Primus Campingzubehör

(15)
Sortieren nach:  
Polaris XL Laterne
1
Primus Polaris XL Lantern

Campinglampe

Transport: 3,5 von 5 Sternen; Qualität: 4,5 von 5 Sternen; Bedienung: 5 von 5 Sternen; Licht: 4 von 5 Sternen.

3 Testberichte | 2 Meinungen (Sehr gut)

 

Camping Laterne
Primus Camping Lantern

Campinglampe

„Das Tolle: Sie gibt bis zu 180 Stunden Licht. Ob zum Lesen vor dem Zelt, zum Kartenspielen im Zelt oder um den Flaschenöffner zu suchen: Die kleine, leichte und robuste Leuchte ist ein …“

1 Testbericht | 17 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Primus Duo Lantern
Primus Duo Lantern

Campinglampe

„... als Leselampe oder als stimmungsvolle Beleuchtung. Außer Licht fällt durch die Verbrennung eine enorme Abwärme an. ...“

1 Testbericht

 

 
 
Primus Micron Lantern

„... Licht- und Wärmeleistung der leise und sparsam brennenden Micron Lantern stimmen. Sie sorgt auch an langen, frostigen Winterabenden für Behaglichkeit in ihrem Umfeld. ...“

1 Testbericht

 

Primus Polaris Lantern

Campinglampe

„... Zuverlässig liefern die Leuchtdioden eine hohe Lichtausbeute bei sehr geringem Stromverbrauch, haben eine extrem lange Lebensdauer und erleuchten die Umgebung rundum ohne Abschattung. Ob Zelt, …“

1 Testbericht

 

 
Micronstove Ti 2.5
Primus Micron Titan

„Extrem leichter, kräftiger aber sparsamer Kocher, der für Leichtgewichtstouren wie geschaffen ist.“

1 Testbericht

 

Weitere Informationen in: outdoor, Heft 10/2007 Primus - Micron Titan Der Primus Micron Titan bringt keine 70 Gramm auf die Waage und passt zusammengeklappt in eine kleine Tasse. … zum Test

Gaslaterne
Primus Mimer Lantern

„... Die 120 Watt starke Lampe lässt sich bequem durch Druck auf den Piezozünder starten. Versorgt wird sie von Ventilschraubkartuschen, die auch im halbvollen Zustand entfernt und wieder angebracht …“

2 Testberichte

 

Primus Micron Stove + Lantern

„Superleichter Kocheraufsatz mit winzigem Packmaß und praktischen Zündern. Die Kartusche steht stabil am Boden. Der Leuchtaufsatz gibt helles Licht ...“

1 Testbericht

 

 
MicronStove
Primus Micron Stove

„Der Micron begeistert mit geringem Verbrauch und kräftiger Flamme. Die Topfauflage könnte jedoch etwas stabiler ausfallen.“

1 Testbericht

 

GravityEF
Primus Gravity EF

„Hoher Verbrauch und klappriges Gehäuse - über diese Mängel hilft auch der günstige Preis nicht hinweg.“

1 Testbericht

 

 
Primus Pocket
Primus Pocket

Campinglampe

„Mit dem geringsten Gewicht der vier vorgestellten Laternen wartet die Pocket Lantern von Primus auf. Die Laterne ist dabei sogar leichter als die zum Betrieb notwendigen Batterien. Neun LEDs liefern …“

1 Testbericht | 1 Meinung (Sehr gut)

 

 
Primus Gravity MF
Primus Gravity MF

„Ein guter Kocher - jedoch nur für Leichtfreaks, die sich gerne intensiv mit ihrer Ausrüstung beschäftigen.“

1 Testbericht

 

Primus Technotrail
Primus Technotrail

„Sehr günstiger, leistungsfähiger und recht sparsamer Gaskocher, der sich hervorragend für Trekking-Einsteiger eignet.“

1 Testbericht | 1 Meinung (Sehr gut)

 

Super GourmetKit
Primus Super Gourmet-Kit

„Das Set für Hardcore-User, und Wildnis-Trapper, die gerne auch mal einen Fisch überm Lagerfeuer braten, gelegentlich mit der Pfanne Bären verprügeln und aufs hohe Gewicht pfeifen.“

1 Testbericht

 

Primus Primelite Daily Plus
Primus Primelite Daily Plus

„Bequeme Stirnlampe mit Stromsparmodus.“

2 Testberichte | 1 Meinung (Sehr gut)

 

 

Produktwissen und weitere Tests

Dach über dem Kopf GEAR 1/2012 -  Sie sind damit nur einmal gut nutzbar. Dabei muss aber auch gesagt werden, dass der Poncho als Tarp zweckentfremdet wird und seine Funktion als Regenüberzug weiterhin gewährleistet ist. Die Relags-Rettungsdecke aber ist als Tarp konzipiert. Deutlich zäher ist der Exped Bivy Poncho Extreme. Doch auch hier riss das Gewebe an einem Abspannpunkt ein, allerdings erst nach mehrfacher Nutzung.

Neue Markise mit Chic und Raffiness freizeitguide aktiv 2/2011 - Fiamma präsentiert mit der neuen F45 S eine Markise, die es in sich hat und zudem in puncto Formensprache ihre Herkunft nicht verschweigt: Bella Italia ist eben das Land der schönen Dinge. In diesem einseitigen Artikel berichtet freizeitguide aktiv (2/2011) über eine neue Markise für Caravan, Camper & Co.

Nützliches für unterwegs velojournal 5/2013 -  Was beim Sport durchaus wunschenswert ist, erweist sich beim Campieren als völlig unpraktisch. Im Zelt - egal ob zum Kochen, Lesen oder zum Kartenspielen - ist gedämpftes Streulicht wesentlich angenehmer. Deshalb hat Mammut den «Ambient Light Dry Bag» entwickelt. Er verwandelt jede handelsubliche Stirnlampe mit einem Handgriff in ein praktisches und stimmungsvolles Campinglicht.

Essen auf Rädern Trekkingbike 4/2007 -  Dass der Trangia etwas länger vor sich hinkocht als andere, fällt vor allem auf, wenn man auf das Schmelzen von Schnee angewiesen ist. BENZIN: PRIMUS GRAVITY MF Das „MF“ im Namen steht für „Multifuel“ und weist drauf hin, dass dieser Brenner auch mit Petroleum und sogar mit Gas klarkommt. Unter den Bezinkochern ist er einer der kompaktesten. Dank ausklappbarer Füße, niedrigem Schwerpunkt und geriffelter Topfauflage steht er recht stabil.

Leichtgewichte CAMPING CARS & Caravans 4/2006 - Kaum ein Zubehör hat in den letzten Jahren einen solchen Siegeszug angetreten wie die faltbaren Relaxstühle. Testumfeld: Im Test waren sieben Relaxstühle mit Bewertungen von 2 bis 3,5 von jeweils 5 Punkten.

Halogen gegen LED ALPIN 4/2004 - LED-Lampen brennen besonders lange, aber nicht sehr hell. Halogenlampen leuchten sehr weit, brauchen aber viel Energie. Also kombiniert man am besten beides. ALPIN hat 12 Lampen getestet, die sowohl weit leuchten als auch lange brennen. Testumfeld: Im Test waren zwölf Stirmlampen, von denen zwei reine LED-Lampen sind. Die Bewertungen reichen von „gut“ bis „mittelmäßig“.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Primus Campingzubehör. Ihre E-Mailadresse: