Pentax Digitalkameras

(101)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Nur Testsieger anzeigen (14)
  • Pentax Optio (97)
  • Kompaktkamera (72)
  • Bridgekamera (5)
  • Mittelformatkamera (1)
  • Bis 6 Megapixel (13)
  • 6 bis 8 Megapixel (13)
  • 8 bis 10 Megapixel (7)
  • 10 bis 12 Megapixel (12)
  • 12 bis 16 Megapixel (23)
  • Ab 16 Megapixel (10)
  • Ab 18 Megapixel (1)
  • Ab 20 Megapixel (1)
  • WLAN (1)
  • Touchscreen (1)
  • Outdoorfähig (11)
  • Gesichtserkennung (41)
  • Live-View (12)
  • Effektfilter (16)
  • Direkte Bildbearbeitung (19)
  • Szenenerkennung (12)
  • Panorama (23)
  • Sensorreinigung (2)
  • HDR-Modus (4)
  • Neigbares Display (1)
  • Metadaten-Tag (9)
  • Beautymodus (3)
  • GPS (4)
  • Elektronisch (3)
  • Optisch (4)
  • Spritzwassergeschützt (2)
  • Staubgeschützt (6)
  • Stoßfest (1)
  • Wasserdicht (6)
  • Full HD (4)
  • HD (31)
  • Ja (30)

Produktwissen und weitere Tests zu Pentax Fotoapparate, digital

Die 70er lassen grüßen d-pixx 3/2013 (Juni/Juli) - MX? Pentax MX? Genau! Da war etwas, und zwar in den 70er/80er Jahren des 20. Jahrhunderts. Damals war die MX das Top-Modell der M-Serie. An sie soll die neue Digitalkamera von Ricoh/Pentax erinnern. Es wurde eine Kompaktkamera näher untersucht und mit „sehr gut“ bewertet.

Die hält ganz schön dicht: Pentax WG-2 GPS FOTOHITS 7-8/2012 - Die zweite Generation von Pentax' Outdoor-Kamera punktet mit vielen ungewöhnlichen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen. Überprüft wurde eine Kompaktkamera, die keine Endnote erhielt. Als Bewertungskriterien wurden Auflösung und Bildqualität sowie Handhabung und Ausstattung herangezogen.

Wasserfest COLOR FOTO 7/2010 - Wenn eine Kompaktkamera sportlich aussieht, dann die Pentax W90 ... Testkriterien waren Bildqualität bei unterschiedlichen ISO-Werten sowie Bedienung/Performance (Handhabung, Ausstattung, Lieferumfang ...).

Im DSLR-Look FOTOWELT 3/2010 - Moderne Technik im Design von früher: Pentax hat das Retro-Modell Optio I-10 optisch der Auto 110 nachempfunden. ...

Schnell und hoch auflösend Die digitale Spiegelreflexkamera Pentax K-7 ist vor allem hervorragend ausgestattet und birgt jede Menge Neuerungen in ihrem kompakten und robusten Gehäuse. Die Redakteure der Zeitschrift ''Foto Magazin'' haben die K-7 intensiv getestet und festgestellt: Sie sieht zwar nicht so aus, aber die K-7 ist tatsächlich eine semiprofessionelle Kamera. Das beweist vor allem die hohe Auflösung der Testbilder und die schnelle Serienbildgeschwindigkeit.

Auch Pentax kehrt Megapixelwahn den Rücken zu Nachdem schon Akira Watanabe, Manager bei Olympus verkündet hatte, dass die Zeit des sogenannten 'Megapixelwahns' endgültig vorbei sei, erklärt nun auch Pentax die Abkehr. Jahrelang war es den Entwicklern der Branche vor allem darum gegangen, die Auflösung digitaler Kameras immer weiter nach oben zu schrauben – jetzt ist offensichtlich das Ende der Fahnenstange erreicht. So erklärte auch Gabriele Remmers, Managerin bei Pentax, dass die Auflösung bei Kameras, die mit einem APS-C-Sensor ausgestattet sind, nicht weiter angehoben wird. Genau wie Olympus legt Pentax im Bereich seiner Spiegelreflexkameras mehr Wert auf die Minimierung von Bildrauschen und die Erhöhung des Kontrastumfangs, der aufgenommen werden kann.

Pentax im Fokus - je teurer, desto besser Die Zeitschrift ''Color Foto'' hat drei Spiegelreflexkameras aus dem Hause Pentax miteinander verglichen: die neue Pentax K-m , die K200D und die K20D. Dabei haben die Tester festgestellt, dass Pentax eine sehr vernünftige Preispolitik verfolgt: Die teuerste Kamera, die K20D, zeigte auch die besten Ergebnisse bei der Ausstattung und Bildqualität. Empfehlenswert sind jedoch alle drei Modelle.

Pentax Software - Update 6.1 für Photo Browser und Photo Laboratory Pentax liefert zusammen mit seinen Kameras Software aus, ''Photo Browser'' und ''Photo Laboratory'', die nun mit dem Update 6.1 aktualisiert werden kann. Der ''Photo Browser'' kann mit dem Update die neue Pentax K-m unterstützen und Bilder nun auch mit Stichwörtern (''Tags'') versehen. Insgesamt soll die Leistung des Programms gesteigert worden sein. ''Photo Laboratory'' hingegen kann nun auch mit RAW-Dateien umgehen und Schatten in den Bildern der Pentax K-m aufhellen.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Pentax Cams, digital.