DS Jump‘n‘Runs

(81)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Action (8)
  • Denk - / Geschicklichkeitsspiele (2)
  • Action-Adventure (1)
  • Adventure (2)
  • Kinderspiel (5)
  • Singleplayer (16)
  • Multiplayer (5)

Produktwissen und weitere Tests zu DS Jump-and-Runs

Über den Wolken Computer Bild Spiele 4/2013 - Von wegen Freiheit: In Ace Combat Assault Horizon sind die Wolken Kriegsgebiet. Computer Bild Spiele nahm ein Game unter die Lupe, vergab jedoch keine Endnote. Die Beurteilung erfolgte anhand der Kriterien Spielspaß, Grafik und Steuerung.

DmC GameStar 3/2013 (Februar) - DmC? DmC? Was für ein blöder Name für einen ziemlich gelungenen Neustart der alten Devil May Cry-Reihe! Es wurde ein Game getestet. Die Bewertung: 82 von 100 möglichen Punkten. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung sowie auch Umfang, Leveldesign, KI, Handlung und Waffen & Extras. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt.

Borderlands 2 PS3M 10/2012 - Im Jahr 2009 landete Gearbox mit ‚Borderlands‘, einer durchgeknallten Mixtur aus Shooter und Rollenspiel, einen echten Überraschungshit. Knapp vier Jahre und über sechs Millionen verkaufte Exemplare später stürmt nun Teil Zwei in die Läden. PS3M hat sich auf eine erquickende Reise in die Grenzländer gewagt, um Bösewicht Handsome Jack mal ordentlich die Leviten zu lesen! PS3M prüfte ein Videospiel und vergab 9,1 von 10 Punkten. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung.

Das schwarze Auge: Memoria PC Games 9/2013 - Knapp ein Jahr nach Satinavs Ketten erscheint nun die Fortsetzung. Größer, schöner und abwechslungsreicher. Ein Game befand sich im Einzeltest und wurde mit 84 Prozent Spielspaß bewertet.

Fifa 14 GameStar 12/2013 (November) - EA spendiert seinen Kickern Schwerkraft - und uns ein neues Spielgefühl. So macht Fifa den größten Sprung seit Jahren, auch wenn der PC-Version wieder mal die Next-Gen-Engine verwehrt bleibt. Getestet wurde ein Game. Es erreichte 91 von 100 Punkten Spielspaß. Ausschlaggebend waren dabei Grafik, Sound, Balance, Atmosphäre, Bedienung, Umfang, Realismus, KI, Management und Spielzüge. Außerdem wurde eine Wertung für den Multiplayermodus vergeben und der Anspruch des Spiels eingeschätzt.

Metal Gear Solid: Peace Walker GEE 5/2010 - Als Hideo Kojima bekanntgab, dass sein nächstes ‚Metal Gear‘-Spiel exklusiv für Sonys Handheld erscheinen würde, mischte sich in der Redaktion Überraschung mit Skepsis. Schließlich gilt der Japaner als Fantast, der gerne Grenzen sprengt und für den Reduktion ein Fremdwort ist. Wie sollten seine großen Ideen in einer kleinen PSP Platz finden? Mit ‚Peace Walker‘ zeigt er, wie das geht.

Rage PlayBlu 1/2012 - Rage ist ein Doom im id-Tech-5-Speckmantel. Die Parallelen nicht zu übersehen. Ihr steuert einen namenlosen Helden, der - nach einer Apokalypse 100 Jahre in die Zukunft katapultiert - offenbar wenig Motivation, aber viel Munition braucht, um Hunderte skurrilster Wesen über den Haufen zu schießen.

Infamous 2 play4 8/2011 - Neue Helden braucht das Land - manchmal reicht aber auch der alte.

Atelier Totori: The Adventurer of Arland play4 12/2011 - So motivierend kann das Panschen im Kessel sein!

Wiedergeburt c't 10/2011 - Zu den schönsten Zwei-Spieler-Erlebnissen der 8-Bit-Heimcomputer-Ära gehörte eine Partie Archon. ...

Driver San Francisco 360 Live 10/2011 - John Tanner ist Polizist und ehemaliger Rennfahrer. Seit einem verheerenden Unfall liegt er im Koma. Die gesamte restliche Geschichte dieses Arcade-Rennspiels findet im Koma-Traum des Cops statt und soll erklären, warum der gute Mann plötzlich übernatürliche Kräfte nutzen kann, um wortwörtlich in die Haut anderer Autofahrer zu schlüpfen. ...

Sammelwutanfall PC Action 6/2011 - Maxis beweist zum zweiten Mal, wie man tolle Ideen nur mittelprächtig umsetzt. Neben dem Mehrspieler- wurde auch der Einzelspielermodus bewertet.

Dead Space 2 360 Live 2/2011 - Dem Spieler das Blut in den Adern gefrieren lassen - kann der zweite Teil zum Survival-Horror-Überraschungserfolg aus dem Jahre 2008 dieses Werbeversprechen erneut erfüllen? So viel vorweg: Ja, er kann. Warum, das erklärt Redakteur Jan Heinrich, der die Raumstation Sprawl mittlerweile wie seine Westentasche kennt.

Ratchet & Clank: Nexus Games Aktuell 1/2014 - Im Check befand sich ein Game. Die Endnote lautete „gut“. Grafik, Sound und Einzelspieler dienten als Testkriterien. Der Schwierigkeitsgrad wurde ermittelt.

Das SPIEL zum FILM, den es nicht gibt Inside PS3 12/2010 - 007 ist immer im Einsatz - auch wenn gerade kein Leinwandabenteuer anliegt. Bietet ‚Blood Stone‘ genug Stoff, um auch ohne Kino-Hype zu bestehen? Die Antwort gibt unser Test.

The Walking Dead - Episode 1 Computer Bild Spiele 7/2012 - Nach dem Comic und der Fernsehserie wandeln die Zombies aus „The Walking Dead“ auch auf der Playstation. In einer Art interaktiven Comics bestimmt der Spieler durch seine Aktionen den Handlungsverlauf. Ob auch an der Konsole Grusel und Spannung garantiert sind, klärte die Computer Bild Spiele. Das Spiel erhielt die Note „gut“. Bewertete Kriterien waren Spielspaß (Grafik, Einzelspieler, Steuerung ...), Installation/Ladezeiten, Einstellmöglichkeiten, Sprache und Service.

Tomb Raider PS3M 4/2013 - Im Einzeltest war ein Game, das mit 8,9 von 10 Punkten bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung.

Das Vermächtnis der Insel Computer Bild Spiele 8/2010 - Das ROBINSON-Motiv als Spiel: Auf einer einsamen Insel kämpfen Sie ums Überleben.

Tales of Monkey Island computerspiele.com 11/2010 - Rund zehn Jahre ist es inzwischen her, seit der letzte Teil der beliebten Adventure-Serie erschienen ist. Mit Tales of Monkey Island lädt nun ein weitere Fortsetzung zu neuen Abenteuern im Piraten-Genre ein. Ob das Game nach dieser langen Entwicklungszeit durch Telltale und LucasArts einen würdigen Nachfolger der Reihe darstellt, haben wir für euch ausgiebig getestet.

Flughafen-Feuerwehr-Simulator MAC LIFE 4/2014 - Ein Game befand sich auf dem Prüfstand. Eine Endbenotung erfolgte nicht.

FIFA 11 GameCaptain.de 10/2010 - Während die Kontrahenten von Konami in diesem Jahr PES 2011 runderneuert ins Rennen schicken, sind es bei FIFA 11 eine Vielzahl von Kleinigkeiten, die den virtuellen Fußballprofi beim Leder halten sollen. Ein gutes Spiel zu verbessern, das sollte die Maxime sein. Und zumindest teilweise ist das den Entwicklern auch gelungen.

The Sly Trilogy Spieletester.com 12/2010 - Die meisten von euch werden das Entwicklungsstudio Sucker Punch wohl am ehesten mit dem im Jahre 2009 erschienen Action-Spiel inFamous in Verbindung bringen, doch wer schon ein wenig länger durch die virtuellen Welten hüpft, weiß, dass die Herren und Damen noch mit einem anderen Franchise großen Erfolg hatten - Sly Cooper! Nach rund 5 Jahren ist der diebische Waschbär in einer HD-Collection mit allen drei Teilen wieder zurück, doch kann er noch genauso überzeugen, wie zu PS2-Zeiten? Erfahrt es in in diesem Test!

Test Drive Unlimited 2 360 Live 3/2011 - Ein weiterer Tag im Paradies. Der McLaren 10 MP4-12C gehört noch immer zu den Favoriten, und der Villa am Strand hat sich mittlerweile eine Luxus-Yacht hinzugefügt. An Geld mangelt es weiß Gott nicht. Vorhin noch das Gesicht beim plastischen Chirurgen der Idealform angepasst, auf dem Rückweg zur Luxusbehausung ein Dutzend Designerhosen eingekauft - so lässt sich's leben. Aber genug der Tagebucheinträge. Zeit, die neuen Offroad-Wege im Insel-Inneren mit ein paar Freunden unsicher zu machen.

No More Heroes 2: Desperate Struggle Looki.de 6/2010 - Review: Travis Touchdown ist zurück und er hat sein Schwert mitgebracht. Ob der zweite Teil die nervigen Macken des Vorgängers eliminiert, steht im Test.

Review: Alan Wake TechNewz.eu 5/2010 - Nach einigen Jahren Entwicklungszeit hat Remedy es endlich geschafft und vor knapp einer Woche einen Top-Kandidaten für das Spiel des Jahres veröffentlicht. Wie schon auf dem Cover des Xbox 360-exklusiven Alan Wake zu lesen ist, handelt es sich hierbei nicht nur um ein Game sondern auch einen Psycho-Action Thriller. Aber kann Alan Wake dem großen Hype auch gerecht werden oder bekommen wir wieder ein unfertiges Game vor die Nase gesetzt? Erfahrt es in unserem Review. Testkriterien waren Grafik, Sound und Gameplay sowie Steuerung und Spielspaß.

Flatter, Mann! Computer Bild 21/2009 - Und wieder flattert ein Abenteuer mit dem Fledermaus-Mann auf den Markt: Ob mit Batman - Arkham Asylum die Zeit wie im Flug vergeht oder ob das Actionspiel eine Bruchlandung hinlegt, klärt der COMPUTERBILD-Test. Das Spiel wurde unter anderem anhand von Spielspaß (Faszination der Spielwelt, Langzeitspaß, Bewegungen ...), Bedienung (Installation, Spielstandspeicherung, Tastenbelegung einstellbar ...) und Service (Hilfetelefon Spiele und Technik, Bedienungsanleitung ...) bewertet.

GTA Online gamePRO 12/2013 - Im Check befand sich ein Game, das im Mehrspieler-Modus 8 von 10 Punkten erhielt. Zusätzlich wurde der Schwierigkeitsgrad ermittelt.

Borderlands GameStar 12/2009 - Ego-Shooter und Rollenspiel haben zusammen ein Baby bekommen! Das sieht hübsch aus, ist aber ein bisschen wackelig auf den Beinen. Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik und Sound sowie Balance und Bedienung. Des Weiteren wurden Anspruch und Technik-Anforderungen angegeben.

Red Steel 2 GBase.de 4/2010 - Erinnern wir uns noch einmal an den Verkaufsstart der Wii: Leere Ladenregale, grabschende Kunden, Marathonlauf durch die Elektromärkte. Neben dem innovativen Controller-Konzept auch einige vielversprechende Spiele, damit die Kiste nicht so schnell langweilig wird, wenn man denn eine abbekam. Ins Start-Lineup schaffte es auch Red Steel, ein Shooter-Actionmix, der Schwertkampf mit Ballereien verband und in der japanischen Unterwelt angesiedelt war. Durch realistische Grafik und Gewaltdarstellung eher für die Ü18-Zielgruppe gedacht, die sich vor der Konsole einfinden konnten, nachdem sich die Kinder bei Wii Sports müdezappelten. Leider offenbarte Red Steel auch deutliche Schwächen bei der Steuerung per Fernbedienung und wurde damit nicht unbedingt zum Kritikerliebling. Testkriterien waren Abwechslung, Atmosphäre und Bedienung sowie Langzeitmotivation, Herausforderung, Spieldauer und Preis/Leistung.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema DS-Jump-and-Runs.

DS Jump'n-Runs

Es dürfte kaum verwundern, dass Jump'n'Run-Titel auf der DS-Konsole von den beliebten Nintendo-Comicfiguren wie Mario, Yoshi oder Wario dominiert werden. Auch ansonsten finden sich vor allem liebenswert programmierte Comic-Spiele, die teilweise auf den Figuren beliebter Zeichentrickfilme basieren. Im Trend liegen abwechslungsreiche Mehrspielermodi. Die an Spielkonsolen umgesetzte Technik wird immer detailreicher und moderner. Der Nintendo DS, auch “NDS“ genannt, ist ein besonderes Beispiel: Die portable Spielkonsole verfügt als techniche Neuerung über zwei Bildschirme, dabei ist der untere ein Touchscreen. DS-Spiele lassen sich somit durch Berührung steuern, zu diesen gehört auch das DS-Jump-and-Run-Spiel.

Ein solches zeichnet sich hauptsächlich dadurch aus, dass der Spieler sich mit seiner Spielfigur fortlaufend springend und hüpfend durch einen vorgegebenen Parcours bewegt. In der Regel stellt ein besonders präzisens Springen dabei den wesentlichen Teil der spielerischen Handlung dar. Die Spielfigur muss beispielsweise über Hindernisse klettern und springen, dabei Gegner bekämpfen und Gegenstände einsammeln um Bonuspunkte zu bekommen.

Bei einem Jump'n'Run-Spiel wird zwischen 2D- und 3D-Perspektive unterschieden: 2D-Spiele zeigen den Spielparcours aus einer zweidimensionalen Perspektive. Die Spielfigur sowie die Umgebung werden entsprechend von der Seite dargestellt, wobei der Spieler seine Figur in der Regel nur nach rechts und links bewegen kann. 3D-Spiele hingegen zeigen die Spielumgebung aus einer dreidimensionalen, also realistischeren Perspektive, durch die sich die Spielfigur in alle Richtungen steuern lässt. Da ein Jump and Run-Spiel in der Regel sehr bunt und spielerisch gestaltet ist, eignet es sich gut für Kinder. Die Figuren sind meistens kindgerecht dargestellt, von Gewalt wird in der Regel abgesehen und die Spiele unterliegen keinem hohen Schwierigkeitsgrad.