Siemens Geschirrspüler

(187)
Sortieren nach:  
SN 56M598EU
1
Siemens SN56M598EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A+++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Reinigen und Trocknen (40%): „gut“; Umwelteigenschaften (30%): „sehr gut“; Sicherheit (10%): „gut“; Handhabung (20%): „gut“.

3 Testberichte | 83 Meinungen (Gut)

 

SN 66M098EU
2
Siemens SN66M098EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A+++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Reinigen und Trocknen (40%): „gut“; Umwelteigenschaften (30%): „sehr gut“; Sicherheit (10%): „gut“; Handhabung (20%): „gut“.

3 Testberichte | 15 Meinungen (Gut)

 

SN 65V096EU
3
Siemens SN65V096EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 59,8 cm

Das Siemens-Modell braucht sich vor der Konkurrenz nicht verstecken. Das vollintegrierbare Gerät arbeitet leise, bietet viel Platz für das Geschirr und wurde zudem auf Effizienz getrimmt. So ist das Sparprogramm sehr nützlich, kostet allerdings eine Menge Zeit. Der Wasserverbrauch hält sich sowohl im Kurzprogramm als auch bei der Automatikeinstellung in Grenzen. Aus verarbeitungstechnischer Sicht gibt es kaum etwas zu bemängeln. Allerdings sind die Schublade für das Besteck und der obere Korb etwas locker.

1 Testbericht | 7 Meinungen (Sehr gut)

 

 
SN 56N594EU
4
Siemens SN56N594EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 59,8 cm

Sparprogramm (20%): „gut“; Kurzprogramm (20%): „gut“; Automatikprogramm (20%): „gut“; Handhabung (20%): „gut“; Sicherheit (10%): „gut“; Geräusch (10%): „sehr gut“. Anm. d. …

2 Testberichte | 11 Meinungen (Gut)

 

SN 66N093EU
5
Siemens SN66N093EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 59,8 cm

Sparprogramm (20%): „gut“ (2,0); Kurzprogramm (20%): „gut“ (2,0); Automatikprogramm (20%): „gut“ (1,8); Handhabung (20%): „gut“ (1,8); Sicherheit (10%): „gut“ (1,9); Geräusch (10%): „sehr …

1 Testbericht | 2 Meinungen (Sehr gut)

 

SN65M037 EU
6
Siemens SN65M037EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Ein sehr schönes Gesamtpaket bietet der SN65M037EU. In Sachen Reinigung glänzt er im automatischen und sparsamen Modus besonders, aber auch beim Zeitsparprogramm kann sich das Resultat sehen lassen. Der Eco-Modus hält, was er verspricht und säubert bei einem sehr niedrigen Verbrauch. Zwar arbeitet er nicht besonders leise, doch der Bedienkomfort ist vorzüglich; nur beim Justieren der Höhe des Geschirrkorbs kommt es zu kleineren Schwierigkeiten.

1 Testbericht | 130 Meinungen (Sehr gut)

 

SR 66T092EU
7
Siemens SR66T092EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9 l; Breite: 44,8 cm

Sparprogramm (20%): „gut“ (2,0); Kurzprogramm (20%): „gut“ (2,5); Automatikprogramm (20%): „gut“ (2,0); Handhabung (20%): „gut“ (1,9); Sicherheit (10%): „gut“ (1,9); Geräusch (10%): „gut“ …

3 Testberichte | 3 Meinungen (Gut)

 

SN 55N582EU
8
Siemens SN55N582EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A+++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 59,8 cm

„Reinigt sehr gut. Das Sparprogramm dauert sehr lange, braucht aber wenig Strom und Wasser. Kurzprogramm ist tatsächlich sehr kurz, verbraucht aber viel Strom. Automatikprogramm sparsamer. Leise, mit …“

3 Testberichte | 1 Meinung (Befriedigend)

 

SN66 M088 EU
9
Siemens SN66M088EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A+++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 60 cm

„Reinigt sehr gut. Das Sparprogramm dauert sehr lange, braucht aber wenig Strom und Wasser. Kurzprogramm ist tatsächlich sehr kurz, verbraucht aber viel Strom. Automatikprogramm sparsamer. Sehr “

1 Testbericht | 1 Artikel

 

Weitere Informationen bei: Stiftung Warentest Online, 4/2014 Siemens SN66M088EU Betrachtet wurde ein Geschirrspüler. Er schnitt mit dem Qualitätsurteil „gut“ ab. Als Kriterien dienten den Testern Spar-, Kurz- und Automatikprogramm sowie Handhabung, Sicherheit, Geräusch und Standby. … zum Test

SN 64M080EU
10
Siemens SN64M080EU

Unterbaufähig; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Der vollintegrierbare Spüler von Siemens arbeitet rundum zuverlässig. Besonders positiv fallen die Ergebnisse aller Reinigungsprogramme auf und die niedrigen Verbrauchswerte, was bei einem A++-Gerät nicht verwundert. Der SN64M080EU ist einfach in der Bedienung und verfügt über einen höhenverstellbaren Korb, der jedoch nicht leichtgängig ist. Als Makel ist der Geräuschpegel anzumerken, der bei 46 Dezibel liegt.

2 Testberichte | 11 Meinungen (Sehr gut)

 

 
SN 56N582EU
11
Siemens SN56N582EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A+++; Wasserverbrauch: 9,5 l; Breite: 60 cm

„Reinigt sehr gut. Das Sparprogramm dauert sehr lange, braucht aber wenig Strom und Wasser. Kurzprogramm ist tatsächlich sehr kurz, verbraucht aber viel Strom. Automatikprogramm sparsamer. Sehr “

1 Testbericht | 1 Artikel

 

Weitere Informationen bei: Stiftung Warentest Online, 4/2014 Siemens SN56N582EU Man hat einen Geschirrspüler unter die Lupe genommen und ihn als „gut“ erachtet. Als Kriterien dienten Spar-, Kurz- und Automatikprogramm sowie Handhabung, Sicherheit, Geräusch und Standby. … zum Test

SN 54M585EU
12
Siemens SN54M585EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Reinigen und Trocknen (40%): „gut“; Umwelteigenschaften (30%): „gut“; Sicherheit (10%): „gut“; Handhabung (20%): „gut“.

2 Testberichte | 2 Meinungen (Sehr gut)

 

SR 56T594EU
13
Siemens SR56T594EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9 l; Breite: 44,8 cm

„Reinigt sehr gut im Spar- und im Automatikprogramm. Sparprogramm dauert jedoch sehr lange. Das Kurzprogramm ist tatsächlich kurz, verbraucht aber sehr viel Strom. Mit Besteckschublade.“

3 Testberichte

 

SR 66T094EU
14
Siemens SR66T094EU

Vollintegrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9 l; Breite: 44,8 cm

„Reinigt sehr gut im Spar- und im Automatikprogramm. Sparprogramm dauert jedoch sehr lange. Das Kurzprogramm ist tatsächlich kurz, verbraucht aber sehr viel Strom. Mit Besteckschublade.“

3 Testberichte

 

SN55MEU
Siemens SN55M EU

Integrierbar; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Energieverbrauch (kWh/Jahr): 262; Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800; Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 0,10; Geräuschemission in dB: 44; Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): …

1 Testbericht | 141 Meinungen (Gut)

 

 
SN 45M539EU
Siemens SN45M539EU

Unterbaufähig; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Energieverbrauch (kWh/Jahr): 262; Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800; Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 0,10; Geräuschemission in dB: 44; Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 163; …

1 Testbericht | 103 Meinungen (Sehr gut)

 

 
SN45 L501EU
Siemens SN45L501EU

Unterbaufähig; Energieeffizienz: A+; Wasserverbrauch: 11,8 l; Breite: 60 cm

Der Siemens SN45L501EU gehört mit seinen kaum mehr als 340 Euro zu den attraktivsten Angeboten auf dem Markt für Geschirrspüler. Denn wann bekommt man schon ein ausgewiesenes Markenmodell für solch …

1 Artikel | 63 Meinungen (Gut)

 

 
SN 25M239EU
Siemens SN25M239EU

Standgerät; Energieeffizienz: A++; Breite: 60 cm

Energieverbrauch (kWh/Jahr): 262; Wasserverbrauch (Liter/Jahr): 2.800; Leistungsaufnahme nach Programmende (W/Jahr): 0,10; Geräuschemission in dB: 44; Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 159; …

1 Testbericht | 22 Meinungen (Sehr gut)

 

 
SR46 T592EU
Siemens SR46T592EU

Unterbaufähig; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 9 l; Breite: 45 cm

Der Siemens SR46T592EU weiß zu überraschen. Der Geschirrspüler der 45-Zentimeter-Kompaktklasse kann fast die Leistung eines ordentlichen Oberklassemodells der Standardbreite abrufen und stellt in …

1 Testbericht | 8 Meinungen (Sehr gut)

 

 
SN 25 L 280 EU
Siemens SN25L280EU

Standgerät; Energieeffizienz: A++; Wasserverbrauch: 10 l; Breite: 60 cm

Der Siemens SN25L280EU gehört zu den erschwinglicheren Geschirrspülern im Programm der BSH-Gruppe, zu der Siemens gehört. Trotzdem darf man erfreut feststellen, dass die Ausstattung zwar vielleicht …

1 Artikel | 3 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Neuester Test: 26.06.2014
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Ratgeber zu Siemens Geschirr-Spüler

Besonders sparsam beim Wasserverbrauch

Das Unternehmen Siemens gilt als einer der beliebtesten Hersteller von Geschirrspülern. Zusammen mit Bosch und Neff, die jeweils baugleiche Geräte unter dem eigenen Markennamen vertreiben, stellt Siemens besonders sparsame Geräte her. Selbst Mittelklassemodelle für rund 500 Euro bieten durchweg eine Energieeffizienz von A++ und verbrauchen je Spülgang nur knapp 10 Liter Wasser. Und wer bereit ist, etwas mehr Geld zu investieren, findet für 650 bis 750 Euro Topmodelle mit noch deutlich besseren Verbrauchswerten.

Viele Geräte kombinieren Strom- und Wassersparen in einem Programm
Denn ein bemerkenswert großer Anteil der Siemens-Geschirrspüler erreicht sogar die beste Energieeffizienzklasse A+++ und kann deren Vorgaben sogar noch unterbieten. Beim Wasserverbrauch wiederum erreichen die Geräte Werte um 6,5 Liter je Spülgang – und das sogar im Energiesparprogramm. Das heißt, der Anwender muss sich nicht mehr wie bisher zwischen dem Einsparen von Strom (Eco-Modus) oder dem Einsparen von Wasser (Automatikprogramm) entscheiden. Siemens hat als einer der ersten Hersteller beide Merkmale im Eco-Programm miteinander verbunden – zumindest bei den teureren Ausführungen.

Bis zu vier praktische Sonderfunktionen
Typisch für Siemens-Geschirrspüler sind ferner die praktischen Zusatzfunktionen, von denen die Geräte je nach Preisklasse zwei bis vier Stück besitzen. Fast immer dabei sind „halbe Beladung“ und „varioSpeed“. Erstere Funktion erlaubt es, den Ressourcenverbrauch an eine nur teilweise beladene Maschine anzupassen, letztere ermöglicht es, auf Wunsch die Spülzeit zu halbieren – bei angeblich gleich bleibender Reinigungskraft und nur leicht erhöhtem Ressourcenverbrauch. Höherwertige Geschirrspüler bieten ferner die „intensivZone“ für das Spülen von empfindlichen Gläsern zusammen mit stark verschmutztem Geschirr, und die Option „Hygiene“ für das heiße Desinfizieren von beispielsweise Babyfläschchen oder Schneidebrettern.

Besteckschubladen und TimeLight-Ausstattung
Wer besonders viel Geschirr in seinem Gerät unterbringen möchte, sollte ferner auf eine Besteckschublade achten, denn dadurch können bis zu 14 Maßgedecke im Gerät untergebracht werden – im Unterkorb ist so auch mehr Platz für Pfannen und Bräter. Ebenso praktisch ist die Funktion „TimeLight“ bei vollintegrierbaren Modellen. Hierbei werden die Zeitdauer und der aktuellen Programmstatus in Form eines kleinen Schriftzuges auf den Küchenboden projiziert. So erspart man sich das ständige Öffnen der Fronttür.


Produktwissen und weitere Tests zu Siemens Spülmaschinen

Siemens Geschirrspüler - Neues Programm 25 Prozent sparsamer Dass das Spülen des Geschirrs mit der Maschine sparsamer ist als mit der Hand, ist seit Langem bekannt. Und die Hersteller tüfteln ständig, um den Energieverbrauch der Geräte weiter zu senken. Siemens stellt nun ein Programm vor, dass eine hervorragende Reinigungsleistung bei einer niedrigen Temperatur von nur 45 Grad erreichen soll.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Siemens Geschirrspülmaschinen. Ihre E-Mail-Adresse: