AOC Fernseher

(8)

  • bis
    Los
  • Bis 31 Zoll (2)
  • 32 bis 37 Zoll (2)
  • 38 bis 42 Zoll (3)
  • 1080p/24 (1)
  • LED-Backlight (3)
  • HD ready (3)
  • Full HD (5)
  • LCD-Fernseher (7)
  • CI (3)
  • HDMI (5)
  • USB (3)
  • Audio Video Foto Bild (4)
  • Digital.World (1)
  • PC-WELT (2)
  • PC-WELT Online (3)
  • red dot (1)
  • 16:9 (7)

Produktwissen und weitere Tests zu AOC TVs

Mit Gesten und Sprache in die Zukunft PC-WELT 3/2012 - Wischen, antippen, spreizen: Bei Handys gehört diese Art der Bedienung längst zum Alltag. Auch PC & TV werden zukünftig auf einfache Gesten oder gesprochene Anweisungen reagieren und ohne Zutun Infos liefern. In diesem Ratgeber kann man auf 4 Seiten nachlesen wie weit die Entwicklung der Sprach- und Gestensteuerung vorangeschritten ist und auf was man sich noch freuen kann.

HDMI wackelt weiter SAT+KABEL 3-4/2013 - Die erste Maßnahme bestand im Einschicken des Receivers. Dieser sei jedoch unrepariert zurückgekommen, da kein Defekt vorgelegen habe. Keine gute Nachricht für den frustrierten TV-Zuschauer. Daraufhin machte sich dieser selbst an die Arbeit und überprüfte die Einstellungen im Fernseher akribisch. Eine Sisyphos-Arbeit, schließlich sind moderne TV-Apparate mit diversen Untermenüs und Einstell-Optionen überfrachtet.

Tiefenrausch Video-HomeVision 6/2012 - Ein weiteres Verfahren heißt Top Bottom: Hier werden die beiden 3D-Ansichten untereinander gesendet. In diesem Fall halbiert sich die vertikale Auflösung. Beide Verfahren haben aber den Vorteil, dass jeder HDT V-Receiver oder Fernseher mit eingebautem HD-Tuner schon heute als 3D-Empfänger taugt. HD-Receiver liefern das Sideby-Side-Bild per HDMI-Kabel an einen 3D-Fernseher. Das TV-Gerät zaubert daraus die Raumbilder. Teils muss im Bildschirmmenü der Modus "Side by Side" angeschaltet werden.

Schlaue Fernseher Macwelt 9/2012 - Neben drei HDMI-Anschlüssen offeriert das Gerät einen WLAN-Zugang, einen Ethernet- sowie drei USB-Anschlüsse. Bei der Bedienung des Gerätes geht Samsung neue Wege. Neben der herkömmlichen Fernbedienung reagiert der Fernseher dank der eingebauten Kamera nebst Mikrofon auf Sprache und Gesten. Selbst mit dem iPhone oder iPad lässt sich das Gerät über die kostenfreie Fernbedienungs-App "Samsung Remote" steuern. Ein weiteres Highlight verbirgt sich hinter der 3D-Taste.

Wer beherrscht die TV-Welt? CHIP HD-WELT Nr. 5 (September/Oktober 2012) - Die Marken sind zu sehr auf den lokalen Markt und wenig international ausgerichtet. In den Basistechnologien für aktuelle TV-Geräte ist man auf fremde Patente angewiesen, derzeit können nicht einmal die für den eigenen Markt benötigten LCD-Panels in China hergestellt werden. Aussichten: Schon in drei Jahren soll der chinesische Markt rund 60 Millionen TV-Geräte aufnehmen, und das ist noch nicht das Ende angesichts der Bevölkerungszahl.

Besseres HDTV-Bild video 10/2013 - Dabei ist der erste Schritt eines auf das jeweilige TV-Exemplar bezogenen Abgleichs selbst ohne Messgerät möglich - mit den passenden Testbildern und etwas Know-how. Und beides erhalten Sie mit dieser video-Ausgabe. Die Blu-ray Disc auf unserer Titelseite enthält professionelle Testbilder zum Abgleich, die inklusive kurzer Erklärungen in eine Menüstruktur gebracht wurden, mit der Sie die Bildoptimierung Ihres TV-Geräts schrittweise und möglichst einfach durchführen können.

Einstellen spielend leicht Computer Bild Spiele 11/2011 - Fernseher bieten zahlreiche Einstellungen für ein besseres Bild. Die netten Helferlein können aber den VORZEITIGEN TOD beim Spielen bedeuten. Auf zwei Seiten erklärt die Zeitschrift Computer Bild Spiele (Ausgabe 11/2011) wie man sein Fernsehbild für Spiele optimiert.

Monitour Computer Bild 22/2009 - Die Elektronik kann jede Zelle einzeln ein- und ausschalten. Wie hell eine Zelle und damit ein Bildpunkt leuchtet, hängt von der Zahl der Einschaltimpulse ab . HDTV: Diese Verbesserung der Bildqualität bringt das neue Fernsehen Im kommenden Jahr wollen ARD und ZDF ihre Sendungen nicht mehr nur mit der herkömmlichen PAL-Auflösung von 720 x 576 Bildpunkten, sondern zusätzlich auch hochauflösend („HDTV“) mit 1280 x 720 Pixeln ausstrahlen.

So geht der Fernseher ins Internet HiFi Test 6/2010 - Sie müssen weder PC-Fachmann noch Netzwerktechniker sein, um Ihrem neuen Fernseher den Zugang zum Internet oder Ihrem Heimnetzwerk zu ermöglichen. Wir zeigen, wie es geht. Hier zeigt die Zeitschrift HiFi Test (6/2010), wie man einem Fernseher Zugang zum Internet ermöglicht.

Mehr Komfort für Ihren Fernseher PC-WELT 9/2012 - Bequemer ist die App deshalb, weil Sie mit der Touchscreen Tastatur sehr viel schneller arbeiten können, als wenn Sie auf einer am Fernseher eingeblendeten Tastatur mühsam den Cursor von einem zum nächsten Buch staben bewegen müssen. Zudem bietet die Touchscreen Oberfläche von Handy oder Ta blet die Möglichkeit, jeden Punkt auf der TV Oberfläche schnell anzusteuern, beispielswei se, um eine Smart TV App zu starten.

Scharfe Bilder wie noch nie CHIP HD-WELT Nr. 6 (November/Dezember 2011) - Durchbruch beim HD-Nachfolger 4k: Endlich gibt es die passenden Displays – und entsprechend hoch aufgelöstes Bildmaterial. Ein kleiner Chip macht's möglich.

Silber, schwarz und smart Heimkino 1-2/2013 (Januar/Februar) - Mit dem aktuellen LED-TV 46PFL9707S entwickelt Philips die Tradition seiner hochwertigen ‚9000er‘ konsequent fort. Wir haben den 3D-fähigen TV-Boliden im Labor auf Herz und Nieren geprüft. Testumfeld: Im Check befand sich ein Fernseher, der die Note „ausgezeichnet“ erhielt. Testkriterien waren Bild (HDMI), Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung.

Toshiba 32L3443DG Stiftung Warentest Online 11/2014 - Testumfeld: Im Praxistest befand sich ein LCD-Fernseher, der die Endnote „ausreichend“ erhielt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Panasonic TX-P50VT50 Stiftung Warentest Online 11/2012 - Testumfeld: Bewertet wurde ein Fernseher, der mit der Note „ausreichend“ abschnitt. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.

Schwarzarbeiter HiFi Test 3/2006 - Kaum hat sich ein Produkt am Markt etabliert, folgt auch schon die nächste, verbesserte Generation - heutzutage ein Muss für erfolgreiche Hersteller, denn die Konkurrenz schläft nicht. HIFI TEST hat Panasonics TH-42PV60E mit seinem neuen G9-Panel unter die Lupe genommen. Testumfeld: Testkriterien waren unter anderem Bild, Ton und Ausstattung.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema AOC Flachbildfernseher. Abschicken