Nokia Bluetooth-Headsets

(39)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • 3,5 mm Klinke (2)
  • Kabel (1)
  • Handy (33)

Produktwissen und weitere Tests

Plantronics Voyager Legend UC Macwelt 10/2013 - Zur Ausstattung beim Modell Legend UC gehören neben einer Tischladestation und einem Bluetoot h-Adapter eine Transpor tbox mit integriertem Akku. Ohne das Zubehör erhält man das Headset für knapp 65 Euro. Negativ: Firmware-Updates und Ändern der englischen Bediensprache sind nur mittels Windows-Software möglich. Empfehlung Bedienkomfort und Noise Cancelling gefallen uns sehr gut, den guten Eindr uck trübt aber die mäßige Tonqualität.

Skype wird mobil iPad Life 2/2012 - Dabei ist es egal, ob die Gesprächspartner Smartphones, Computer oder Skype-fähige Fernsehgeräte nutzen. Und auch kostenpflichtige Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz sowie SMS versenden sind möglich. In der letzten Aktualisierung vor Drucklegung dieses Heftes hat Skype seiner App noch eine Bildstabilisierungsfunktion für Videoanrufe und die Bluetooth-Unterstützung eingeführt.

„Blues Brothers“ - Bluetooth-Stereo-Headsets mit Ohrstöpseln Computer Bild 13/2009 - Bügelhörer unterscheiden sich klanglich prinzipiell von den In-Ohr-Geräten. Viele In-Ohr-Modelle schirmen Umgebungslärm besser ab, dafür sind Bügel-Headsets bequemer. So koppeln Sie Handy und Bluetooth-Headset Das Kabel eines herkömmlichen Headsets lässt sich einfach in ein Handy oder den PC stöpseln. Ein Bluetooth-Headset müssen Sie dagegen erst mit dem Abspielgerät koppeln} 04 . COMPUTERBILD beschreibt, wie’s geht. Zuerst bringen Sie das Headset in den Kopplungsmodus.

Der macht den Kopf frei fliegermagazin Nr. 8 (August 2012) - Auf der AERO stellte der Schweizer Hersteller Phonak ein neues Ohrstöpsel-Headset vor. Das fliegermagazin hat jetzt den ersten Praxistest gemacht. Begutachtet wurde ein Headset, es erhielt keine Endnote.

iPhone-Freisprecher im Vergleich - Kabelgebunden klingt's besser Im großen Vergleichstest der Mac Life haben sich die kabelgebundenen Headsets als die besseren Kopfhörer für das iPhone herausgestellt. Alle drei erstplatzierten Modelle konnten mit einem guten Klang, hoher Verarbeitungsqualität, hohem Tragekomfort und einer einfachen Bedienbarkeit punkten. Für die Telefonie empfehle sich am meisten das hf2 von Etymotic, für die Musikwiedergabe seien das Shure SE210 und das V-Moda Vibe II besonders gut geeignet. Die Bluetooth-Headsets dagegen krankten meist am Tragekomfort oder der Bedienung.

Bluetooth-Headsets im Praxistest Digital.World 1/2004 - Testumfeld: Im Vergleich waren acht Bluetooth-Headsets. Es wurden Benotungen von 8,7 bis 5,1 von jeweils 10 Punkten vergeben.

„Hardware Test“ - Trust 630B Silverline Bass Headset GameStar 10/2004 - Mit dem 25 Euro günstigen 630B Silverline Bass Headset bietet Trust ein Headset mit aufpoliertem Tieftonbereich an.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Nokia Bluetooth-Headsets.