Vergleichen
Merken

Fiat Ulysse [02] Test

(Auto)
Fiat Ulysse [02]

Befriedigend (3,4) 6 Tests 04/2010
Erste Meinung schreiben
Produktdaten:
  • Typ: Van


Produktvarianten:

Auto Bild
Heft 13/2010
13 Produkte im Test
„ausreichend - mangelhaft“ (1,5 von 5 Sternen)

„... Fiat Ulysse, Lancia Phedra, Citroën C8 und Peugeot 807. All diese Vans für sieben eint das Urteil: Sie sind gleich schlecht. So sicherten sich der C8 die Goldene und der 807 die Bronzene Möhre von AUTO BILD 2007. Möhren für solche Peinlichkeiten wie undichtes Glasdach, labile Schiebetüren, ausgeschlagene Querlenker. Auch in unserem Dauertest gab es für den C8 eine glatte Fünf. Es hätte auch den Ulysse treffen können.“

 
autokauf
Heft Winter 2008/2009
Einzeltest
ohne Endnote

„Der große Fiat-Van entstammt der Kooperation mit dem PSA-Konzern. Er bietet bis zu acht Personen Platz, herausnehmbare Sitze und zwei Schiebetüren. Ulysse-Fahren heißt Diesel-Fahren - Benzinmotoren stehen für den Van nicht mehr zur Verfügung.“

 
ADAC Auto-Test Neuwagen
Heft 2009
Einzeltest
ohne Endnote

„Plus: Sehr gutes Raumangebot mit verschieb- und herausnehmbaren Rücksitzen, gute Federung, gute Sicherheit, für Kindertransport sehr geeignet.
Minus: Rücksitze niedrig, Reihe drei schwer erreichbar.“

 
autokauf
Heft Frühjahr 2008
Einzeltest
ohne Endnote

„Plus: gutes Raumangebot; hohe Variabilität; praktische Schiebetüren; unproblematisches Fahrverhalten; gute Serienausstattung.
Minus: schlechte Übersicht nach vorn; Fondsitze nicht versenkbar; kein Automatikgetriebe im Angebot; Basisdiesel ohne Rußpartikelfilter.“

 
ADAC Auto-Test Neuwagen
Heft 2008
52 Produkte im Test
ohne Endnote

„... Mit dem Fiat Ulysse bekommt man reichlich variabel zu gestaltenden Platz für die bis zu achtköpfige Familie sowie viel Fahrkomfort und Sicherheit fürs Geld. ...“

 
ADAC Special Das Automagazin
Heft 1/2000
17 Produkte im Test
Fahrverhalten: „2,2“

Getestet wurde: Ulysse 2,0 S

 
Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen