Karhu Laufschuhe

(13)
Sortieren nach:  
Strong 4 Fulcrum
Karhu Strong4 Fulcrum

Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Training

„Ein sehr stabiler Schuh, gut für Laufanfänger mit höherem Gewicht.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 

Weitere Informationen in: RUNNER'S WORLD, Heft 10/2013 Herbst Schuh-Guide Für den Runner‘s-World-Schuhtest haben wir uns von den bisher gewohnten Schuhkategorien weitgehend verabschiedet. Dabei ist die Unterteilung in Stabilschuh, Neutralschuh, Bewegungskontrollschuh und Lightweight-Trainer nicht grundsätzlich falsch. Es macht sogar Sinn, dass die Laufschuhhersteller ihre Modelle diesen Kategorien zuweisen. Das dient in erster Linie der besseren Übersichtlichkeit. Doch die Eigenschaften der Laufschuhe werden immer komplexer. Man wird vielen Modellen nicht mehr gerecht, wenn man sie nur einer Kategorie zuordnet. Dadurch entsteht oft mehr Verwirrung als Orientierung beim Vergleich. Das gilt gerade für neue Schuhkonzepte, wie etwa bei den minimalistischen Schuhen. ... Was wurde getestet? Im Vergleichstest waren 32 Laufschuhe. Runner's World vergab keine Endnoten. … zum Test

RacerFulcrum Ride
Karhu Racer Fulcrum Ride

Geeignet für: Herren, Damen; Benutzertyp: Neutralfußläufer; Einsatzbereich: Wettkampf

„Der Karhu Racer ist ganz im Stile des finnischen Unternehmens ein extrem solider und schnörkelloser Wettkampfschuh. Der auf einem leicht gebogenen Leisten gearbeitete Schuh ist flach gebaut (geringe “

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

 

Weitere Informationen in: LAUFSPORT Marathon, Heft 3/2011 Steig aufs Gas! WETTKAMPFMODELLE 2011: Nach den 48 unterschiedlichen Trainingslaufschuhen in LAUFSPORT 2/11 stellen wir Ihnen diesmal zwölf Wettkampfschuhe vor, die sich bestens für hohe Tempi in Training und Wettkampf eignen. Was wurde getestet? Im Test waren zwölf Laufschuhmodelle, für die jeweils der Einsatzbereich angegeben wurde. … zum Test

Steady Fulcrum Ride Men
Karhu Steady Fulcrum Ride

Benutzertyp: Überpronierer, Starke Überpronierer; Stabilitätsschuhe

„Dem Karhu Steady Fulcrum Ride wurde ein robusteres Obermaterial verpasst – damit einher geht auch etwas mehr Seitenhalt. Eine TPU-Moderator-Platte und eine verstärkte Zwischensohle im …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
F100064
Karhu Flow Fulcrum Ride

Geeignet für: Herren, Damen; Benutzertyp: Neutralfußläufer

Vergleichen
Merken

1 Meinung

 

 
Flow III
Karhu Flow 3

Geeignet für: Herren, Damen; Einsatzbereich: Wettkampf

„Der Flow ist eine Alternative als leichter Trainings- und Wettkampfschuh.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Meinung

 

 
Karhu Strong Fulcrum Ride
Karhu Strong Fulcrum Ride

Benutzertyp: Neutralfußläufer; Stabilitätsschuhe

„Der finnische Hersteller Karhu vertraut weiter auf die von ihm entwickelte Fulcrum Wippen-Technologie. Sie begünstigt ein schnelleres und natürliches Abrollen über den Mittel- und Vorfuß. ... Das …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

 
Fast Ride
Karhu Fast2 Fulcrum

Benutzertyp: Neutralfußläufer

„Der neue Dämpfungs- bzw. Neutralschuh Fast Fulcrum Ride fällt optisch sofort einmal auf. Im Praxistest konnte das leichte und gut gedämpfte Modell sowohl bei Normalfußläufern als auch gemäßigten …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 1 Meinung

 

 
Karhu M1

„... Ein Top-Schuh für Kilometerfresser mit neutralem Laufstil, der den Testerinnen ein gutes Gefühl für den Untergrund vermittelt. Der ‚bärige‘ Schuh aus Finnland ist kein Schnäppchen, aber die …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
Karhu Forward Fulcrum Ride
Karhu Forward Fulcrum Ride

Geeignet für: Herren, Damen; Benutzertyp: Neutralfußläufer; Stabilitätsschuhe

„Der Dämpfungs- bzw. Neutralschuh Karhu Forward ist eine Kombination zwischen Neutral- und Stabilitätsschuh. Er fällt durch seine neue, massive Fulcrum-Wippe im Mittelfußbereich sofort auf. Das …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte

 

 
Karhu Ypsilon

„Grundsolider Allrounder mit gut abgestimmten Dämpfungseigenschaften...“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 

Weitere Informationen in: RUNNER'S WORLD, Heft 4/2005 Die neuen Laufschuhe Für Sie ist wichtig: Welche Ansprüche habe ich an meinen Laufschuh und welche der vorgestellten Modelle werden meinen individuellen Bedürfnissen am ehesten gerecht? Was wurde getestet? Im Test waren 41 Laufschuhe. Es wurden Kriterien wie Wettkampf, Dämpfung und Stabilität getestet. Jedoch ohne Gesamtnote. … zum Test

 
Karhu Wire AP

„...Für alle Lauftempi und nahezu alle Laufuntergründe geeignet.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
Karhu Evasion Ap

„Der Evasion Ap ist ein klassischer Stabilschuh zum akzeptablen Preis mit einer ausgewogenen Kombination aus Stabilität und Dämpfung. Er ist sowohl für Neutralläufer wie leichte Überpronierer “

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 

Weitere Informationen in: RUNNER'S WORLD, Heft 10/2000 Neue Laufschuhe Die neuen Laufschuhe sind da. Wir haben sie auf ihre Tauglichkeit getestet und bieten Ihnen eine Übersicht, welcher Schuh für welchen Läufertyp geeignet ist. So finden Sie den richtigen Laufschuh für Ihre Statur und Bedürfnisse. Dies erleichtert Ihnen die Auswahl. Was wurde getestet? Im Test waren 34 Laufschuhe. Es wurden keine Endnoten vergeben. … zum Test

Karhu Eagle Trail

„Der Eagle Trail ist das leicht überarbeitete Update des Eagle und besticht vor allem durch seine Nässetauglichkeit und ausgewogene Technologie, die ihn sehr vielseitig einsetzbar macht.“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht

 

 
 

» Alle Tests anzeigen (12)

Tests

RUNNER'S WORLD

Testbericht über 32 Laufschuhe

Für den Runner‘s-World-Schuhtest haben wir uns von den bisher gewohnten Schuhkategorien weitgehend verabschiedet. Dabei ist die Unterteilung in Stabilschuh, Neutralschuh, Bewegungskontrollschuh und Lightweight-Trainer nicht grundsätzlich falsch. Es macht sogar Sinn, dass die Laufschuhhersteller ihre Modelle diesen Kategorien zuweisen. Das dient in erster Linie der …  

RUNNER'S WORLD

Testbericht über 37 Karhu Laufschuhe

Kategorien abschaffen: Für den Runner's-World-Schuhtest haben wir uns von den bisher gewohnten …  


Testbericht über 12 Karhu Laufschuhe

Nach 18 Natural Running-Modellen in LAUFSPORT 1.12 sowie 35 Trainingslaufschuhen in der letzten …  


Produktwissen und weitere Tests zu Karhu Lauf-Schuhe

Der Weg zu 100 Minuten LAUFZEIT & CONDITION 3/2015 - Halbmarathon-Trainingsplan für Fortgeschrittene – in 12 Wochen bereit für unter 1:40 h. Die Zeitschrift LAUFZEIT & CONDITION (3/2015) erklärt in diesem 4-seitigen Artikel, wie man sich auf einen Halbmarathon vorbereitet, dabei soll ein 12-Wochenplan mit genauen Trainingseinheiten helfen.

Ich lauf dann mal weg ... aktiv laufen 2/2015 - Warum wegfahren, wenn man auch (weg)laufen kann? Eine kurze, aktive Auszeit von der Arbeit – zwei Tage dem Alltag entfliehen. Raus, an den Rand der Großstadt und die Natur genießen. aktiv Laufen-Autor Ralf Kerkeling hat vor den Toren Kölns das Bergische Land entdeckt. Nicht nur für Trailläufer ein Traum. Ein Kurztrip kann eine der besten Möglichkeiten sein, um den Kopf mal wieder frei zu kriegen. Das klappt auch in der Nähe von Flughafen und Autobahn. Die Zeitschrift aktiv laufen (2/2015) stellt auf 6 Seiten eine ca. 65 km lange Laufstrecke durch die Wahnerheide in der Nähe von Köln vor.

Ratgeber / Einsteiger TRAIL 2/2013 (März/April) -  Im TRAIL FORUM, www.trail-forum.de kannst du unter deiner PLZ Kontakt zu lokalen Trail-Runnern aufnehmen und dir Tipps geben lassen. Am besten mit anderen etwas ausmachen, mitlaufen und Trails zeigen lassen. Dank GPS-Aufzeichnung werden immer mehr tolle Trail-Strecken für andere zugänglich. Du kannst auch kreativ sein: Es muss keine Runde sein. Suche dir ein Ziel und fahre mit Bahn oder Bus wieder nach Hause!

Schuh-Mania 2011 LAUFSPORT Marathon 2/2011 -  Eine in die Zwischensohle eingearbeitete Überpronationsstütze leistet effektive Arbeit, ohne den Abrollvorgang zu stören. Greift man zum richtigen Modell – funktionieren die Lunar-Schuhe. Es bleibt abzuwarten, ob sie vom Markt auch so angenommen werden, wie sich das Nike vorstellt bzw. wünscht.

Winter-Laufschuhtest Teil 2 RUNNING 2/2015 -  Besonders wichtig erschien uns dabei, die ganz unterschiedlichen Bedingungen in Hinblick auf die Witterung, Sichtverhältnisse und den Untergrund mit abzudecken. Die Ergebnisse lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Weg mit den Ausreden - Runter vom Sofa! active woman Nr. 2 (März/April 2012) - Get fit mit Erwin, dem inneren Schweinehund! Steigern Sie Ihre Motivation und kommen Sie in die Gänge, indem Sie sich an unsere zehn einfachen Regeln halten. 2012 ist Schluss mit den Ausreden. Wir helfen Ihnen dabei – auch wenn Ihr Schweinehund kräftig meckert.

Back to the future TRAIL 5/2012 (September/Oktober) -  Daß die Schweizer von Mammut groß in den Trailrunningsport einsteigen wollen, ist spätestens seit ihrem Engagement beim Swiss Irontrail klar. Doch häufig waren die ersten Gehversuche renommierter Outdoor-Marken auf dem Trailrunningsektor eher enttäuschend. Zu schwer, zu klobig, zu hässlich abgespeckte Wanderschuhe eben. Umso neugieriger waren wir auf den Neuling, der sogar nach dem Irontrail benannt wurde!

Über Stock & Stein LAUFSPORT Marathon 6/2012 -  Dabei hat Asics mit dem Gel-Fuji Racer ein noch stärker auf den Wettkampf zugeschnittenes Modell in der Hinterhand. Klasse auch der Preis des Fuji-Trainer: € 100,- sind für die gebotene Qualität schon fast ein Schnäppchen. Nur in Sachen Wasserfestigkeit kann er nicht punkten - das Mesh-Obermaterial ist luftig und atmungsaktiv, lässt Nässe aber ungehindert durch. In Summe hat der auch optisch sehr gelungene Schuh schon bei seiner ersten Auflage viele Eigenschaften zum Topseller.

5 Neue aktiv laufen 2/2014 -  Soweit die Theorie. Wie aber schlägt sich das knallbunte Leichtgewicht (250 Gramm bei Größe US 9) in der Praxis? Erstaunlich gut. Bei normalem Dauerlauftempo ist der erste 980er ein verlässlicher Begleiter. Er macht keine Mucken, ist kaum zu spüren. Die Dämpfung arbeitet wirklich gut, so vergehen die Kilometer wie im Flug. Ein reinrassiger Wettkampfschuh für die kurzen Distanzen ist er allerdings nicht. Dafür ist das Gefühl nicht direkt genug.

Müder Knochen aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2012) -  Nur wenige Jahre später fand man diese Verletzungsart auch bei Läufern, hier allerdings vornehmlich am Schienbein. Sie kann durch eine normale Belastung mit hoher Wiederholungszahl entstehen, zum Beispiel durch Lauftraining über 100 Kilometer pro Woche, durch hohe Belastung mit normaler Wiederholungszahl, beispielsweise durch mehrere schnelle 100-Meter-Läufe, oder durch hohe Belastung mit hoher Wiederholungszahl, wie sie etwa beim intensiven Gewichtstraining vorkommt.

Better Aging LAUFSPORT Marathon 5/2012 - SPORT FÜR DIE GENERATION 50+: Auch im Alter ist Bewegung für die physische und psychische Gesundheit enorm wichtig. Auf diesen 2 Seiten erhält man Tipps zum Sport im Alter und erfährt, worauf man unbedingt achten sollte.

Halten Sie durch! aktiv laufen Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Ein Übungsprogramm für starke Muskeln: Mit ‚plank‘ trainieren Sie so effektiv wie nie zuvor. aktiv laufen (6/2013) stellt auf 4 Seiten insgesamt 10 Fitnessübungen zum Muskelaufbau für Läufer vor. Es wird erklärt, welche Muskelgruppen mit den einzelnen Übungen bedient werden und wie die Bewegungsabläufe korrekt für optimale Ergebnisse ausgeführt werden.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Karhu Jogging-Schuhe. Ihre E-Mail-Adresse: