Soligor Stative

(9)

  • bis
    Los
  • Dreibeinstativ (6)
  • Einbeinstativ (1)
  • Ministativ (2)

Produktwissen und weitere Tests zu Soligor Kamera-Stative

111 Foto-Tipps CHIP FOTO VIDEO 5/2013 - Dem "Malen mit Licht" kommen Landschaftsaufnahmen am nächsten, wenn die tief stehende Sonne für warmes Licht und lange Schatten sorgt. Besonders stimmungsvoll wirken Gegenlicht-Aufnahmen. Achten Sie auf Reflexionen und auf die Kamera-Einstellungen: Im Automatikmodus kommt es schnell zu Über- oder Unterbelichtung. Fokussieren Sie manuell, da starkes Gegenlicht den AF überfordern kann. Familie Geburtstagsparty, Jubiläum, Hochzeit, Taufe: Es ist immer was los in der Familie.

Kamera läuft! PC Magazin 2/2013 - 2 Schärfe möglichst per Hand einstellen Justieren Sie lieber die Schärfe vor der Aufnahme in der Telestellung des Objektivs und zoomen Sie dann in den richtigen Bildausschnitt zurück. 3 Stativ verwenden Benutzen Sie ein Stativ - Ihre Aufnahmen werden so viel ruhiger. Schwenken und zoomen Sie nicht gleichzeitig. Ein Profi macht das nie. 4 Vermeiden Sie Farbstiche! Achten Sie auf die richtige Farbtemperatur und machen Sie gegebenenfalls vor Drehbeginn einen manuellen Weißabgleich.

Wundervolle Winterbilder CHIP FOTO VIDEO 1/2013 - Bei längeren Belichtungen sollte dieser zu den Standardeinstellungen beim Fotografieren zählen. Die Vorlaufzeit von zehn Sekunden mag manchem etwas lang vorkommen, aber dadurch geben Sie dem Stativ oder im Fall des Falles auch dem Motiv genügend Zeit, wirklich "zur Ruhe zu kommen". Weißabgleich wählen Hier haben wir eine Aufnahmesituation, bei der ein absolut korrekter Weißabgleich die Bildstimmung zerstören würde. Die Aufnahme lebt zum Teil auch von dem angehaucht warmen Farbton.

Der Panorama-Mann camera 1/2013 (Dezember/Januar) - Der Nodal-Punkt-Adapter bewirkt, dass das Objektiv tatsächlich über dem Mittelpunkt des Stativs hängt. "Ich fotografiere zunächst praktisch eine 360-Grad-Kugel." Den Nodal-Punkt-Adapter gibt es auch motorisch betrieben und automatisch arbeitend, aber Borwig macht es lieber manuell, "falls mal jemand durchs Bild läuft." Lange hat es gedauert, bis der Fotograf zum ersten Mal ein in seinem Sinne geglücktes Panorama vor sich hatte.

Stabil und dennoch leicht: Dreibeine für unterwegs CanonFoto 3/2013 (Juni-August) - Bei der Arbeitshöhe ist Cullmann mit 153 Zentimetern in diesem Test Schlusslicht, geringfügig hinter dem Manfrotto mit 154 Zentimetern. Die Tragkraft ist mit sechs Kilogramm im oberen Bereich angesiedelt, was der guten Verarbeitung zu verdanken ist. So gewährt Cullmann auf das Produkt zehn Jahre Garantie. Mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel können die Beinklemmen nachjustiert werden. Alle obersten Beinsegmente sind zwecks Kälteschutz ummantelt.

Bild für Bild videofilmen 1/2013 - Damit sich die Mühe lohnt, sollten Sie schon im Vorfeld wissen, wie der Film später aussehen soll: Ein origineller Hauptdarsteller reicht nicht, auch wenn er noch so elegant über den Bildschirm schwingt. Für einen Stop-Motion-Film brauchen Sie eine zündende Idee, die sich in plakativen Bildern erzählen lässt. Technisches Equipment Verwenden können Sie jeden Camcorder, bei dem sich Autofokus und Belichtungsautomatik abschalten oder zumindest festsetzen lassen;

So fotografieren Sie perfekte Sportfotos CHIP FOTO VIDEO 7/2013 - Wasser-Athleten Als Fotograf am Beckenrand, ein Trend ist das nicht gerade. Dabei liefert jedes Schwimmtraining Sportmotive par excellence. Spritzendes Wassser, kraftvoll-anmutige Bewegungen und nicht zuletzt die geradezu außerirdisch anmutenden Schwimmbrillen machen Schwimmer zu einem besonders interessanten Motiv. Volle Aufmerksamkeit verdient die Tauchphase nach dem Startsprung: Hier wirken Nahaufnahmen, kurz bevor der Schwimmer die Wasseroberfläche durchbricht, besonders beeindruckend.

50 neue Bildideen für perfekte Portraits fotoMAGAZIN Nr. 3 (März 2013) - Besser fotografieren So gelingen Ihnen tolle Beim Portrait treffen stets Selbstbild und Fremdbild aufeinander. Der Dargestellte hat seine eigene Vorstellung von sich und seiner repräsentativen Abbildung. Der Fotograf hingegen versucht, seine Interpretation einer Persönlichkeit zu finden. In jedem Fall sind das Resultat Annäherungen und momentane (Charakter-)Eindrücke, die an einem anderen Tag schon wieder völlig anders aussehen könnten.

Dinge, die ich an ihr mag videofilmen 1/2014 - Extras für den Ton Auf einer Fotovideokamera sind viele Tasten und Knöpfe auf engstem Raum vereint. Jedes Hantieren während des Drehens wird unbarmherzig aufgezeichnet. Das lässt sich zwar vermeiden, wenn man vom Stativ dreht und während der Aufnahme nichts verändert. Aber auch der Wind kann den dazugehörenden Ton zunichtemachen. Im Menü der Kameras lassen sich Funktionen wie Windgeräuschunterdrückung und Telemikro zuschalten, aber diese Funktionen sind nur Kompromisse.

Neue Perspektiven PC VIDEO 3/2007 - Ein Schwenk aus den Baumkronen über den Balkon auf den Grill im Garten – eine unvergleichliche Perspektive. Wäre das nicht genau der richtige Clou für einen Film? In diesem Artikel wollen wir Ihnen von A wie Ausleger bis Z wie Zoom einiges vorstellen, um noch interessantere und eindrucksvollere Bilder zu filmen, die im wahrsten Sinne des Wortes neue Perspektiven eröffnen.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Soligor Fotostative. Abschicken