Computer Bild prüft Smartphones (1/2016): „Schluss mit mini!“

Computer Bild: Schluss mit mini! (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Samsung verwöhnt seine A-Klasse: Die A-Serie 2016 bringt edles Design in den 300-Euro-Bereich. Stehlen Galaxy A3 und A5 sogar dem Platzhirsch S6 die Show?

Was wurde getestet?

Im Check waren zwei Smartphones. Beide Modelle erhielten die Note „gut“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Leistung, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Mobilfunk sowie Internet. Zwei Vorgänger-Modelle wurden zudem vorgestellt.

  • Samsung Galaxy A5 (2016)

    • Geräteklasse: Oberklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2900 mAh

    „gut“ (2,17)

    „... Die neue A-Klasse verbindet hochwertiges Galaxy-S6-Design mit verloren geglaubten Samsung-Tugenden: Der Speicherkartenschacht und eine der längsten Akku-Laufzeiten, die ein Galaxy-Smartphone bislang erreicht hat, machen Freude. Für viele dürfte das A5 daher unterm Strich die bessere Wahl sein ...“

    Galaxy A5 (2016)

    1

  • Samsung Galaxy A3 (2016)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 4,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 1900 mAh

    „gut“ (2,35)

    „... neben dem Sony Z5 Compact eines der wenigen Marken-Smartphones mit edlem Design, guter Technik und handlichem Formfaktor. ... Die Bedien- und Arbeitsgeschwindigkeit der neuen A-Klasse ist hoch, nur einen Hauch geringer als beim S6. Und obwohl auf dem Papier mit einem schwächeren Herzen ausgestattet, reagierte das A3 bei den klassischen Anwendungen durchweg flüssig. ...“

    Galaxy A3 (2016)

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones