Medikamente Herzinsuffizienz / Herzschwäche

(177)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bluthochdruck (104)
  • Angina Pectoris (41)
  • Herzrhythmusstörungen (2)
  • Koronare Herzkrankheit (8)
  • Rezeptfrei (2)
  • Verschreibungspflichtig (5)
  • Apothekenpflichtig (7)

Produktwissen und weitere Tests zu Myokard-Insuffizienz

Beinhart im Nehmen healthy living 9/2008 - Weil die Blutgefäße stabilisiert werden, verschwinden oft auch das Jucken und die Schmerzen. Macht schwere Beine wieder leicht. Entwässernd und entzündungshemmend bei Venenschwäche, Krampfadern und bei einer Venenentzündung. Zweimal täglich eine Kapsel mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Lindert auch Beschwerden bei Hämorrhoiden, wie etwa Juckreiz und Brennen. Stärkt außerdem das Bindegewebe. Kann in seltenen Fällen Magenschmerzen und Übelkeit hervorrufen.

Herzrhythmusstörungen Stiftung Warentest Online 4/2010 - Sofort zum Arzt Wenn das Mittel den Herzschlag sehr stark beschleunigt (Puls über 100 in der Minute) oder wenn Extraschläge auftreten, sollten Sie möglichst bald den Arzt benachrichtigen. Derartige Rhythmusstörungen können auch von Krampf- oder Schwindelanfällen oder kurzer Ohnmacht begleitet sein. Dann sollten Sie unverzüglich einen Arzt kontaktieren.

Migräne Stiftung Warentest Online 4/2010 - Bei Fieber mit Halsschmerzen und Schüttelfrost sollten Sie sofort den Arzt informieren. Es können die ersten Symptome einer Blutbildungsstörung (im Internet unter http://www. medikamente-im-test.de) sein. Besonders die Zahl der weißen Blutkörperchen, die bei der Infektionsabwehr eine wichtige Rolle spielen, können durch Phenazon abnehmen (Agranulozytose).

Herzschwäche Stiftung Warentest Online 4/2010 - Dadurch kann sich die Herzkraft verstärken. Auch die Durchblutung der Herzkranzgefäße soll sich verbessern. Im Jahr 2000 wurde eine große Studie durchgeführt, mit der die therapeutische Wirksamkeit von Weißdornextrakt bei Herzschwäche genauer untersucht werden sollte. Die Ergebnisse sind jedoch zurzeit noch nicht veröffentlicht.

Hoher Blutdruck Stiftung Warentest Online 4/2010 - Ähnlich wie ACE-Hemmer wirken sich Angiotensinrezeptor-Antagonisten günstig auf eine bereits bestehende Herzschwäche aus, sind aber im Vergleich zu diesen nicht so lange erprobt.

Angina Pectoris Stiftung Warentest Online 4/2010 - Glyzeroltrinitrat (= Nitroglyzerin) und Isosorbiddinitrat wirken sehr schnell. Sie sind als Spray oder Zerbeißkapsel Mittel der Wahl bei akuten Angina-Pectoris-Anfällen.

Crataegan Konsument 5/2010 - Die PDF zum Download enthält den Testbericht „Nebenwirkungen“, in dem neben einem Medikament gegen Herzschwäche auch ein Gel zur Anwendung bei Verspannungen und Prellungen getestet wurde.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Myokard-Insuffizienz.