Kodak Easyshare V610 Dual Lens Test

(Digitalkamera)
Easy Share V610

Gut (2,1) 23 Tests 06/2007
28 Meinungen (Gut)
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 6,36 MP
  • Displaygröße: 2,8"
  • Speichermedium: MultiMedia Card …
  • Blitztyp: eingebaut / integriert
  • Videofähig … mehr Infos


fotoMAGAZIN
Heft 7/2007
Platz 19 von 19
„gut“ (61%)

„Die Verwendung von zwei Objektiven ermöglicht einen großen Brennweitenbereich im sehr flachen Gehäuse - das Weitwinkelobjektiv zeigt deutliche Schwächen bei der Randschärfe.“

 
Audio Video Foto Bild
Heft 3/2007
Platz 2 von 8
„befriedigend“ (2,73)

Preis/Leistung: „günstig“

„Stärken: großer Zoombereich; kurze Auslöseverzögerung.
Schwächen: winzige Tasten.“

 
MOTORRAD
Heft 26/2006
Platz 7 von 8
45 Punkte

„Zwei Augen sehen mehr als eines. Die Kamera mit interessantem Doppelzoom glänzt zudem durch ihre Schnelligkeit beim Einschalten, Fokussieren und Auslösen.“

 
COLOR FOTO
Heft 12/2006
Platz 18 von 24
45 Punkte

„... Bei ISO 400 erreicht die Kodak in dieser Brennweite nur noch eine Eckauflösung von 507 Linienpaare/Bildhöhe.“

 
Macwelt
Heft 12/2006
Platz 7 von 10
„gut“ (2,2)

Preis/Leistung: „gut“ (2,2)

„Mit zwei Objektiven und Bluetooth-Schnittstelle zur drahtlosen Bildübertragung.
Vorzüge: großes Display, Bluetooth, Weitwinkel.
Nachteile: Netzanschluss nicht abgedeckt, kein optischer Sucher.“

 
PC-WELT
Heft 8/2006
Platz 1 von 2
Note: 1,8

Preis/Leistung: 2,3

„...allerdings bietet die V610 ein größeres Display (2,8 statt 2,5 Zoll), lässt Einstellungen für die Blitzempfindlichkeit und Scharfzeichnung zu und verfügt über diverse Bildoptimierungsfunktionen.“

 
CHIP FOTO VIDEO
Heft 8/2006
Einzeltest
„gut“ (77 von 100 Punkten)

„Eine einfache Bedienung paart sich mit hohem Zoombereich im kompakten Gehäuse - eine interessante Kombination.“

 
SFT-Magazin
Heft 8/2006
Platz 4 von 4
„gut“ (1,7)

„Plus: Großer Brennweitenbereich.
Minus: Unschärfen am Bildrand.“

 
DigitalPHOTO
Heft 7-8/2006
Platz 2 von 3
„gut“ (76,53%)

„Bei der Kodak EasyShare V610 zeigt sich ein etwas differenziertes Bild, da hier in Teilen die Leistung zweier unabhängig voneinander arbeitender Systeme aus Objektiv und Sensor bewertet werden muss. ...“

 
PCgo
Heft 7/2006
Einzeltest
„sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

Preis/Leistung: „befriedigend“

„Die V610 Dual Lens bietet einen großen Funktionsumfang, macht sehr gute Aufnahmen und ist einfach zu bedienen. Sie hat allerdings auch ihren Preis.“

 
connect
Heft 6/2006
Einzeltest
Praxisurteil: 5 von 5 Punkten

Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

„Pro: extrem kompakte Kamera mit Megazoom und sehr guter Bildqualität; eingebauter Bluetooth 2.0 Chip...
Contra: kaum manuelle Einstellungen möglich.“

 
Computer - Das Magazin für die Praxis
Heft 5/2007
7 Produkte im Test
ohne Endnote

„Positiv: Sehr großer 2,8 Zoll Monitor mit hoher Auflösung (230.000 Pixel) und großem Betrachtungswinkel ...
Negativ: Kein Blitzschuh, Autofocus braucht manchmal zum Scharfstellen recht lange ...“

 
TV Movie Multimedia
Heft 3/2007
Platz 2 von 9
„befriedigend“ (2,58)

Preis/Leistung: „befriedigend“

„Die V 610 ist schwach ausgestattet, liefert mit ihren zwei Zooms aber die beste Bildqualität im Test.“

 
COLOR FOTO
Heft 10/2006
Platz 5 von 8
48,5 Punkte

„Kodaks Doppeloptik-Prinzip verhilft zu einer sehr geringen Bautiefe bei gleichzeitigem 10-fach-Zoom. Allerdings zeigt auch das neue Modell, wie die V570, Schwächen bei Auflösung und Vignettierung. ...“

 
Digital.World
3/2006
Platz 7 von 10
„gut“ (2,2)

Preis/Leistung: „gut“ (2,2)

„Kodaks innovative Superzoom-Cam Easyshare V610 fällt durch ihr Doppel-Objektiv und eine Bluetooth-Schnittstelle auf. Allerdings hapert es an der Bildqualität.“

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen
weitere Tests (8)

Meinungen (28) zu Kodak Easyshare V610 Dual Lens

top-kamera göttingen schreibt am :

  (Gut)

Super-Design, brillanter Zoom und nützliche PerfectTouch-Technologie. Alle Funktionen, bis auf den fehlenden Verwacklungsschutz, sind top. Bei Innenaufnahmen ist ein leichtes Bildrauschen zu erkennen, aber wer gern draussen fotografiert, der wird zu 100% zufrieden sein. Antworten

Neue Meinung schreiben

Kodak V610 Fotofan007 schreibt am :

  (Gut)

Die Kodak V610 ist eine tolle kleine Kamera für die Jackentasche, vorausgesetzt, es scheint keine Sonne!!! Für Innenaufnahmen ist sie deshalb am besten geeignet. Ich hatte mir die V610 für meinen Türkeiurlaub gekauft, wo ja bekanntlich fast nur die Sonne scheint. Allerdings war auf dem Display nix zu sehen, aber wirklich nichts. Das Display ist nur SCHWARZ und jedes Foto habe ich im Blindflug gemacht. Das fand ich sehr anstrengend und enttäuschend. Vor allem, wenn ich den Zoom benutzen wollte, wußte ich nie, ob ich das betreffende Motiv überhaupt ins Visir bekommen hab. Deshalb empfand ich das Fotografieren als üble Knipserei, weil die Kamera entschieden hat, was auf dem Bild zu sehen ist. Ich hatte darauf keinerlei Einfluß. Es sind trotz allem ein paar gute Fotos entstanden, vor allem die Sonnenuntergänge, denn da konnte ich auf dem Display etwas erkennen. -- Bei Saturn bekam ich dann später die Antwort, das sei normal für Kodak-Displays, weil die mit einem anderen System arbeiten, was immer das auch heißen sollte!? Antworten

Neue Meinung schreiben

V610 zeus schreibt am :

  (Sehr gut)

Super Design tolle bedienung geniales Zoom Kristallklare Mpeg4 aufnahmen und schnappschuss schnell was will man mehr Antworten

Neue Meinung schreiben

... weitere Meinungen  (25)