Specialized Fahrradreifen

(83)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Mountainbike (34)
  • Rennrad (18)
  • Trekking / City (1)
  • 26 Zoll (4)
  • 27,5 Zoll (4)
  • 28 Zoll (1)
  • 29 Zoll (5)
  • Drahtreifen (4)
  • Faltreifen (14)
  • Schlauchreifen (2)
  • Spike-Reifen (1)
  • Tubeless-Reifen (6)
  • Tubeless Ready-Reifen (7)

Produktwissen und weitere Tests

Gleit-Zeit bike Special 2/2009 - Warum sind Spike-Reifen so teuer? Das Material und die Herstellung sind deutlich teurer. Jeder einzelne Spike muss per Hand eingesetzt werden. Bei über 350 Spikes pro Reifen bedeutet das einen immensen Aufwand. Gibt es bei der Nutzung bzw. Pflege der Reifen etwas zu beachten? Spike-Reifen sollten im Neuzustand eingefahren werden, um zu verhindern, dass sich die Spikes lösen. Mit dem Fahren auf festem Untergrund (ca. 40 Kilometer) ohne extreme Beschleunigungen wird der sichere Sitz gewährleistet.

Reifenwahl bike sport 4/2008 - Dafür beweist der Z-Max Intuition sehr hohe Traktion auch auf lockerer Fahrbahn bergauf, in steilen Kurven und auf Schotter, Geröll und im Schlamm. Manko: Die pannenanfälligere Karkasse. RUBENA SCYLLA, 2.1´´ Der Scylla der tschechischen Marke Rubena beeindruckt zunächst einmal durch sein Leichtgewicht und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings muss der Pneu erst mal in Vorlauf gebracht werden – in puncto Rollwiderstand rangiert er am Ende des Feldes.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Specialized Fahrradreifen.