PC Shooter

(297)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Mac (5)
  • Action (44)
  • Strategie- / Taktikspiel (18)
  • Simulation (2)
  • Action-Adventure (4)
  • Rollenspiel (2)
  • Adventure (1)
  • Add-on / DLC (30)
  • Spielesammlung (1)
  • Survival-Horror (4)
  • MMO (2)
  • Singleplayer (108)
  • Multiplayer (84)

Produktwissen und weitere Tests zu PC-Shooter

Battlefield 3 Computer Bild Spiele 12/2011 - Willkommen zurück: Auf dem Schlachtfeld ist DIE HÖLLE LOS. Zu Lande und in der Luft tobt der Wahnsinn.

Rage GameStar 12/2011 - Die Doom-Erfinder setzten bei ihrem Endzeit-Ballerspiel nicht nur auf geradlinige Action, sondern auch auf Autorennen, eine offene Spielwelt sowie Rollenspiel-Elemente. Kennen die sich damit überhaupt aus? Zusätzlich wurde der Anspruch an den Spiel ermittelt.

Battlefield 3 - Mehrspieler PC Games 12/2011 - Kein anderer Mehrspieler-Shooter ist derzeit schöner, wohlklingender, abwechslungsreicher oder besser.

Waldsterbenslangweilig PC Action 10/2011 - Ein Männlein steht im Walde und ballert wild um sich! Neben dem Einzelspieler- wurde auch der Mehrspieler-Modus bewertet.

Herausragend in Schuss! PC Action 12/2011 - Noch nie hat virtueller Krieg (oder irgendetwas anderes) so gut ausgesehen! Zusätzlich wurde der Einzelspieler-Modus bewertet.

Operation Flashpoint: Red River PC Games 6/2011 - Codemasters versucht sich an einem Taktik-Shooter - mit wenig Erfolg.

Bombenunterhaltung PC Action 1/2011 - Call of Duty steht seit jeher für tolle Solo- und Mehrspieler-Action! Neben dem Einzelspieler-Modus wurde auch der Mehrspieler-Modus bewertet.

Crysis 2 computerspiele.com 3/2011 - Bereits der erste Teil der Crysis-Serie sorgte 2007 für große Begeisterung in der Presse und vor allen Dingen unter den Gamern. Dementsprechend groß war die jahrelange Vorfreude auf den Nachfolger. Wir haben für euch getestet, ob Entwickler Crytek mit Crysis 2 den hohen Erwartungen gerecht werden konnte.

Gefährdete Spezies PC Action 6/2011 - Codemasters versucht der Serie neues Leben einzuhauchen - mit wenig Erfolg! Neben dem Mehrspieler- wurde auch der Einzelspieler-Modus bewertet.

Sniper - Ghost Warrior Computer Bild Spiele 8/2010 - Lautlos und tödlich im Dschungel: Als Scharfschütze bekämpfen Sie im Alleingang ein BRUTALES REGIME.

Metro 2033 Computer Bild Spiele 5/2010 - Neulich in der U-Bahn: Wenn DER KLEINE MUTANT kommt, wird es ziemlich blutig. Als Testkriterien dienten Spielspaß, Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service. Aufgrund der Internetregistrierung und von Hardware-Problemen erhielt das Spiel eine Abwertung.

Call of Duty: Black Ops GamingXP 11/2010 - Was war das doch für ein Hype rund um den 7. Ableger der ‚Call of Duty‘-Reihe. Jetzt ist er endlich da und man kann gespannt sein, wie sich der jetzige Spieleentwickler Treyarch im Gegensatz zu seinem Vorgänger Infinity Ward geschlagen hat. Lesen Sie das Ergebnis hier bei uns im Review.

Lost Planet 2 PC Games 11/2010 - An der Konsolenversion von Capsoms Koop-Shooter schieden sich die Geister. Was taugt die PC-Fassung?

Lost Planet 2 computerspiele.com 11/2010 - Capcoms neuestes Werk, Lost Planet 2 ist ein Science-Fiction-Shooter in der dritten Person, der mit viel Action, einer Menge Waffen und neuartigen Vehikeln aufwartet. Doch Konsole-to-PC Umsetzungen haben es oft nicht leicht, den kritischen, verwöhnten Blicken der PC-Spieler stand zu halten.

Bioshock 2 GameStar 4/2010 - Große Spiele schreien nach Fortsetzungen wie Little Sisters nach ihren Big Daddys. Kann Bioshock 2 an die Qualität des Vorgänger anknüpfen? Testkriterien waren unter anderem Grafik, Sound, Balance und Bedienung. Zudem wurde der Anspruch des Spiels angegeben.

Payday 2 GameStar 11/2013 (Oktober) - Ein Game wurde geprüft und erhielt 86 von 100 Punkten. Die Testkriterien waren Multiplayer-Modi, Grafik, Waffen & Extras, Sound, Teamwork, Balance, Leveldesign, Bedienung, Umfang und Atmosphäre. Zudem wurde der Multiplayermodus bewertet und der Anspruch eingeschätzt.

Max Payne 3 PCgo 7/2012 - Mehr als 10 Jahre sind vergangen, seit Max Payne das erste Mal Maßstäbe im Bereich der Actionspiele setzte. Am Protagonisten ist die Zeit nicht spurlos vergangen. Ob das Spiel auch Staub angesetzt hat, wurde von der PCgo geklärt. Es wurden keine Noten vergeben, jedoch erhielt das Computerspiel das Prädikat „Top-Spiel“.

Metro 2033 GameStar 4/2010 - So stimmig wie Stalker, so packend wie Half-Life 2. Mit seinem Debütspiel liefert der ukrainische Entwickler 4A Games einen Grusel-Shooter allererster Güte ab. Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Sound, Balance und Atmosphäre. Zudem wurde der Anspruch des Spiels angegeben.

Bahnvorstellungen PC Action 4/2010 - Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung.

Safecracker N-Zone 2/2010 - Schon mal einen Tresor leer geräumt? Nicht? Dann könnt ihr in diesem Adventure eure ersten Erfahrungen sammeln! ...

Singstar - Mallorca Party Computer Bild Spiele 9/2009 - Lustig, aber hart an der Schmerzgrenze. Hier wird der Ballermann-Gesangskönig gekürt. Bewertet wurden unter anderem Spielspaß (Spieleinstieg, Einzel- und Mehrspieler ...), Ladezeiten und Sprache.

Gen Italien PC Action 12/2009 - Trotz schwacher Technik überraschend gut gelungen: Decks 13s Rollenspieldebüt. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema PC-Shooter-Spiele.

PC-First-Person-Shooter

Ego-Shooter gelten immer mehr als Referenz für die grafische Leistungsfähigkeit moderner Computersysteme und deren Grafikkarten. Dabei werden die historischen Shooter immer beliebter, deren Geschichte in einer grob realen Vergangenheit spielt. Taktik-Shooter betonen dagegen das taktische Element anstelle reiner Action, Schleich-Shooter legen den Schwerpunkt auf Infiltrationsgeschichten. Das Spielgenre der Shooter erfreut sich auf dem PC nach wie vor einer ungebrochenen Beliebtheit. Im Gegenteil haben zunehmend "intelligente" Shooter-Geschichten das Genre aus der beständig kritisierten Nische herausgeführt. Shooter gelten dadurch längst als Referenz für die grafische Leistungsfähigkeit eines Computersystems. Beim Shooter erlebt der Spieler eine zumeist düstere und sicherlich oft auch gewalttätige Hintergrundgeschichte aus dem Blickwinkel der handelnden Spielfigur. Der Weg durch die Geschichte wird häufig durch den Einsatz von Feuerwaffen gebahnt. Den ersten Schritt weg von der stumpfen Monster-Metzelei machten die historischen Shooter, bei denen die Hintergrundgeschichte in einen zumindest annähernd realen Schauplatz der irdischen Geschichte eingebettet ist. Ziel ist es dabei oftmals nicht mehr, schlicht zu überleben, sondern parallel stimmungsvolle Missionen zu erfüllen. So kann der Protagonist zum Beispiel in Kampfhandlungen des Zweiten Weltkriegs den D-Day miterleben und muss bestimmte Missionsziele erfüllen, damit seine Einheit als Ganzes siegreich aus der Geschichte hervorgeht. Nur für sich selbst möglichst viele Gegner zu töten führt in diesen Spielen nicht mehr zum Ziel. Sie haben auch den Weg für ein weiteres Subgenre geebnet, den Taktik-Shooter. Bei ihm tritt die reine Action etwas in den Hintergrund und wird durch mehr taktische Überlegungen abgelöst. Mit der "Rainbow-Six"-Serie wurde regelrecht ein Klassiker geschaffen, bei dem der Spieler seine kleine Spezialeinheit in komplizierten Polizeieinsätzen zum Ziel führen muss - meist durch das möglichst unblutige Beenden einer Geiselnahme. Hierbei wird das Vorgehen mehrerer Charaktere koordiniert. Schleich-Shooter wiederum versuchen sich großteils gänzlich von der Action zu verabschieden und stattdessen den Schwerpunkt auf Infiltrations- und Agentengeschichten zu legen. Trotz ihrer Herkunft als reine 1-Spieler-Unterhaltung haben Shooter erst dank ausgeklügelter "Multiplayer-Modi" den Durchbruch erzielt. Mittels breitbandiger Internetverbindungen können so Spieler aller Welt auf bereitgestellten Servern gegeneinander antreten. Dabei wird nicht die ursprüngliche Geschichte des Shooters nachgespielt, sondern vielmehr in regelrechten Wettkämpfen auf einzelnen Karten einander gemessen.