Lazer Fahrradhelme

(40)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Kinder (3)
  • Damen (16)
  • Herren (20)
  • City (4)
  • Mountainbike (7)
  • Rennrad (8)
  • Trekking (3)

Produktwissen und weitere Tests zu Lazer Frauen-Fahrradhelme

Gut behütet aktiv Radfahren 4/2015 - Eine Schutzwirkung wäre dann natürlich nicht gegeben. Zusätzlich zu den Laborwerten haben wir die Helme noch praktisch begutachtet. Wichtig waren uns gute Bedienbarkeit und Art, Um fang und Praxisnutzen der Ausstattung. Das Gewicht entscheidet nicht unerheblich über den Tragekomfort, auch wenn es wenig über die Sicherheit eines Helmes aussagt. Die Labortests haben wir zu 60 Pro zent gewichtet. Die praktische Be wertung beziehen wir zu 40 Prozent in das Ergebnis mit ein.

Schutzschilder World of MTB 2/2013 - Verstellmechanismen gibt es viele, doch ist der Drehverschluss mit Rasterung das einfachste und komfortabelste. Gut, wenn sich die Anpassung im Nacken auch in der Höhe verstellen lässt. Das Visier dient bei den MTB-Helmen als Sonnenschutz, vor allem aber als Abgrenzung zu Rennrad-Helmen. Bei einigen Modellen lässt sich das Visier abnehmen. Herausnehmbare Pads sind praktisch - bei Verschleiß einfach zu wechseln und waschbar. Mit dem Gewicht ist es so eine Sache.

Zwischenstopp Ride 2/2011 - Panini und Gelati zum Abschluss Zum Schluss wird der Trail aber dann doch noch einmal richtig verblockt. Er ist mit hohen Stufen durchsetzt und erfordert ein letztes Mal unsere volle Konzentration - bis er gänzlich unverhofft in einem Villenquartier in Vacallo, einem Vorort von Chiasso, endet. Wir klopfen Toniolo respektvoll auf die Schulter: Capuccino, Shuttle-Service und eine Spitzenabfahrt - der Mann weiss, was uns gefällt.

Traumbilanz Ride 2/2012 - Grosses Panorama ohne Aufwand Die Sache ist schnell geplant, Knieschoner und Helm sind im Rucksack verstaut und wir unterwegs nach Sierre. 1450 Höhenmeter sind es hoch nach Chandolin. Die Frage, ob wir aus eigener Kraft da hochtreten, stellt sich heute nicht. Wie von magischer Hand geleitet, hängen sich unsere Räder wie von selbst an das Heck des Postautos. 15.20 Franken kostet die Fahrt für Ross und Reiter. Ein Schnäppchen. Postauto-Nostalgie, das war einmal.

Lebensretter RoadBIKE 3/2010 - Der richtige Kopfschutz erwies sich bei einem Unfall für RoadBike-Redakteur Felix Krakow als Schutzengel.

Nur mit Helm! RADtouren 3/2008 - Moderne Fahrradhelme sind unauffällige Begleiter. Mit viel Tragekomfort und dezentem Design erhöhen sie die Sicherheit, ohne sich bemerkbar zu machen. RADtouren hat sechs günstige Kopfschützer für City und Tour in der Praxis erprobt. Testumfeld: Im Test befanden sich sechs Fahrradhelme, die Noten von „sehr gut minus“ bis „gut plus“ erhielten. Testkriterien waren unter anderem Tragekomfort, Belüftung und Alltagstauglichkeit.

newsletter Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Lazer Mountainbike-Helme. Abschicken