Medikamente Schlafstörungen

(133)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Depressionen (1)
  • Phobien / Angstzustände (11)
  • Rezeptfrei (38)
  • Verschreibungspflichtig (50)
  • Apothekenpflichtig (70)
  • Frei verkäuflich (18)

Produktwissen und weitere Tests zu Schlafapnoe

Psychosen, Schizophrenien Stiftung Warentest Online 4/2010 - allerdings sollten bei einer länger dauernden Behandlung nicht mehr als 10, höchstens 20 Milligramm eingenommen werden. Quetiapin: Am ersten Tag nehmen Sie zweimal 25 Milligramm ein, am zweiten zweimal 50 Milligramm, am dritten zweimal 100 Milligramm und am vierten zweimal 150 Milligramm. Zur Dauerbehandlung können zweimal täglich 300 bis 450 Milligramm, bis maximal 750 Milligramm eingenommen werden.

Demenzerkrankungen, Hirnleistungsstörungen Stiftung Warentest Online 4/2010 - Unerwünschte Wirkungen Bei diesen Wirkstoffen fällt es nicht leicht zu beurteilen, was eine unerwünschte Wirkung und was Symptom der Erkrankung ist, da sich beides sehr ähneln kann. Reminyl Lösung enthält Parabene. Diese Konservierungsmittel führen möglicherweise zur Allergie.

Epilepsie Stiftung Warentest Online 4/2010 - • Eine Reihe weiterer Arzneimittel veranlasst die Leber, mehr von den Enzymen zu produzieren, die Carbamazepin abbauen. Wenn es unumgänglich ist, eines dieser Medikamente gleichzeitig mit Carbamazepin anzuwenden, muss der Arzt die Dosierung anpassen.

Angststörungen Stiftung Warentest Online 4/2010 - Generalisierte Angsterkrankung Von ihr spricht man, wenn mindestens ein halbes Jahr lang die meisten Tage von großen Sorgen, Befürchtungen und Ängsten beherrscht sind, die übertrieben und der Situation nicht angemessen sind.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Traumlosigkeit.