Camcorder-Mikrofone

(78)
Sortieren nach:  
Evolution ENG ew 100 G3
1
Sennheiser ew 100-ENG G3

Camcorder-Mikrofon, Empfänger, Ansteckmikrofon; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

Wer einen erschwinglichen Einstieg sucht, um Audiosignale drahtlos zu übertragen, kann mit Sennheisers ew 100-ENG G3 nur wenig falsch machen. Der Anwender erhält eine Funkstrecke, deren Geräte in den Abmessungen sehr kompakt daher kommen. Dennoch muss man auf eine hohe Funktionalität nicht verzichten. Eine unkomplizierte Handhabung sowie eine gute Klang- und Empfangsqualität runden das Paket ab. Testsieger der Zeitschrift Videoaktiv (5/2012).

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

AT 2022
2
Audio-Technica AT2022

Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: XLR

Aufgrund seines Gewichts eignet sich Audio-Technicas Stereo-Mikrofon AT2022 eher für den Betrieb an Camcordern oder Fieldrecordern. Allerdings könnte man schon der Versuchung erliegen, das AT2022 an einer DSLR auszuprobieren, um den dort meist schwachen Audio-Input zu verbessern. Punkten kann das Mikrofon insbesondere mit seinen universellen Einsatzmöglichkeiten. Das war der Zeitschrift Videoaktiv in der Ausgabe 4/2012 dann auch einen „Kauftipp“ wert.

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 1 Meinung

 

MCE85 BA
3
Beyerdynamic MCE 85 BA

Camcorder-Mikrofon, Ansteckmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: Klinke (3, …

„Hier kommt Konkurrenz für Rødes Dauerbrenner NTG-2 – und zwar trotz des günstigen Preises ‚Made in Germany‘: Dem flexibel nutzbaren Mikro fehlt eigentlich nur eine gute serienmäßige Kamerahalterung.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

 
Video Mic Go
4
Rode Microphones VideoMic Go

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon, Stereo-Mikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: …

„Pro: Extrem leicht und kompakt; Verhältnismäßig gute Aufnahmequalität; Alles in einem (keine ‚verlierbaren‘ Teile); Kabel nicht fest installiert; Keine Batterien nötig. Contra: Steht hinten weit “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 8 Meinungen

 

Weitere Informationen bei: delamar.de, 6/2014 Rode VideoMic GO Im Check befand sich ein Mikrofon für Kameras. Das Produkt erhielt eine „sehr gute“ Bewertung. … zum Test

VP 83 Lens Hopper
5
Shure VP83 LensHopper

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„Dies ist das kompakte Kamera-Richtmikro, das wir uns lange gewünscht haben: eine Kombination aus Sennheiser MKE 400 (Sprachverständlichkeit) und Røde VideoMic Pro (Natürlichkeit plus Bassvolumen). …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Pro Mic Laser
6
SE Electronics ProMic Laser

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: Klinke (3, …

„Die Überraschung im Testfeld: Dass SE gute Mikrofone bauen kann, wussten wir. Aber nicht, dass sie auch so durchdachte Kameramikrofone produzieren. Guter Klang, leichtes Gewicht und Ausstattung …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

CV 03
7
Dörr Foto CV03

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon, Stereo-Mikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: …

„Bei Dörr horchten wir ebenfalls auf: Das als Richtmikro bezeichnete CV 03 ist ein verkapptes Stereomodell und ähnelt nicht nur optisch dem alten Stereo VideoMic von Røde. Als Allzweckmikro “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 2 Meinungen

 

Weitere Informationen in: videofilmen, Heft 4/2013 Klangvolles Doppelpack Déjà vu. Bei den beiden in China gebauten Dörr-Mikrofone fühlt man sich unweigerlich an die Røde Videomic und Stereo Videomic erinnert. Aber klingen sie auch so gut wie die Australier? Was wurde getestet? Zwei Camcorder-Zubehöre wurden in Augenschein genommen und 1 x mit „sehr gut“ und 1 x mit „gut - sehr gut“ benotet. … zum Test

FR310 (mit Smartphone-Halterung MM-VE 001)
8
MXL Mikrofone FR-310 (mit Smartphone-Halterung MM-VE 001)

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: Klinke (3, …

„iPhone-Filmer, herhören: Hier ist das perfekte Richtmikro samt Smartphone-Halterung! Aber auch auf Fotokameras passt es perfekt. Nur für manche Camcorder-Schuhe taugt es nicht.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

MCE85 PV
9
Beyerdynamic MCE 85 PV

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: XLR

„Zu diesem Preis kann man nichts falsch machen: Das sehr kompakte XLR-Profimikro ist ideal für Henkelmann-Camcorder. Wegen Phantomspeisung (anders als das 85 BA) nicht für Consumer-Kameras geeignet.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Stereo Video Mic Pro
10
Rode Microphones Stereo VideoMic Pro

Camcorder-Mikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„Plus: Ideal für Aufnahme von Sprache und Musik, einfache Bedienung. Minus: Hoher Preis, sehr schwergängiges Batteriefach.“

Vergleichen
Merken

6 Testberichte | 26 Meinungen

 

 
MCE86 S II Full Camera Kit
11
Beyerdynamic MCE 86 S II Full Camera Kit

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: XLR

„... Als typischer Vertreter des Type Richtrohmikrofon liefert das Beyerdynamic MCE 86 S II im Nahbereich einen tendenziell brillanten, etwas engen Klang, was damit seine Eignung für Fernaufnahmen …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

WLX-PRO CE
12
Azden WLX-Pro

Camcorder-Mikrofon, Empfänger, Ansteckmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator

„So günstig war Funken noch nie: Für den Schnäppchen-Preis muss man zwar einfache Plastikgehäuse in Kauf nehmen, aber für Amateurfilmer ist das System sein Geld absolut wert. Die Handhabung ist …“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 2 Meinungen

 

MZ-V10 EU
13
JVC MZ-V10EU

Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„Im Vergleich zu den technisch verwandten Modellen von Panasonic und Nikon liefert das JVC-Mikro leicht brillanter abgestimmte Höhen. Die Ausstattung ist gut, weil das aber erheblich mehr kostet, …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

VW-VMS10 E
14
Panasonic VW-VMS 10 E

Camcorder-Mikrofon, Stereo-Mikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„Nur mit Plug-in-Power einsetzbares Stereomikrofon mit guter Ausstattung und hellem, offenem Klangbild und guter Stereotrennung.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 5 Meinungen

 

DM 220
15
Dörr Foto DM220

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Kondensator; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„Ein Klon des Nowsonic Kamikaze, nur etwas teurer im Verkaufspreis. Und die Bedienungsanleitung ist nicht so überzeugend wie bei Nowsonic - für Einsteiger durchaus wichtig.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 9 Meinungen

 

SMX10
16
Azden SMX-10

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon, Stereo-Mikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; …

„Das SMX-10 beweist, dass solide und exzellente Tonaufnahmen nicht zwingend eine sehr teure Profi-Ausrüstung bedürfen. Zu einem Betrag von rund 110 Euro bekommen Filmer ein Werkzeug, das die gezielte …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

SMX20
17
Azden SMX-20

Camcorder-Mikrofon

„Das Azden ist mit 120 Gramm das Schwergewicht im Test. ... Die Empfindlichkeit und das Rauschen sind für ein Stereomikro in der Größe gut, allerdings zeigen sich geringe Klangverfälschungen in den …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 1 Meinung

 

Azden SGM-DSLR
18
Azden SGM-DSLR

Camcorder-Mikrofon, Richtmikrofon; Technologie: Elektret, Kondensator; Anschluss: Klinke (3, …

„... Das SGM-DSLR passt konzeptionell zweifellos am besten zu den Filmgeräten im Hobbybereich, hat uns aber klanglich am wenigsten überzeugt.“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Smart Myk
19
Mymyk SmartMyk

Camcorder-Mikrofon; Technologie: Elektret; Anschluss: Klinke (3,5 mm)

„... Das Mymyk SmartMyk ist ... ein Miniatur-Richtrohrmikrofon, ist aber klanglich viel überzeugender als das iShotgun. Sein Klang ist ausgewogener und weitaus weniger höhenlastig mit besseren …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

Audio-Technica System 10
20
Audio-Technica System 10

Camcorder-Mikrofon, Empfänger

„Audio-Technica debütiert mit einer Diversity-Funkstrecke samt automatischer Synchronisation und guter Übertragungsqualität. Das System findet mit anderen Komponenten übrigens auch im Musikbereich …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

Neuester Test: 16.09.2014
 

1 2 3 4


Produktwissen und weitere Tests zu Camcorder-Mikros

Aus nächster Nähe videofilmen 1/2011 - Das ist Filmalltag: Die Kamera kann oft nicht unmittelbar da sein, wo der Ton erklingt. Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten, um eine solche Situation audiogerecht zu meistern: Man verwendet ein empfindliches Richtmikrofon oder ein kabelloses Mikrofon.

Das Mikro MACHT DIE MUSIK zoom 2/2010 -  Dieser Typ ist auch für alle Filmanwendungen am besten geeignet, weshalb er hier kurz technisch skizziert werden soll: Zwischen den Kondensatorplatten befindet sich eine Elektretfolie, in der die Membranvorspannung sozusagen „eingefroren“ ist. Ein Mikrofonverstärker zur Anhebung der schwachen Signalströme befindet sich in der Mikrofonkapsel. Es wird mit 1,5 Volt eine viel geringere Spannung als beim reinen Kondensatormikrofon benötigt (48 Volt).

Spezialanfertigung VIDEOAKTIV 3/2010 - Viele Canon-Camcorder bieten nur den firmeneigenen Zubehörschuh. Auf den passen aber ausschließlich Canon-Mikrofone wie das DM-100. Was taugt es?

Mikrofone - ‚Discount-Schallwandler‘ für das Studio? Music & PC 3/2010 -  Schon beim Auspacken kamen uns Lösungsmitteldämpfe entgegen, sodass wir uns ernsthaft fragen mussten, ob man versucht hat, uns zu vergiften. Auch nach zwei Tagen Auslüften war der beißende Geruch nicht minder deutlich und nach jeder Verwendung des Mikrofons musste man sich die Hände waschen, denn der Plastik-Chemie-Geruch war anhänglicher als so mancher Hund. Man muss uns deshalb verzeihen, dass wir aus gesundheitlichen Gründen auf einen Test solcher Produkte verzichten mussten.

Mikro-Kosmos VIDEOAKTIV 5/2012 (August/September) -  Mit dickeren Fingern erwischt man sonst gerade beim Menü-Scrollen oft nur die Anfangs- und End-Seite. Wichtig: Für externe Mikros muss unter Punkt "Mic-Eingang" auch "Mikrofon" angewählt sein, nicht der Line-Pegel ("Extern Audio"). Aber immerhin: Hat man die vielen nötigen Umund Irrwege gemeistert, verwöhnt einen die Kombination aus M 41 und Røde-Mic mit beeindruckend sattem Stereo-Sound. Wer könnte das besser beurteilen als der studioerfahrene Künstler selbst?

„Filmen mit Extras“ - Mikrofone CHIP FOTO VIDEO 1/2008 - Testumfeld: Im Test waren zwei Mikrofone. Es wurden keine Endnoten vergeben.

Klanglich aufgemotzt professional audio 10/2006 - Der Klangtüftler Attila Czirjak aus Breisach ist unter anderem spezialisiert auf das Tunen von kostengünstigen Mikrofonen und hat bereits einige graue Mikrofon-Mäuse klanglich aufpoliert.

Hör' mal VIDEOAKTIV 4/2005 - Ohne Richtmikrofone gehen Videoprofis nicht ans Werk. Beyerdynamic bietet neue Modelle - auch für Konsumer.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Camcordermikros. Ihre E-Mail-Adresse: