Smartphones im Vergleich: Die neue A-Klasse

E-MEDIA: Die neue A-Klasse (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Die neue A-Klasse zeigt: Samsung kann auch edel. Aber reicht das gegen die wachsende Konkurrenz?

Was wurde getestet?

Im Praxischeck befanden sich zwei Smartphones, die jeweils mit „gut“ bewertet wurden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Benchmarks Quadrant und Antutu.

  • Galaxy A3

    Samsung Galaxy A3

    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 1900 mAh

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Plus: Starkes Outfit; Gutes Handling.
    Mittel: Mäßige Displayauflösung.
    Minus: Relativ teuer.“

  • Galaxy A5

    Samsung Galaxy A5

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Plus: Starkes Outfit; Gute Kamera.
    Mittel: Mäßige Displayauflösung.
    Minus: Relativ teuer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones