2 Macbooks: Apples Einsteigerklasse

c't - Heft 18/2011

Inhalt

Nach iMac und MacBook Pro hat Apple nun auch die MacBook-Air- und Mac-mini-Modelle mit Sandy-Bridge-Architektur sowie Thunderbolt-Schnittstelle aufgewertet. Erstmals gibt es einen Mac mini mit dedizierter Grafik und einen Mac mini Server mit vierkernigem Core-i7 als Standard.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Macbooks.

  • Apple Mac Mini (2011)

    ohne Endnote

    „... Das Modell mit erstmalig dedizierter Grafik ist selbst für anspruchsvollere Multimediaeinsätze interessant. “

    Mac Mini (2011)
  • Apple MacBook Air (Sommer 2011)

    • Displaygröße: 11,6";
    • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-2467M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    ohne Endnote

    „... Tastatursteuerung, Helligkeits- und Lautstärkeregelung funktionierten ebenso wie der Ausschaltknopf und das Trackpad. Letzteres hakelte allerdings immer noch ein wenig. Von den Mehrfingergesten klappte nur das Zweifinger-Scrollen ...“

    MacBook Air (Sommer 2011)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme