AOC Fernseher

(8)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bis 31 Zoll (2)
  • 32 bis 37 Zoll (2)
  • 38 bis 42 Zoll (3)
  • HD ready (3)
  • Full HD (5)
  • LED-Backlight (3)
  • 1080p/24 (1)
  • DVB-C-Tuner (2)
  • DVB-T-Tuner (7)
  • LCD-Fernseher (7)
  • HDMI (5)
  • USB (3)
  • CI (3)
  • Audio Video Foto Bild (4)
  • PC-WELT (2)
  • PC-WELT Online (3)
  • Digital.World (1)
  • red dot (1)
  • 16:9 (7)

Produktwissen und weitere Tests zu AOC TVs

Mit Gesten und Sprache in die Zukunft PC-WELT 3/2012 - Wischen, antippen, spreizen: Bei Handys gehört diese Art der Bedienung längst zum Alltag. Auch PC & TV werden zukünftig auf einfache Gesten oder gesprochene Anweisungen reagieren und ohne Zutun Infos liefern. In diesem Ratgeber kann man auf 4 Seiten nachlesen wie weit die Entwicklung der Sprach- und Gestensteuerung vorangeschritten ist und auf was man sich noch freuen kann.

Ihr TV - fit fürs Web! Audio Video Foto Bild 5/2013 - Lesen Sie hier, welche Geräte die Redakteure von AUDIO VIDEO FOTO BILD empfehlen. Ein Blu-ray-Player macht meinen Fernseher nicht nur smart, sondern auch zum Kino: Online-Videotheken und Apps hat er genauso souverän im Griff wie ein Smart-TV, aber darüber hinaus bringt er alle meine Filme von der Silberscheibe auf den Schirm - mit Originalton und allen Extras, die's in der Internet-Videothek nicht gibt.

Cooles Quartett PLAYER 2/2013 (April-Juni) - Wer sich ein paar Dual-Play-Brillen von Philips als Zubehör kauft, kann im Mehrspieler-Modus entsprechender Spiele zwei Screens gleichzeitig formatfüllend auf die Mattschiebe bringen. Toshiba 42YL985G Der Toshiba 42YL985G besitzt mit seinem Jacob-Jensen-Design eine hochwertige Optik, die zur soliden Verarbeitungsqualität dieses Fernsehers passt. Auf den 42YL985G gewährt der Hersteller eine dreijährige Garantie als Premiumprodukt.

Auf dem Tablet video 3/2013 - Bluetooth und NFC sind ebenso an Bord sowie Miracast- und MHL-Unterstützung. Streaming nach Androiden-Art Das in Android ab Version 4.2 eingebaute Streaming-Verfahren Miracast liefert Display-Inhalte, Videos und Mehrkanalton von Smartphone, Tablet oder Notebook drahtlos an kompatible Empfangsgeräte. Android-Erfinder Google zielt vor allem auf TV-Geräte, aber auch Set-Top-Boxen und einige Blu-ray-Player unterstützen den Standard.

HDMI wackelt weiter SAT+KABEL 3-4/2013 - Die erste Maßnahme bestand im Einschicken des Receivers. Dieser sei jedoch unrepariert zurückgekommen, da kein Defekt vorgelegen habe. Keine gute Nachricht für den frustrierten TV-Zuschauer. Daraufhin machte sich dieser selbst an die Arbeit und überprüfte die Einstellungen im Fernseher akribisch. Eine Sisyphos-Arbeit, schließlich sind moderne TV-Apparate mit diversen Untermenüs und Einstell-Optionen überfrachtet.

Die neue Tapete audiovision 10/2012 - Die Kunst besteht nur darin, im Produktionsprozess mit Materialien zu arbeiten, die bei den benötigten Temperaturen keinen Schaden nehmen. Die Schätzungen gehen weit auseinander, das früheste Datum für den aufrollbaren Fernseher ist 2017 (siehe Kasten links). Realistischer ist irgendwann nach 2020. lö In Zukunft könnten die Bildschirme wesentlich größer werden, als für Fernsehen im Alltag benötigt.

Haus-Musik Audio Video Foto Bild 9/2012 - Für die ist noch ein iPhone, iPod touch oder iPad erforderlich, damit per App (siehe Seite 55) die Musik über Funk vom gewünschten Streaming-Dienst an das Airplay-Gerät übertragen wird. Auch Airplay lässt sich übrigens nachrüsten: mit dem Netzwerk-Player Apple TV oder der Funkstation Airport Express (je um 100 Euro). GUTER KLANG AUF DER STEREOANLAGE Im Wohnzimmer ist die Tonqualität noch wichtiger als am PC oder mit dem Handy.

Der große Produkt-Navigator Audio Video Foto Bild 12/2011 - n Full-HD: Der Begriff Full-HD ist mit Vorsicht zu genießen. Denn mit Full-HD können auch HDTVuntaugliche Geräte gekennzeichnet sein, die nur hochgerechnet die volle HDTV-Auflösung mit 1080 Zeilen ausgeben. Die links empfohlenen Fernseher sind alle „HD ready 1080p“: Sie zeigen HD in voller Schärfe, also mit 1920 x 1080 Bildpunkten. n LCD, LED und Plasma: In LCD-Fern- sehern wird der Bildschirm von hinten mit Leuchtstoffröhren (CCFL) ausgeleuchtet.

Lass mal sehen! Audio Video Foto Bild 10/2013 - AirPlay überträgt Bild und Ton von Apple-Geräten à la iPhone übers Heimnetzwerk und die Streaming*-Box Apple TV an jeden Fernseher mit HDMI*-Eingang. DLNA ist ein Streamingstandard, der Fotos, Videos und Musik von allen Smartphones an alle netzwerkfähigen TV-Geräte überträgt - ideal etwa für Smartphones und TVs, die schon ein paar Jahre alt sind. HDMI-Kabel sind die Alternative, wenn's nicht per Netzwerk* klappt.

Kleine Freuden video 4/2005 - Umso fortschrittlicher zeigte sich seine 100-Hertz-Technik. Sie stellte auch bewegte Szenerien mit großer Bildruhe dar, weshalb der Thomson als einziger Kandidat ein „Gut“ für die Bewegungsdarstellung bekam. Darüber hinaus erreicht er mit seiner Farbdarstellung und Schärfe das Niveau deutlich teurerer TVs. Kurz: Ein derart harmonisches Bild ist in dieser Klasse selten.

Schärfe - Stück für Stück video 12/2013 - 2012 // Sonys Großer Bevor Sony mit "kleineren" Ultra HD TVs den Markt aufmischte, stellte er 2012 erstmals den KD-84X9005 für rund 25.000 Euro vor. Nun soll der Riese via Hardware-Update kompatibel zu HDMI 2.0 werden. 2011 // Der erste TV Bereits vor zwei Jahren stellte der Hersteller Toshiba seinen 55ZL2G vor: den ersten 3D-TV ohne Brille und mit Ultra-HD-Auflösung. 2013 // Die große Auswahl Die Branche bringt das Thema Ultra HD voran und jeder Hersteller sein eigenes TV-Modell.

Einstellen spielend leicht Computer Bild Spiele 11/2011 - Fernseher bieten zahlreiche Einstellungen für ein besseres Bild. Die netten Helferlein können aber den VORZEITIGEN TOD beim Spielen bedeuten. Auf zwei Seiten erklärt die Zeitschrift Computer Bild Spiele (Ausgabe 11/2011) wie man sein Fernsehbild für Spiele optimiert.

So geht der Fernseher ins Internet HiFi Test 6/2010 - Sie müssen weder PC-Fachmann noch Netzwerktechniker sein, um Ihrem neuen Fernseher den Zugang zum Internet oder Ihrem Heimnetzwerk zu ermöglichen. Wir zeigen, wie es geht. Hier zeigt die Zeitschrift HiFi Test (6/2010), wie man einem Fernseher Zugang zum Internet ermöglicht.

Schau mir in die Pixel, Kleines Heimkino 8/2006 - Sonys neuer Vorzeige-LCD/KDL-46X2000 hat alles, was der Cineast begehrt: Mit einer imposanten Bilddiagonale, dem brandneuen Full-HD-Panel mit 1.920 x 1.080 Pixeln, etlichen Bedien- und Einstellmöglichkeiten sowie edlem Design möchte der Flachbildschirm zum Kauf verführen. Unter anderem wurden Kriterien wie Bild, Ton, Ausstattung und Verarbeitung getestet.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema AOC Flachbildfernseher.