leichtfüßiger Mitteltöner.“

    FE 126 En
  • Fostex FE 83 En

    ohne Endnote

    „... Angesichts des attraktiven Preises von 35 Euro ist und bleibt der kleine Fostex eine exzellente Wahl für Breitband-Puristen mit wenig Platz, FAST-Fans auf der Suche nach einem schwerelos aufspielenden Mittelhochtöner oder einfach Experimentierfreudige mit den ersten Schritten in Sachen Breitbänder.“

    FE 83 En
  • IMG Stage Line SPA-15PA

    ohne Endnote

    „... Ein leistungsfähiger Tieftöner mit toller Ausstattung und bester Fertigungsqualität zum sehr niedrigen Preis und der Option auf gigantische Teifbassausflüge.“

  • Monacor SPX-31TB

    ohne Endnote

    „... Ein hervorragender 8-cm-Breitbänder zum sehr moderaten Preis mit perfekten Messwerten, insbesondere als breitbandiger Mittelhochtöner exzellent.“

  • Tang Band W5-704D

    ohne Endnote

    „... Damit qualifiziert sich der W5-704D als tieftonfestes Universaltalent für alle Einsatzzwecke, insbesondere natürlich für Kombinationen mit preiswerten Hochtönern von Tang Band. Und dank des sehr moderaten Preises tut auch der mehrfache Einsatz nicht weh.“

  • Tang Band W8-1808

    ohne Endnote

    „... Ebenso wie der 1772 ist der W8-1808 von Tang Band ein exzellenter Breitbänder alleroberster Güte und kompromissloser Qualität, der exorbitant tiefe Bässe bereithält und auch darüber keinerlei Schwächen zeigt.“

    W8-1808

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einbaulautsprecher