PS Vita Spiele

(129)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Sony Computer Entertainment (34)
  • Nippon Ichi Software (12)
  • Warner Interactive (10)
  • Ubisoft (7)
  • Aksys Games (4)
  • Sega (4)
  • Electronic Arts (4)
  • Tecmo (3)
  • Namco (3)
  • mehr…
  • PlayStation 4 (2)
  • PlayStation 3 (2)
  • Action (37)
  • Rollenspiel (28)
  • Action-Adventure (17)
  • Rennspiel (11)
  • Beat'em Up (9)
  • Simulation (9)
  • mehr…
  • Singleplayer (128)
  • Multiplayer (64)

Produktwissen und weitere Tests zu PlayStation Vita Spiele

Hohokum M! Games 10/2014 - Keine Erklärung, kein High Score, keien Gefahren. Wie bewertet, beschreibt und kritisiert man ein Spiel, das einfach nur audiovisuell gefallen und Euch eine entspannte Zeit bieten will? Am liebsten würde ich mich davor drücken, eine Zahl an das Ende dieses Tests zu schreiben. Aber da es nun einmal sein muss, wage ich einen Versuch. Im Einzeltest war ein Adventure-Game, das 7 von 10 Punkten erhielt. Die Testkriterien waren Singleplayer, Sound und Grafik.

Seele oder Selters? Computer Bild Spiele 7/2013 - ‚Soul Sacrifice‘ schickt Sie als Zauberer auf Seelenjagd. Was kommt dabei rum? Geprüft wurde ein Videospiel, welches allerdings keine Endnote erhielt. Testkriterien waren Spielspaß, Grafik und Steuerung.

Persona 4 Golden play4 3/2013 - Diese Vita-Neuauflage ist pures Gold! Es wurde ein Game getestet und von der Zeitschrift play3 mit der Bewertung „göttlich“ versehen. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler.

Soul Sacrifice Games Aktuell 6/2013 - Befreit euch aus der Gefangenschaft und besiegt unzählige Monster mit mächtigen Zaubern. Es wurde ein Video-Spiel unter die Lupe genommen und mit „befriedigend“ bewertet. Testkriterien waren Grafik, Sound, Steuerung und Mehrspielermodus.

Ragnarok Odyssey play4 6/2013 - Dieses Action-RPG wäre gern so gut wie Monster Hunter. Und wir wären am liebsten reich. Geklappt hat beides leider nicht. Im Praxistest befand sich ein Videospiel für die PlayStation Vita. Bewertet wurde es mit „ordentlich“. Testkriterien waren Grafik, Sound, Bedienung, Einzelspieler und Mehrspieler.

Dead or Alive 5 Games Aktuell 5/2013 - Fast schon metaphorisch: Leben oder Tod auf der Vita? Es befand sich ein Game im Check, das die Note „gut“ erhielt. Grafik, Sound, Steuerung und der Mehrspielermodus wurden als Testkriterien herangezogen.

Dead or Alive 5 Plus play4 5/2013 - So mögen wir das. Für die Vita-Fassung wurden dem Prügelspiel üppige Extras verpasst. Es wurde ein Game in Augenschein genommen, das die Endnote „vorbildlich“ erhielt. Beurteilt wurden die Kriterien Grafik, Sound, Bedienung, Einzelspieler und Mehrspieler.

Soul Sacrifice play4 7/2013 - Düster, stimmungsvoll, actionreich - Sony lädt zur Monsterjagd auf der Vita. Im Check befand sich ein Game, das mit „vorbildlich“ benotet wurde. Grafik, Sound, Bedienung, Einzel- und Mehrspieler waren Testkriterien.

Super Monkey Ball - Banana Splitz play4 1/2013 - Der Preis ist heiß und das affige Geschicklichkeitsspiel im Solomodus so gut wie eh und je. Wir kugelten uns durch. Ein Game wurde getestet und mit „vorbildlich“ bewertet. Die Kriterien Grafik, Sound, Bedienung, Einzel- und Mehrspieler dienten als Bewertungsgrundlage.

Little Big Planet - PS Vita PS3M 10/2012 - Sackerlot, was für eine Gaudi! Die Zeitschrift PS3M testete ein Handheld-Game und vergab 8,9 von 10 möglichen Punkten. Bewertet wurde das Game anhand der Kriterien Grafik, Sound und Steuerung.

Super Monkey Ball: Banana Splitz M! Games 12/2012 - Sega hat sich erstaunlich lange Zeit gelassen, um seine Primatenschar auf die Vita loszulassen. Doch zum Glück bleibt das Kernkonzept von zu viel Experimentierwut verschont ... Im Check war ein Game, das 67 von 100 Punkten erhielt. Testkriterien waren Single- und Multiplayer sowie Grafik und Sound.

Rayman Origins SFT-Magazin 5/2012 - Alle lieben Rayman! Nach PC, PS3 und Xbox macht das Jump & Run nun die PS Vita unsicher. Ob die Umsetzung des witzigen und farbenfrohen Spiels auch auf dem Handheld gut ausschaut, klärte das SFT-Magazin. Das Testergebnis war „sehr gut“.

Danganronpa: Trigger Happy Havoc play4 4/2014 - Im Einzeltest befand sich ein Game. Es erhielt die Endnote „vorbildlich“. Dabei dienten Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler als Testkriterien.

Ys: Memories of Celceta play4 4/2014 - Untersucht wurde ein Game. Es erhielt die Endnote „vorbildlich“. Testkriterien waren Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler.

Tearaway play4 1/2014 - Im Einzeltest wurde ein Game geprüft. Als Endnote vergab die Zeitschrift play3 „göttlich“. Bewertet wurden Grafik, Sound, Bedienung und Einzelspieler.

Fifa 14 PS3M 11/2013 - Im Praxistest befand sich ein Videospiel für die PlayStation Vita. Benotet wurde es mit 3,5 von 10 möglichen Punkten.

Muramasa Rebirth PS3M 8/2013 - Getestet wurde ein Videospiel für die PlayStation Vita. Es erhielt 7,8 von 10 möglichen Punkten.

Lego Legends of Chima Laval's Journey PS3M 8/2013 - In Augenschein genommen wurde ein Videospiel für die PlayStation Vita. Es wurde mit 7,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Soul Sacrifice PS3M 6/2013 - Es wurde ein PS-Vita-Spiel getestet und mit 8 von 10 Punkten bewertet.

Dead Or Alive 5 Plus PS3M 5/2013 - Getestet und mit 9 von 10 möglichen Punkten bewertet wurde ein Spiel für die PlayStation Vita. Grafik, Sound und Steuerung dienten als Kriterien für die Urteilsfindung.

Ragnarok Odyssey PS3M 4/2013 - PS3M testete ein Game, das in der Bewertung 7,7 von 10 Punkten erhielt.

Bullengrütze PC Action 6/2010 - Ein Mordsspaß für die ganze Familie ... ist das hier nicht. Getestet wurden Grafik, Sound und Steuerung.

Becky Brogan - The Mystery of Meane Manor spieletest.at 5/2010 - Wimmelbild-Spiele, oh wie ich sie liebe! Ein Bildschirm voll ‚Ramsch‘, wie man auf gut Deutsch sagen würde und die Aufgabe, bestimmte Gegenstände zu finden – herrlich! Ein sehr guter Zeitvertreib, vor allem für kurzsichtige, farbenblinde Personen, wie ich eine bin. Rondomedia, der Publisher, bringt mit Becky Brogan – The Mystery of Meane Manor einen weiteren Stern auf dem Wimmelbild-Himmel zum Strahlen. Bewertet wurden die Kriterien Grafik, Sound und Steuerung.

Yakuza 3 GameCaptain.de 3/2010 - Segas Prügel-Adventure Yakuza 3 erscheint hierzulande deutlich später als in Japan, wo bereits der nächste Teil zu haben ist. Leider fehlen im Westen einige Inhalte der japanischen Version, darunter offensichtlich 2 Hostess Clubs sowie 22 damit verbundene Sidequests, ein Geschichtsquiz über Japan und die Minispiele Shogi (japanisches Schach), Mahjong und Massage. Wie in Yakuza 2 hat es wieder nicht für eine deutsche Lokalisierung gereicht, so dass die Cut Scenes in japanischer Sprachausgabe mit englischen Untertiteln daherkommen. Gewisse Fremdspachenkenntnisse sind also unerlässlich, um die Massen an zumeist unvertonten Textboxendialogen verstehen und somit der komplexen Story mit ihren zahlreichen Charakteren und verschachtelten Handlungssträngen folgen zu können. Das vorweg. Testkriterien waren Präsentation, Handhabung und Gameplay sowie Atmosphäre und Motivation. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad angegeben.

LittleBigPlanet Vita GamingXP 9/2012 - GamingXP testete ein Handheld-Game, das die Bewertung „sehr gut“ erhielt. Als Testkriterien wurden Grafik und Sound sowie Steuerung, Multiplayer und Atmosphäre herangezogen.

Höhlen-Forscher MAC LIFE 4/2009 - Vor 15.000 Jahren war das Leben für Heranwachsende wahrlich ein anderes. Während heutige Initiationsriten zumeist maximal schwere Kopfschmerzen am folgenden Tag mit sich bringen, ging es damals zumeist um die eigene Haut und das nackte Leben. So zumindest im neuen Mac-Abenteuer von Coladia Games.

„Transformers - Die Rache“ - für Wii Computer Bild Spiele 9/2009 - Vielleicht profitieren die Roboter von der Wii-Steuerung? Leider überhaupt nicht. Das Spiel wurde unter anderem anhand von Spielspaß (Spieleinstieg, Grafik, Steuerung ...), Einstellmöglichkeiten und Service bewertet.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Play Station Vita Spiele.