Auktionshäuser

(38)
Sortieren nach:  
Xhammer World of Erotic
Lofox Xhammer.de Erotik-Auktionshaus

Vergleichen
Merken

4 Meinungen

 
Handwerker-Börse
my-okay.de Handwerkerbörse

„... Im Vergleich zu den anderen Testkandidaten fällt myOKay durch seine altbacken gestaltete Internetseite auf und - was deutlich schwerer ins Gewicht fällt - durch eine sehr geringe Anzahl an …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

Quoka.de Kleinanzeigen-Markt
Quoka.de Kleinanzeigen-Markt

„Quoka.de, der größte Online-Kleinanzeigenmarkt, bringt auch zahlreiche regionale Anzeigenblätter wie Zweite Hand, Sperr-Müll oder Annoncen Avis heraus. Mit der Schaltung einer Anzeige wird “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 2 Meinungen

Weitere Informationen in: Computer Bild, Heft 17/2010 Alles muss raus! Sie können den ganzen Krempel zu Hause nicht mehr sehen? Dann pflastern Sie damit nicht die Straße, sondern die Kleinanzeigenmärkte im Internet. COMPUTERBILD zeigt, wo Sie am besten Käufer aus der Region finden. Was wurde getestet? Im Test waren drei Internet-Kleinanzeigenmärkte. … zum Test

 
dhd24.com Kleinanzeigenmarkt
dhd24.com Kleinanzeigenmarkt

„DHD24, der Online-Ableger des Anzeigenblatts ‚Der heiße Draht‘, macht optisch einen etwas drögen Eindruck. Das geht jedoch nicht zulasten der Bedienbarkeit, und auch mit Gratis-Extras zum Inserat …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

ebay Datenschutz-Bestimmungen
ebay Datenschutz-Bestimmungen

Registrierung/Abschluss (20%): „befriedigend“ (2,95); Datenschutzerklärung (50%): „befriedigend“ (3,48); Juristische Prüfung (30%): „befriedigend“ (3,00).

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 9 Meinungen

ebay Online-Geschäftsbedingungen

Versand- / Kaufhaus

„Minus: ‚Vertragswesentliche Pflichten‘ nicht erklärt; Hinweis auf Produkthaftungsgesetz fehlt; Missverständliche Klausel zum Gerichtsort (‚zusätzlicher Gerichtsstand Potsdam‘); Zu pauschale Klausel …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

Auxion.de Online-Auktionshaus
Auxion.de Online-Auktionshaus

„Plus: sehr viele laufende Auktionen; bis zu 20 Auktionen ohne Einstellgebühren. Minus: Angebote hauptsächlich für Sammler.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 34 Meinungen

Weitere Informationen in: Computer - Das Magazin für die Praxis, Heft 11/2009 Alle gegen Ebay Ebay ist das Internet-Auktionshaus schlechthin, doch nicht jede Auktion ist dort gut aufgehoben. Mittlerweile gibt es viele empfehlenswerte Alternativ-Seiten im Internet, auf denen Sie mehr Schnäppchen machen und Produkte besser verkaufen können. Was wurde getestet? Getestet wurden acht Online-Auktionshäuser mit Bewertungen von 1,43 bis 2,75. Als Testkriterien dienten Benutzer & laufende Auktionen (Registrierte Nutzer, Zahl der Auktionen) und Auktionen (Einstellgebühr, Provision, Käuferschutz ...). … zum Test

Virtuelles Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden
Zoll-Auktion.de Virtuelles Auktionshaus

„Plus: viele registrierte Benutzer. Minus: sehr eingeschränkte Angebotsvielfalt; sehr wenige laufende Auktionen.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Meinung

Auvito.de Internetauktionshaus
Auvito.de Internetauktionshaus

„Plus: sehr viele laufende Auktionen; keine Einstellgebühren für Auktionen. Minus: wenig private Angebote.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 4 Meinungen

My-Hammer.de Online-Auktionshaus für Handwerksaufträge
My-Hammer.de Online-Auktionshaus für Handwerksaufträge

„... Auf der übersichtlich gestalteten Internetseite vergeben Sie Aufträge nach dem Ausschreibungsprinzip. ... Zwingend vergeben müssen Sie den Auftrag jedoch nicht, und Kosten entstehen nur für den “

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 15 Meinungen

Weitere Informationen in: Computer - Das Magazin für die Praxis, Heft 5/2007 Hammerhart Wohnzimmer weißeln, Fliesen legen, umziehen? Bei Dienstleistungs-Versteigerungen im Internet finden Sie geeignete Fachleute und können bis zu 50 Prozent sparen. Was wurde getestet? Im Test waren sechs Online Auktionshäuser für Handwerks-Dienstleistungen mit Bewertungen von 1,0 bis 3,3. Getestet wurden die Kriterien Angebot, Bedienung und Qualitätskontrolle. … zum Test

 
Handwerker-Börse
Blauarbeit.de Online-Dienstleistungen

„... von A wie Außenkonstruktionen bis hin zu Z wie Zimmerer nahezu alle Handwerker-Kategorien abgedeckt. Eigene Auktionen können Sie auf der Plattform jederzeit anlegen, dabei müssen Sie zu keinem “

Vergleichen
Merken

6 Testberichte

Weitere Informationen in: CHIP, Heft 1/2009 „Gratis-Tools“ - Webdienste Was wurde getestet? Getestet wurden sechs Onlinedienste. Sie erhielten keine Endnoten. … zum Test

dinner-auction.com Auktionsportal für die Gastronomie
dinner-auction.com Auktionsportal für die Gastronomie

„Ersteigern Sie Gutscheine für Restaurants aller Art auf Dinner Auction. So können Sie zu einem opulenten Fünf-Gänge-Menü kommen, ohne viel dafür zu zahlen. ... Über die Seite kann man schon mal bis “

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 2 Meinungen

Weitere Informationen bei: Webspitze.de, 5/2009 Dinner-Auction - Gutscheine für Restaurants ersteigern Testkriterien waren unter anderem Bedienbarkeit, Unterhaltungswert und Informationswert. … zum Test

Sportnex Sport-auktion.de
Sportnex Sport-auktion.de

„... Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Im Angebot gibt es nicht nur Produkte aus dem Bereich Fußball, sondern auch aus vielen anderen populären Sportarten.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

Handwerker-Börse
Undertool.de Online-Dienstleistungs- und Handwerksauktionen

„... Eine Bewertungsfunktion und ein Qualifikationsnachweis trennt ... die Spreu vom Weizen und verhindert so, dass Sie einem unseriösen oder unsauber arbeitenden Handwerker den Zuschlag geben. Damit “

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 3 Meinungen

 

Weitere Informationen in: Computer Bild, Heft 12/2010 Is' ja der Hammer! Auftrag im Internet einstellen, aufs günstigste Angebot warten, und kurze Zeit später schwingt der Profi den Hammer. So funktionieren Handwerker-Börsen, aber nur eine schaffte den Durchbruch zum Testsieg. Was wurde getestet? Im Test waren fünf Handwerker-Börsen im Internet. Als Bewertungskriterien dienten Aktivität und Angebot, Funktionsumfang: Aufträge einstellen/ersteigern, Preise und Ersparnis: Testaufträge, Kosten, Bedienungsfreundlichkeit, Service sowie Recht, Datenschutz und Sicherheit. … zum Test

Lofox Auxion-Internetauktionen

„Lieblos aufgemachte Online-Auktion mit überschaubarem Angebot.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 14 Meinungen

Weitere Informationen in: PC Praxis, Heft 4/2008 eBays Erben Auf der Suche nach den besten Schnäppchen im Internet ist eBay längst nicht mehr die unangefochtene Nummer eins. Denn mittlerweile existiert eine große Anzahl an Alternativportalen und Diensten, die eBay Konkurrenz machen. Die sind auch für Verkäufer durchaus interessant. Was wurde getestet? Im Test waren fünf Online-Auktionshäuser. Sie erhielten die Bewertungen „befriedigend“ und „ausreichend“. Testkriterien waren Angebot, Gebühren, Sicherheit und Bedienung. … zum Test

telebid.de Online-Auktionshaus
telebid.de Online-Auktionshaus

„Telebid ist nur etwas für Spieler. Wer die Risiken kennt, kann seinen Spaß haben. Dass Telebid einerseits als Verkäufer auftritt und andererseits die Technik der Bietplattform bereitstellt, schafft …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 
Handwerker-Börse
Work5.de Online Auftragsportal

„Am meisten Aktivität findet man bei ‚Work5‘ in den Bereichen ‚Bauen und Renovieren‘, ‚Haus und Garten‘ sowie ‚Umzug und Transport‘. Zum Testzeitpunkt liefen nur 200 Auktionen in allen Kategorien. Um …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 4 Meinungen

 
Amprice Amprice-Internetauktionen

„Gute Sicherheitsfunktionen und Bedienung - leider tote Hose“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Meinung

Auvito.de Auvito-Internetauktionen

„Gute Basis, es ist aber einfach zu wenig los.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

Handwerker-Börse
Jobdoo.de Online Auftragsbörse

„Plus: Sehr einfache Bedienung. Minus: Automatische Auftragsvergabe nach Ende der Prüffrist; Wenig laufende Ausschreibungen und Angebote.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 2 Meinungen

 
 

1 2


Produktwissen und weitere Tests zu Auktionshäuser

Auktionsportal - My Hammer com! professional 8/2007 - Was bei Firmen und Behörden schon lange gang und gäbe ist, kommt auch bei Verbrauchern immer mehr in Mode: Aufträge für Arbeiten und Dienstleistungen auszuschreiben, um auf diese Weise gute und günstige Angebote zu finden.

Die eBay-Rivalen im Test Tomorrow 2/2004 - Testumfeld: Im Test waren fünf Online-Auktionshäuser mit den Benotungen 1 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Onlineauktionen. Ihre E-Mail-Adresse:


Auktionshäuser haben das Internet zum größten Online-Marktplatz der Welt und Internetversteigerungen zum Volkssport gemacht. Branchenführer eBay jedoch setzt nur noch knapp ein Drittel mit echten Privatauktionen um, den Rest teilen sich Profihändler und "Powerseller". Hunderte weiterer Auktionsportale wiederum werben mit Gebührenverzicht oder bedienen ausgewählte Marktsegmente.


Bei einer Auktion wird von einem potentiellen Käufer ein Gebot zu einer zu versteigernden Ware gemacht. Mit seinem Gebot gibt der Interessierte an, welchen Preis er zu zahlen bereit ist. Zum höchstgebotenen Preis wird die gewünschte Ware letztendlich versteigert. Neben dem traditionellen Auktionshaus gibt es nun auch das Online-Auktionshaus, das im Wesentlichen wie sein Vorgänger funktioniert. Zu Unterscheidungsmerkmalen zählen die Begutachtung und Besichtigung der Ware sowie die Dauer der Auktion.

Beim Online-Auktionshaus wird die Ware vom Verkäufer beschrieben und präsentiert, wodurch sie eher subjektiv dargelegt wird. Meist werden ein Mindestpreis und ein bestimmter Zeitrahmen festgelegt, in dem Gebote abgegeben werden können. Für die Versteigerung eines Artikels kann ein Auktionszeitraum von wenigen Tagen bis hin zu Wochen eingeräumt werden. Die Zahlung erfolgt dann direkt vom Käufer an den Verkäufer.

Stellt der Käufer später beim Artikel Mängel fest, kann das durchaus problematisch werden. Wird die Versteigerung nämlich von einer Privatperson gehalten, kann diese eine Sachmängelhaft vollständig ausschließen. Dem Kaufinteressierten bleibt im Grunde nichts anderes, als dem Verkäufer, dessen Angaben und gegebenenfalls dem Bild der Ware zu vertrauen. Eine Garantie darüber, dass die Ware fehlerfrei ist, gibt es nicht. Im Gegenzug muss der Warenanbieter darauf vertrauen, dass er sein Geld bekommt. Einige Online-Auktionshäuser stellen allerdings ein Portal zur Verfügung, in dem Käufer und Verkäufer bewertet werden können. So haben Auktionsinteressierte die Möglichkeit, Informationen über Käufer und Verkäufer einzuholen und sind zumindest gewarnt, wenn andere Auktionsteilnehmer bereits schlechte Erfahrungen mit der Person gemacht haben.