5 Programme für Fotografen und Videofilmer: Software für Foto & Film

FOTOHITS - Heft 1-2/2015

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf Programme für Fotografen und Videofilmer, die keine abschließenden Benotungen erhielten.

  • MarkStein Software tango solo 4.10

    • Betriebssystem: Win Vista, Win XP, Mac OS X, Win;
    • Typ: Medienerstellung

    ohne Endnote – Software Tipp

    „... Das grundlegende Layout ist nicht sonderlich schwierig ... Weitergehende Aufgaben erfordern etwas Einarbeitung ...“

    tango solo 4.10
  • Matteo Paonessa Caesium Image Compressor

    • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „... Es bewahrt die Bildqualität besonders gut, es komprimiert ganze Ordner auf einen Schlag und man erhält eine Vorher-Nachher-Ansicht.“

    Caesium Image Compressor
  • Media Human Collagerator

    • Betriebssystem: Mac OS X, Win;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Fotoeffekte, Einfache Bildbearbeitung

    ohne Endnote

    „Der Gratishelfer ordnet mehrere Fotos auf einer Seite an. Dafür stellt er einige Vorlagen bereit, die für die Größe etwa eines iPad-Monitors oder für den Druck auf DIN A4 optimiert sind. ...“

    Collagerator
  • MinDia Diaprojektor-Steuerungsprogramm

    • Betriebssystem: Linux, Win;
    • Freeware: Ja

    ohne Endnote

    „.. Mit den richtigen Magazinen bestückt, laufen sie glatt, leise und zuverlässig.“

  • XnView XNSketch

    • Betriebssystem: Mac OS X, Linux, Win;
    • Freeware: Ja;
    • Typ: Fotoeffekte

    ohne Endnote

    „Die Freeware verleiht Fotos eine malerische Anmutung. Dafür genügt ein Mausklick.“

    XNSketch

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bildbearbeitungsprogramme