Kopfhörer im Vergleich: Schall-Check

bike - Heft 3/2013

Inhalt

Musik motiviert. Doch wer sich von seinen Lieblings-Beats über Trails hetzen lassen möchte, braucht spezielle Kopfhörer. Redakteur Stefan Frey hat sich mal ordentlich beschallen lassen.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden 6 Kopfhörer, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten Klang und Tragekomfort.

  • SIE2i Sport
    Bose SIE2i Sport
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Geeignet für: Sport, HiFi; Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Sound-Isolating; Gewicht: 18 g
  • Beats by Dr. Dre Powerbeats
    Monster Beats by Dr. Dre Powerbeats
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Geeignet für: Sport; Ausstattung: Wasserabweisend, Mikrofon; Gewicht: 30 g
  • iSport Victory
    Monster iSport Victory
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Geeignet für: Sport; Ausstattung: Wasserabweisend, Sound-Isolating
  • SHQ3200/10
    Philips SHQ3200/10
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Ausstattung: Stecker vergoldet, Sound-Isolating; Gewicht: 22 g
  • CX 685 Sports
    Sennheiser CX 685 Sports
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Geeignet für: Sport; Ausstattung: Wasserabweisend, Sound-Isolating
  • XBA-S65
    Sony XBA-S65
      Typ: In-Ear-Kopfhörer; Verbindung: Kabel; Geeignet für: Sport; Ausstattung: Wasserabweisend, Stecker vergoldet, Sound-Isolating; Gewicht: 10 g

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer