Fahrräder im Vergleich: Vernunft-Entscheidung

Trekkingbike

Inhalt

Ein-Rad-für-alles: eine vielgefragte Kategorie. Auch eine Frage der Vernunft: Bringt ein Mehrpreis auch proportional mehr Leistung? Bei acht Testkandidaten im Bestseller-Bereich von 800 bis 1100 Euro haben wir genauer nachgesehen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Fahrräder unterschiedlicher Preisklassen. Es wurde 6 x „sehr gut“, 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ vergeben. Testkriterien waren unter anderem Rahmen, Ausstattung und Komfort. Zudem wurde jeweils die Eignung in den Bereichen Alltag, Fitness, Gelände und Touren angegeben.

  • Vitess LTD
    1
    Bergamont Vitess LTD
      Typ: Trekkingrad
  • CT 5.5
    1
    Cobra Bikes CT 5.5
      Typ: Trekkingrad
  • TCS TR 9.0 Disc
    1
    Radon TCS TR 9.0 Disc
      Typ: Trekkingrad
  • Ohio (2010)
    1
    Staiger Ohio (2010)
      Typ: Trekkingrad
  • Randonneur Gent
    1
    Stevens Randonneur Gent
      Typ: Trekkingrad
  • SLH 6.0
    1
    Trenga De SLH 6.0
      Typ: Trekkingrad
  • Ligero RS 1
    7
    Giant Ligero RS 1
      Typ: Trekkingrad
  • Mega-Light 2.0
    7
    Göricke Mega-Light 2.0
      Typ: Reiserad
  • WL Allterra 4.5
    7
    Wheeler WL Allterra 4.5
      Typ: Trekkingrad
  • Medeo Plus
    10
    Gazelle Medeo Plus
      Typ: Trekkingrad, Hollandrad

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder